PC

Fear The Wolves Steam Key

Fear the Wolves ist ein wettbewerbsorientierter Battle Royale First-Person-Shooter von Vostok Games. Entkommt aus Tschernobyl, während ihr ständig vor Mutanten, Strahlung, schrecklichen Anomalien, dem Wetter und anderen Spielern auf der Hut sein müsst.

Fear The Wolves - Cover
19,99€ -15% 16,99€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen

Hinweis

Early Access-Spiel
Erhalte sofortigen Zugang und bringe dich in die Entwicklung ein.

Hinweis: Dieses Early Access-Spiel ist noch nicht fertig und könnte sich in Zukunft verändern. Wenn dir das Spiel im aktuellen Zustand nicht gefällt, solltest du abwarten und sehen, ob sich das Spiel weiterentwickelt.


Was die Entwickler zu sagen haben:

Wozu Early Access?
“Wir arbeiten jetzt schon relativ lange an Fear the Wolves. Das Spiel entwickelt sich toll und unser Team hat Spaß beim täglichen Spielen und Testen der aktuellen Spielversionen. Doch egal, mit wie viel Leidenschaft wir dieses Spiel für uns selbst entwickeln würden – wir entwickeln es ja im Endeffekt für die Spieler da draußen, weshalb wir sie auch so schnell wie technisch möglich an der Entwicklung teilhaben lassen wollen.

Wir finden, dass es vor allem bei wettbewerbsorientierten Online-Spielen notwendig ist, dass die Community am Spiel mitwirkt. Die Spieler sollen uns sagen, wie ausgewogen die Spiel-Balance ist, bevor wir in der Entwicklung schon zu weit vorangeschritten sind. Early Access hat sich für viele Entwickler als effektives Mittel erwiesen, um dieses Ziel zu erreichen, also mussten auch wir nicht lange überlegen. Wir wollen sicherstellen, dass die Spieler bei Fear the Wolves Spaß haben und uns dabei helfen, ein tolles und einzigartiges Battle-Royale-Erlebnis zu gestalten.”

Wie lange wird dieses Spiel ungefähr den Early Access-Status haben?
“Fear the Wolves wird den Early Access im Laufe von 2019 verlassen. Wie in der Spielentwicklung üblich und aufgrund unseres Vorhabens, möglichst viel Community-Feedback einzubeziehen, können wir noch kein genaues Datum nennen. Es ist uns wichtiger, das bestmögliche Spielerlebnis zu entwickeln, statt einem festen Zeitplan zu folgen.”

Wie soll sich die Vollversion von der Early Access-Version unterscheiden?
"Natürlich wurde bis heute noch nicht jedes geplante Feature auf unserer Liste eingebaut. In den kommenden Monaten warten also noch mehr coole und umfassende Neuerungen auf euch! Wir werden auch hart daran arbeiten, für die Veröffentlichungsversion alle technischen Probleme zu beheben und die Leistung zu optimieren. Und selbstverständlich hilft uns das Community-Feedback während des Early Access, die Spielbalance und den Spielspaß noch weiter zu verbessern.

Unten findet ihr unsere aktuellen Pläne für das nächste Update, sowie den genauen Status der aktuellen Version und was wir bis zur Veröffentlichung noch einbauen wollen."

Unten findet ihr unsere aktuellen Pläne für das nächste Update, sowie den genauen Status der aktuellen Version und was wir bis zur Veröffentlichung noch einbauen wollen.”

Was ist der derzeitige Stand der Early Access-Version?
“Wir befinden uns in der Beta-Phase. Das Spiel ist ausreichend stabil und optimiert, hat aber immer noch ein paar Bugs. Außerdem fehlen noch einige Features.”

Wird dieses Spiel während und nach Early Access unterschiedlich viel kosten?
“Ja. Der Preis des Spiels wird steigen, wenn wir weitere Inhalte hinzufügen und uns der Veröffentlichung nähern.”

Wie werden Sie versuchen, die Community in den Entwicklungsprozess mit einzubeziehen?
“Wir freuen uns auf das Feedback der Spieler, speziell in Bezug auf Performance und Balance sowie Gameplay und einzigartige Features. Die Spieler werden unterschiedliche Möglichkeiten für ihr Feedback haben, von Bug-Berichten über Umfragen, Diskussionen in Foren und mehr. Im Gegenzug werden wir die Spieler über unsere Fortschritte beim Spiel auf dem Laufenden halten und unsere Pläne für anstehende Updates bekanntgeben.”

