PC

Assassin's Creed Odyssey Uplay (Ubisoft Connect)

Assassin's Creed Odyssey

Assassin's Creed Odyssey

Einst verstoßen, nun auf dem Weg zur lebenden Legende - beginne eine Odyssee, die die Geheimnisse deiner Vergangenheit lüften und das Schicksal Griechenlands verändern wird.

Windows PC  (331) 59,99€ -10% 53,99€ 59,99€ -10% 53,99€ Zur Shop-Seite

9. Januar 2019 - TomGPGP Team

Assassin's Creed Odyssey: 2. Episode des Story-DLCs und Gratisinhalte im Januar

Ubisoft legt noch eine Schippe drauf: Im Januar wird Assassin's Creed Odyssey um neue Optionen bereichert und im Story-DLC "Das Vermächtnis der ersten Klinge" geht es mit Episode 2 weiter. Außerdem im Programm: Zwei Ausrüstungspakete (Athena Pack und Dyonisos), eine mythische Kreatur und mächtigere Kopfgeldjäger.

Wer nach neuen Story-Inhalten für Assassin's Creed Odyssey lechzt, der darf sich im Januar auf was gefasst machen. Ubisoft hat gleich zwei neue Episoden für den (kostenlosen) Storybogen von "Die vergessenen Geschichten der griechischen Welt" in Aussicht gestellt. Neue Gegenstände, eine zusätzliche mythische Kreatur und Optionen fürs Level-Scaling wandern ebenfalls ins Spiel. Das Beste aber: Mit dem (kostenpflichtigen) Story-DLC "Das Vermächtnis der ersten Klinge" soll es ebenfalls in Assassin's Creed Odyssey weitergehen.

Hinweis: Leichte Spoiler zu den Aufgaben im Story-DLC voraus.

Das Vermächtnis der ersten Klinge – Episode 2: Shadow Heritage

Die Gruppierung "Order of the Ancients" macht schon wieder Ärger: Mit der 2. Episode von "Das Vermächtnis der ersten Klinge" werdet ihr in "Shadow Heritage" Zeuge oder Zeugin einer Blockade rund um die Hafenstadt Achaia. Dort angekommen stoßt ihr auf eine Gruppe von gestrandeten Bürgern, die vom finsteren Marinekommandanten "Tempest" gepiesackt wird. Der ist übrigens auch für die Blockade verantwortlich. Zieht den Fiesling zur Rechenschaft! Klaut ihm seine Geheimwaffe, verhelft den Bürgern zur Flucht und beendet die Blockade in intensiven Seeschlachten.

Shadow Heritage liefert Ubisoft mit einem Update am 15. Januar für Assassin's Creed Odyssey aus. Um die 2. Episode des Story-DLCs in Assassin's Creed Odyssey zu starten, müsst ihr die erste Episode abgeschlossen ("Hunted"), die Naxos-Questreihe in Kapitel 7 der Hauptkampagne gelöst und mindestens Charakterstufe 28 erreicht haben.

Season Pass benötigt? Den haben wir 10% günstiger im Angebot. Er enthält (neben anderen Extras) die beiden Erzählstränge "Das Vermächtnis der ersten Klinge" und "Das Schicksal von Atlantis".

Fortsetzung der "vergessenen Geschichten der griechischen Welt"

Zuletzt ging es im Dezember 2018 mit den "vergessenen Geschichten" weiter. Gleich zwei neue Episoden erwarten euch im Januar: "Töchter von Lilaia" und "Poet's Legacy". Zuerst geht es mit Lilaias Töchtern los - und zwar ab sofort! In der Episode besucht ihr ein Dorf und helft den Bewohnern dabei, eine Verteidigung aufzubauen. Die Männer des Dorfes haben sich nämlich aus dem Staub gemacht, um anderswo zu kämpfen. Die verbliebenen Dorfbewohner sind einem bevorstehenden Angriff ohne eure Hilfe schutzlos ausgeliefert. Bereitet sie also darauf vor und trefft Entscheidungen, die den Verlauf der Episode maßgeblich bestimmen.

