Dieses Spiel Action & Hunting Promo » Alle Angebote anzeigen
PC

theHunter: Call of the Wild - Silver Ridge Peaks Steam Key

theHunter: Call of the Wild - Silver Ridge Peaks - Cover / Packshot
theHunter: Call of the Wild - Silver Ridge Peaks - Cover / Packshot
  • Genre: Simulation / Sport
  • Bewertung: (2)
  • System: Windows PC
  • Sprachen:
    *Untertitel
    Deutsch*, Englisch, Französisch*, Spanisch*, Polnisch*, Portugiesisch*, Japanisch*
  • Auslieferung: Steam Key
  • Publisher: Expansive Worlds
Flash
7,99€ -50% 3,99€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Auslieferung: Steam Key

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen
Activates in United States

ZUSÄTZLICHER INHALT: Dieses Produkt benötigt das Hauptspiel theHunter: Call of the Wild.

Videos und Screenshots theHunter: Call of the Wild - Silver Ridge Peaks

16. Februar 2017

theHunter - Call of the Wild: Trailer zeigt wunderschönes Lay...

Ab sofort erhältlich: theHunter - Call of the Wild! Wie schön es dank der Apex Engine aussieht. Tiere erschießen ist zwar nicht so schön, aber vielleicht kann man in dem Spiel auch Jäger zur Zielscheibe machen. Wer weiß es? Deathmatch zwischen Hirschen und Bisons. Ich glaub, das muss ich mal ausprobieren ... "Im Pazifischen Nordwesten Nordamerikas angesiedelt, bietet Layton...

Beschreibung von theHunter: Call of the Wild - Silver Ridge Peaks

theHunter: Call of the Wild - Silver Ridge Peaks als Steam Key bei Gamesplanet.com kaufen

Diese Region der Rocky Mountains hat schon manch einen in ihren Bann gezogen, der ihre Geheimnisse enthüllen wollte. Wo die Glücksritter einst die natürlichen Pfade der Silver Ridge Peaks auf der Suche nach Silber und Gold ausspähten, sind sie nun auf der Suche nach einer anderen Art von Trophäe – die ihrer Lieblingstiere. Ob du Truthähne durch das Tal verfolgst oder auf einer Klippe über den Wolken auf eine Bergziege zielst, die Schönheit der Wildnis Colorados wird dich in ihren Bann ziehen.

FAUNA VON SILVER RIDGE PEAKS
Silver Ridge Peaks bietet den Jägern eine breite Auswahl an Tieren. Ob du in den grenzenlosen Grasebenen Gabelböcke jagst, die Augen nach pirschenden Berglöwen offen hältst oder die Rocky-Mountain-Wapitis bei ihren Wanderungen in dichten Wäldern beobachtest – das Revier hat für jeden etwas zu bieten. Der wilde Schwarzbär ist eines der wichtigen Zugpferde, ebenso wie Maultierhirsche, Präriebisons, Bergziegen und Dickhornschafe. Aber die wahre Attraktion ist etwas fedriger: Wilde Truthähne locken die Jäger in Scharen an.

FLORA DER ROCKY MOUNTAINS
Das Revier wartet mit einer dramatischen Landschaft auf, die den Besuchern den Atem rauben kann. Der Stolz des Reviers sind die versteckten Orte, an denen man sich fühlt wie in fernster, unberührter Vergangenheit. Eine Mine und die dazugehörige Geisterstadt erinnern an die Vergangenheit, und die wolkenverhangenen Red Mountains sind voller versteckter Wunder. Auf Streifzügen durch tiefe Schluchten und beim Überblicken hoch gelegener Seen kann man nicht anders, als sich in dieser Schönheit zu verlieren.

TRADITIONELLER ALEXANDER-LANGBOGEN
Moderne Herstellungstechniken sowie flexible und robuste Materialien machen diese Version eines antiken Bogens selbst für heutige Jäger zu einem effektiven Werkzeug. Der Alexander-Langbogen ist für die Pfeile des Recurvebogens geeignet und bringt zwei neue Arten mit sich, wodurch er für die Jagd auf Tiere aller Größen verwendet werden kann. Ein einziges Stück Hickory-Holz und eine Bogensehne ergeben eine lautlose, aber tödliche Waffe, die sinnbildlich für den Einfallsreichtum der Menschen steht, die damit ihre Beute erlegt haben.

Der Langbogen ist in drei Farbvariationen erhältlich: Lackiert, Unbehandelt und Esche.

MISSIONEN UND ABMESSUNGEN
Silver Ridge Peaks misst beeindruckende 64 Quadratkilometer – und es steht dir frei, die Landschaft selbst zu erforschen oder mit 15 neuen Missionen eine einzigartige Geschichte zu erleben.

Die Geschichte von Silver Ridge Peaks ist reich an Legenden menschlicher Unternehmungen und Abenteuer, jedoch auch an mahnenden Beispielen gnadenloser Expansion und grenzenloser Gier. Zum Silberrausch in Colorado riskierten Minenarbeiter ihr Leben und reisten weite Strecken. Das aktuelle Aussehen der Landschaft ist dem Sprengstoff geschuldet, der hier mit nur einem Ziel angewendet wurde: der Gier nach Geld.

Die Konsequenzen dieser blinden Profitgier sind endlich hereingebrochen und nun das Problem des neuesten Wildhüters des Reviers: Allan Bradley. Im Versuch, die Nachfolge seines alternden Vaters anzutreten, muss Allan nach dem Austreten giftigen Materials aus der jahrhundertealten Mine den Ruf des Reviers wiederherstellen und der Welt zeigen, dass Silver Ridge Peaks bereit ist für die Zukunft. An der Seite des Jägers Remi Warren sollst du nun zeigen, dass man in den Schatten der Rocky Mountains besser jagen kann als irgendwo sonst.

GETEILTE ERFAHRUNG
Probiere Silver Ride Peaks aus, ohne den DLC zu besitzen, indem du einer Mehrspielersitzung eines Spielers beitrittst, der das Revier bereits besitzt. Du erhältst dann Zugang zu allem außer den Missionen.

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen theHunter: Call of the Wild - Silver Ridge Peaks

Windows Minimal

Betriebssystem: 64bit OS - Windows 7
CPU: Intel Core i3 4170 | AMD CPU
RAM: 4 GB
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 660 @ 1 GB | AMD Radeon HD 7870 @ 1 GB
Festplatte: 60 GB

Windows Empfohlen

Betriebssystem: Windows 10
CPU: Intel Core i7
RAM: 8 GB
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 760 @ 4 GB | AMD Radeon R9 270X @ 4 GB
Festplatte: 60 GB


Informationen

  • Single-Player
  • Multi-Player
  • Co-op mode
  • Online Co-op
  • Steam Achievements
  • Full Controller Support
  • Steam Cloud

Altersfreigabe (USK)

USK16

Freigegeben ab 16 Jahren gemäß §14 JuSchG.
www.usk.de

Probleme mit theHunter: Call of the Wild - Silver Ridge Peaks?

» Gamesplanet Support