Alle anzeigen (1)
28. August 2018

Fear The Wolves als Early Access gestartet – Launch-Trailer

Der kompetitive Battle-Royale-Shooter Fear The Wolves ist ab sofort in der Early-Access-Version spielbar. Focus Home Interactive hat sich mit Vostok Games, den Machern der S.T.A.L.K.E.R.-...

Beschreibung von Fear The Wolves

Fear The Wolves jetzt als Steam Key kaufen.

Early Access – aktueller Inhalt

  • Das Spiel: Ein Battle Royale, das mit seinen einzigartigen Spielmechaniken, Gegenständen und Waffen ein packendes Erlebnis bietet. Durch den kleineren Maßstab zählt alles – der Absprungpunkt, jede Entscheidung, jede aufgehobene Waffe. Euer Schicksal wird nicht durch zufällige Ereignisse auf der Karte, sondern durch eure Vorgehensweise entschieden. Könnt ihr andere Spieler überraschen oder werdet ihr von Feinden umzingelt?
  • Die Grundlagen: Über 20 Waffen, mehr als 25 Zubehörteile, über 15 Rüstungsteile, Luftabwürfe, Verbrauchsgegenstände und vieles mehr.
  • Vereinigter Modus: Einzelspieler und Duos treten gegeneinander an, wobei Spieler im Duo als Ausgleich für ihre zahlenmäßige Überlegenheit Ressourcen teilen müssen. Duos sind der Standard, und wir weisen euch schnell und unkompliziert ein Teammitglied zu.
  • PvE-Elemente: Wolfsrudel jagen Spieler und stellen eine ebenso tödliche Bedrohung dar wie die Anomalien von der Katastrophe.
  • Die Karte: Die 25 km² große Umgebung von Tschernobyl ist voller Ruinen, Flüsse, Wälder, zerstörter Städte, versteckter Armeelager und vielem mehr. Jedes Spiel findet auf einem 9 km² großen Ausschnitt dieser Karte statt. In jedem Spiel ist die Karte eine andere. Während des Early Access haben wir die Vielfalt von charakteristischen Gebäuden, Besonderheiten und seltsamen Elementen stark erhöht. Dazu gehören Lager voll mit wertvoller Ausrüstung, die mithilfe von Schatzkarten aufgespürt und mit speziellen Werkzeugen geplündert werden müssen.
  • Dynamisches, beeinflussbares Wettersystem: Das Wetter in Tschernobyl ändert sich ständig. Von klaren Tagen über starke Winde bis hin zu tobenden Stürmen werdet ihr alles erleben – je nachdem, wie die Zuschauer des Matches abstimmen.
  • Tageszeiten: Jedes Spiel findet entweder am Morgen, zur Mittagszeit oder zum Einbruch der Dämmerung statt, wodurch sich die Sichtweite verändert und ihr eure Spielweise anpassen müsst.
  • Klettern und Springen: Erklettert und springt über Hindernisse, um euch flink durch die gefährliche Umgebung von Tschernobyl zu bewegen.
  • Fahrzeuge: Heruntergekommene, aber funktionierende Jeeps lassen sich vereinzelt in der Landschaft von Fear the Wolves finden. Sie sind zwar selten, laut, und kaum zu übersehen, aber eine schnelle Möglichkeit, um aus gefährlichen Gebieten zu entkommen.
  • Strahlung: Strahlung befällt das Schlachtfeld nach dem Zufallsprinzip, breitet sich unregelmäßig aus und bringt je nach Intensität verschiedene Gefahren mit sich.
  • Die Evakuierung: Entkommt in einem dramatischen Finale von jeder Karte, während ihr gegen die anderen verbleibenden Spieler kämpft, die ebenfalls mit dem Helikopter evakuiert werden wollen – sei es vom Boden aus oder von den Dächern.
  • Einzigartige Funktionen vor Spielbeginn: Ihr könnt die Karte vor dem Einsatz ansehen und genau unter die Lupe nehmen. Sobald das Match beginnt, seid ihr sofort mittendrin. Die Spieler können wählen, mit wie vielen Spielern ein Match beginnt.
  • Sprachchat im Spiel: Sprecht mit eurem Team und besprecht eure Taktik.
  • Zuschauermodus: Tote Spieler können einem Match weiter zuschauen und über das Wetter abstimmen. Ihr könnt euch nach dem Tod auch direkt für ein neues Spiel einreihen, sodass ihr die Action nie verlassen müsst.
  • 14 Sprachen: Die Lokalisierung war einer unserer ersten Schwerpunkte im Early Access. Das Spiel ist jetzt auf Französisch, Deutsch, Russisch, Chinesisch und in zehn weiteren Sprachen verfügbar.
  • Anpassbarkeit: Ihr könnt Designs für verschiedene Ausrüstungsplätzen sammeln und so euer bestes outfit zusammenstellen.