Ihr startet "Töchter von Lilaia" in der Region Phokis, nachdem ihr wenigstens Kapitel 5 der Hauptkampagne von Assassin's Creed Odyssey erreicht habt. Ubisoft empfiehlt für die erste Quest, "A Gathering Storm", die Charakterstufe 13. Mindestens.

Trivia: Töchter von Lilaia ist die griechische Version von "Sieben Samurai".

Irgendwann später in diesem Monat folgt mit "Poet's Legacy" eine weitere Episode der "vergessenen Geschichten". Ihr trefft dabei auf "Griechenlands skandalöseste Poetin", die offenbar einige Geheimnisse hinter ihrer Laute verbirgt. Die erste Quest, "Praxilla's Admirer", startet ihr nach dem Erreichen von Kapitel 5 in der Region von Boetia. Es empfiehlt sich eine Heldenstufe ab Level 34.

Mythische Kreatur: Kyklop Arges

Ob der Kampf gegen den Minotaurus noch zu toppen ist? Vielleicht ist der Kyklop Arges sogar noch mächtiger. Das Wesen aus der griechischen Mythologie erwacht im Januar-Update zum Leben und stellt eine echte Endgame-Herausforderung dar. Ubisoft empfiehlt sogar die Mindeststufe 50 für den Kampf gegen den Riesen. Wer die Schlacht gewinnt, macht sich über seine legendäre Waffe her, den Hammer von Hephaistos. Arges wartet auf der Vulkaninsel Nisyros im Wütenden Krater von Arges auf euch. Update 1.1.1 (jetzt verfügbar) fügt Assassin's Creed Odyssey nach Entdeckung der Insel zusätzliche Schnellreisemarker hinzu.

Neue Items, Kopfgeldjäger-Tiers und Scaling-Optionen

Die Community hat es sich gewünscht und Ubisoft liefert prompt. In Assassin's Creed Odyssey findet ihr schon bald Einstellmöglichkeiten für das Gegner-Scaling. Ihr habt es sicher schon selbst bemerkt: Die Stufen von Gegnern skalieren mit eurem Helden oder eurer Heldin mit. Eine Voraussetzung dafür, dass euch in keiner der zahlreichen Regionen je langweilig wird, denn Feinde sind und bleiben herausfordernd. Was aber, wenn man gar keinen Bock auf ewig gleichgeschaltete Gegner hat? Hier kommen die neuen Scaling-Optionen ins Spiel. Damit passt ihr den Schwierigkeitsgrad individuell an. AC Odyssey unterscheidet dabei stufenweise:

  • Schwer: Gegner leveln mit euch mit und haben ungefähr die gleiche Stärke
  • Normal: Keine Veränderung des Schwierigkeitsgrads
  • Leicht: Gegner bewegen sich ungefähr auf zwei Stufen unterhalb eurer Heldenstufe
  • Sehr leicht: Gegner bewegen sich ungefähr auf vier Stufen unterhalb eurer Heldenstufe

Lediglich auf dem "Albtraum"-Schwierigkeitsgrad lässt sich das Scaling nicht anpassen. Denn der soll extrem schwierig bleiben.

Kopfgeldjäger-Tiers
Ja, die Kopfgeldjäger können manchmal ganz schön lästig sein. Zukünftig soll es zwei neue Stufen in Assassin's Creed Odyssey geben, damit ihr euch nicht ewig auf euren Lorbeeren nach unzähligen Kämpfen ausruht. Verteidigt euren Titel und legt euch mit noch kampfstärkeren Gegnern an!

Neue Gegenstände
Aya aus Assassin's Creed Origins kann als Leutnant auf der Adrestia mitsegeln, sofern ihr sie denn rekrutiert. Die ägyptische Assassine wird sich höchstwahrscheinlich schon bald optional über die Ubisoft Club Rewards zuschalten lassen.

Mit dem Dionysos Charakter Pack habt ihr bald ein weiteres, beeindruckendes Anpassungspaket zur Hand. Darin enthalten sind ein Ausrüstungsset, ein Reittier und ein legendärer Dolch. Aber vielleicht hebt ihr eure Kohle lieber für das später in diesem Monat erscheinende Athena Pack auf.

Source: https://assassinscreed.ubisoft.com/game/en-us/news-updates/342412/this-month-in-assassins-creed-odyssey-january2019

Score: 1
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden
Shortlink: