PC

theHunter: Call of the Wild Steam Key

theHunter: Call of the Wild - Cover / Packshot
theHunter: Call of the Wild - Cover / Packshot
  • Genre: Simulation / Sport
  • Bewertung: (186)
  • System: Windows PC
  • Sprachen:
    *Untertitel
    Deutsch*, Englisch, Französisch*, Spanisch*, Polnisch*, Portugiesisch*, Japanisch*
  • Auslieferung: Steam Key
  • Publisher: Expansive Worlds
Flash
19,99€ -75% 4,99€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Auslieferung: Steam Key

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen
Activates in United States

Videos und Screenshots theHunter: Call of the Wild

Hinweis

This product is region locked and can NOT be activated from: Saudi Arabia

Erweiterungen theHunter: Call of the Wild

16. Februar 2017

theHunter - Call of the Wild: Trailer zeigt wunderschönes Lay...

Ab sofort erhältlich: theHunter - Call of the Wild! Wie schön es dank der Apex Engine aussieht. Tiere erschießen ist zwar nicht so schön, aber vielleicht kann man in dem Spiel auch Jäger zur Zielscheibe machen. Wer weiß es? Deathmatch zwischen Hirschen und Bisons. Ich glaub, das muss ich mal ausprobieren ... "Im Pazifischen Nordwesten Nordamerikas angesiedelt, bietet Layton...

Beschreibung von theHunter: Call of the Wild

theHunter: Call of the Wild als Steam Key bei Gamesplanet.com kaufen

Nie zuvor habt ihr ein Jagdspiel wie theHunter: Call of the Wild erlebt. Stürzt euch in eine atmosphärische offene Welt, voller überbordendem Leben: von den majestätischen, lebensechten Tieren bis hin zum rauschenden Blätterwald, in dem ihr eure Beute verfolgt. Ihr könnt alleine jagen oder mit Freunden eine Jagdgesellschaft gründen. Aber denkt daran, ihr seid nicht einfach Besucher in dieser Welt, ihr seid ein lebender, atmender Teil von ihr. Und wenn ihr endlich das Geweih eures ersten Rothirschs durch das Geäst seht – das Gefühl ist unbeschreiblich.

Die realistischste Open-World-Jagderfahrung
Jedes Revier ist handgearbeitet und so überzeugend wie möglich, was euch erlaubt, verschiedene Regionen der Welt zu besuchen und abwechslungsreiche Biome zu erleben. Schon bald lernt ihr, welche Tiere durch welche Landschaften ziehen und wie ihr deren authentisches Verhalten, ihre Eigenschaften und Bewegungsmuster nutzen könnt, um sie besser zu verfolgen. Dann müsst ihr den Wert des Ziels einschätzen – über Größe und Symmetrie der Geweihstangen eines Rothirschs zum Gewicht und dem einzigartigen Gefieder einer Kanandagans gibt es viele Kriterien, die entscheiden, ob der Abschuss eines Tiers sich lohnt.

Eure Jagd. Eure Wahl
Erschafft eure eigene Jagderfahrung. Euch steht eine breite Auswahl zur Verfügung – von Gewehren bis zu Bögen mit jeweils unterschiedlichen Munitionsarten. Jede Waffe eignet sich für verschieden große Tiere und es liegt an euch, euren Favoriten zu finden und regelmäßig Zielen zu üben, wobei ihr auf Wind und Geschossfall achten müsst. Zusätzlich könnt ihr verschiedenste Lockpfeifen und Duftstoffe nutzen, um euer Ziel anzulocken und den perfekten Blattschuss abzusetzen.

Gemeinsam besser
theHunter: Call of the Wild bietet einzigartige Multiplayer-Optionen. Wollt ihr zusammenarbeiten oder in Konkurrenz treten? Es gibt abwechslungsreiche Herausforderungen und oft stattfindende Jagd-Events, die ihr angehen könnt. Außerdem könnt ihr die Reviere aus den kostenpflichtigen DLCs besuchen und dort jagen, indem ihr dem Spiel eines Spielers beitretet, der diese besitzt.

Laufend aktualisiert und verbessert
theHunter: Call of the Wild entwickelt sich stets weiter – wir veröffentlichen regelmäßig kostenlose wie kostenpflichtige Inhalte, die das Spiel erweitern. Dazu gehören neue Reviere ebenso wie unterschiedlichste Waffen und Ausrüstungspakete sowie selbst realistischere Geweih- und Hornerstellung (TruRACs). Das Team arbeitet immer hart daran, das Spiel weiter zu verbessern.

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen theHunter: Call of the Wild

Windows Minimal

Betriebssystem: Windows 7
CPU: Intel Core i3 4170 | AMD CPU
RAM: 4 GB
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 660 @ 1 GB | AMD Radeon HD 7870 @ 1 GB
Festplatte: 60 GB

Windows Empfohlen

Betriebssystem: Windows 10
CPU: Intel Core i7
RAM: 8 GB
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 760 @ 4 GB | AMD Radeon R9 270X @ 4 GB
Festplatte: 60 GB


Critics Read more: Opencritic.com

"theHunter: Call of the Wild isn't for everyone. It takes a lot of patience and can be impenetrable for those without experience in hunting simulators. But for those with the grit to..."

"If you're looking for a hunting game to tide you over, this may be the game for you. It's not for people who don't have patience and want a quick kill."

"The only thing that I don't like about the game is the DLC policy, meaning that a lot of the interesting stuff can be bought through DLCs, including two entire maps. Otherwise, if I..."

Informationen

Steam Deck: Nicht unterstützt

164 Steam Achievements

The Mile The Scandinavian Mile The Marathon The Ultramarathon Novice Marksman
  • Single-Player
  • Multi-Player
  • Co-op mode
  • Online Co-op
  • Full Controller Support
  • Steam Cloud

Altersfreigabe (USK)

USK16

Freigegeben ab 16 Jahren gemäß §14 JuSchG.
www.usk.de

Probleme mit theHunter: Call of the Wild?

» Gamesplanet Support