Das kommt im nächsten Early-Access-Update

  • Häufig gewünschte neue Features
  • Große Updates für die K.I. von Wölfen sowie eine neue Mutation
  • Einzigartige neue Spielmechaniken, die das Gameplay verändern

Über dieses Spiel
Fear the Wolves ist ein wettbewerbsorientierter Battle Royale First-Person-Shooter von Vostok Games, der einzigartige Elemente aus klassischen Egoshootern in das heißeste Spielgenre der Welt integriert. Die Spieler springen in Duos oder als Einzelkämpfer über einem Ausschnitt der 25 km² großen Karte ab und müssen sich in der tödlichen Umgebung des strahlenverseuchten Tschernobyls durchschlagen.

Um am Ende den Sieg zu holen, müssen sich die Spieler nicht nur mit den anderen Überlebenden auseinandersetzen. Im gesamten feindseligen Ödland stellen tödliche Anomalien und sich ständig ändernde Wetterverhältnisse ebenfalls eine Bedrohung dar – nach Abstimmung durch Spieler und Zuschauer sowohl im Spiel als auch auf Streaming-Plattformen. Während die Zeit vergeht und sich der Tag dem Ende naht, müssen Überlebende hellwach bleiben und sich ständig neuen Situationen anpassen.

Schutzkleidung ermöglicht es den Spielern, gefährlich verstrahlte Bereiche zu erkunden, was Spielern ohne Schutzkleidung nicht möglich ist – und dort lassen sich so einige nützliche Dinge finden! Und die ganze Zeit über vernimmt man das Heulen mutierter Kreaturen, das durchs Ödland hallt. Wölfe und viel schlimmere Wesen lauern unbedachten Spielern auf, die nicht richtig auf der Hut sind.

Und um den üblichen Rahmen des Genres zu sprengen, wird jedes Spiel durch die unregelmäßige und unvorhersehbare Verteilung tödlicher Strahlung wahrlich einzigartig. Dabei gefährdet die Strahlung den Spieler in unterschiedlichen Stufen, die man aber auf verschiedene Weise bekämpfen und vermeiden kann. Man ist nur sehr selten wirklich in Sicherheit und geschickte Spieler erkennen anhand der Umgebung, wann es in einem Bereich nicht mehr länger sicher ist.

Am Ende eines jeden Spiels kommt es zu einem dramatischen Wettlauf zum rettenden Helikopter, den nur einer der wenigen verbliebenen Überlebenden erreichen kann. Erledigst du die Nachzügler von einem Dach aus, bis du der letzte Überlebende bist? Oder versuchst du es einfach im Schutze der Nacht mit einem verzweifelten Sprint in die Freiheit und lässt deine Verfolger hinter dir? Jede Rettung ist einzigartig, wobei die Umgebung des Zielbereichs und deine Fähigkeiten über den Sieg entscheiden. Optionen für die Individualisierung und ein durchdachtes Fortschrittssystem belohnen dich für Siege und knappe Spiele.

All dies sowie gegnerische Spieler, schwierige Schussmechaniken und ein Arsenal von Gewehren, Zusatzgeräten, Schutzanzügen und Nahkampfwaffen sorgen dafür, dass keine zwei Spiele gleich sind.

  • Brutaler Battle-Royale-FPS in den verstrahlten Trümmern Tschernobyls
  • Mehr als 20 Waffen mit Dutzenden von Zusatzgeräten für die unterschiedlichsten Distanzen und Situationen, u. a. den Nahkampf
  • Strahlung verteilt sich dynamisch von einem zum anderen Bereich und kann mit der richtigen Ausrüstung überlebt werden
  • PvE-Elemente wie Wölfe, Mutanten und weitere Gefahren sorgen dafür, dass jedes Spiel einzigartig ist
  • Finale mit Stil: Am Ende folgt der Kampf um den Rettungshubschrauber
  • Weitere Karten und Spielmodi, die erst noch veröffentlicht werden.

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen von Fear The Wolves

Systemvoraussetzungen Windows

Betriebssystem: Windows 7/8/10 (64 bits) - Requires a 64-bit processor and operating system
CPU: Intel Core i3-2130 (3.4 GHz)/AMD FX-4100 (3.6 GHz)
RAM: 8 GB
Grafik: 1 GB, GeForce GTX 650 Ti/Radeon R7 260
Festplatte: 16 GB
Weitere:

System requirements may change as a result of optimisation changes throughout Early Access.

Spiele Informationen

Community Videos

#001 Let's Play Fear The Wolves

Dein Let’s Play bei Gamesplanet zeigen?  
Hier gibt's alle Infos