PC

Assassin's Creed Origins Uplay (Ubisoft Connect)

Assassin's Creed Origins

Das alte Ägypten. In einer Zeit der Erhabenheit und Intrigen droht das Land in einem skrupellosen Machtkampf unterzugehen. Entdecke seine Geheimnisse und erlebe die Mythen rund um die Gründung der Assassinen-Bruderschaft.

Windows PC  Action
59,99€ -10% 53,99€ Zur Shop-Seite
20. Februar 2018 – TomGPGP Team

Neue Modi in Assassin's Creed Origins: Entdeckungstour und New Game Plus ab heute

Geschichte mal anders: Die vor gefühlten Ewigkeiten angekündigte Entdeckungstour (Discovery Mode) in Assassin's Creed Origins findet mit dem heutigen Patch Zugang zum Spiel. Kostenlos für alle gegenwärtigen Besitzer von AC Origins. Die dürfen sich übrigens auch auf einen New Game Plus-Modus freuen.

Packt euch Reiseproviant ein und lauscht den Erzählungen eurer Reiseführer. Es gibt viel zu erzählen über das Alte Ägypten. Assassin's Creed Origins bietet sich für den heiteren Geschichtsunterricht ab heute an, denn mit der Entdeckungstour wird das Open-World-Abenteuer um einen ganz besonderen Spielmodus erweitert, der als Standalone-Version ausgerollt wird. Ab heute, am 20. Februar 2018, öffnet Ubisoft quasi Tore zu einem Museum. 75 interaktive Touren stehen auf dem Plan für euch Ägypten-Touris. Ganz ohne Gewalt.

Wählt einen von 25 Charakteren aus und lasst euch durch das antike Reich führen. Offiziell hat Ubisoft die Entdeckungstouren für Lehrer und Schüler entwickelt, um die Geschichte dieses Landes spielerisch zugänglich zu machen. Der Discovery Mode wird heute aufgepatcht und im Laufe des Tages freigeschaltet. Ubisoft dazu:

Wir haben die Entdeckungstour als Weiterentwicklung der Animus-Datenbank gestaltet, um das Spiel für Lehrer und Schüler leichter zugänglich zu machen. Ihr folgt dabei leuchtend hervorgehobenen Wegen so langsam oder schnell ihr möchtet. Unterwegs gelangt ihr an verschiedene Stationen, an denen ihr zum Beispiel mehr über die Geschichte wichtiger ägyptischer Sehenswürdigkeiten, die Geografie des Landes oder das tägliche Leben der Menschen sowie historische Persönlichkeiten erfahren könnt.

Jede Entdeckungstour verrät euch nicht nur etwas über die Geschichte des Landes, sondern auch über die Entwicklungsarbeit an Assassin's Creed Origins. Maxime Durand ist bei Ubisoft Historiker der Assassin's Creed-Reihe und erklärt:

Wir wollen so großzügig wie möglich sein und möglichst viele Informationen mit euch teilen. Außerdem wollen wir euch erklären, wie wir diese Spiele machen. Wir sind davon überzeugt, dass das die Spielerfahrung bereichern wird.

Wir auch. Und damit ihr die Touren reibungslos startet, könnt ihr die Schauplätze ganz einfach über eine 3D-Karte anpeilen, mit dem Adler auswählen und dann über die Schnellreisefunktion erreichen. Über das Spielmenü soll es auch gehen. Übrigens ist die Entdeckungstour nur für diejenigen kostenfrei, die Assassin's Creed Origins mit heutigem Tag in ihrer Spielbibliothek haben. Kauft ihr Assassin's Creed Origins zu einem späteren Zeitpunkt, müsst ihr die Entdeckungstour separat als Standalone-Ableger nachkaufen.

Neues Spiel Plus-Modus für Assassin's Creed Origins

Wer genug von Belehrungen und Sightseeing-Touren hat, darf sich am New Game Plus-Modus versuchen, der ebenfalls mit heutigem Datum ins Spiel gepatcht wird. "Neues Spiel+" ist für euch aber erst dann zugänglich, wenn ihr das Hauptspiel komplett abgeschlossen habt. Startet ihr den New Game Plus-Modus danach über das Spielmenü, beginnt euer Abenteuer in Assassin's Creed Origins von vorn. Aber dann dürft ihr euch - trotz hitziger Witterungsverhältnisse - warm anziehen. Eure zuvor erspielten Erfahrungspunkte, Crafting-Skills und andere Fähigkeiten bleiben euch zwar erhalten, aber dafür wird AC Origins härter. Mit jedem Start eines New Game+ schraubt ihr den Schwierigkeitsgrad um eine Stufe rauf. Wer Origins beim vorherigen Durchgang auf Stufe "Leicht" durchgespielt hat, startet im New Game+ auf dem Schwierigkeitsgrad "Normal". Am schwierigsten bleibt jedoch der Albtraum-Modus.

Mit jedem Start eines New Game+ bleiben euch zwar eure Fähigkeiten erhalten, aber sämtliche Gebiete, Quests und Quest-Gegenstände werden zurückgesetzt. Soll heißen: Ihr dürft die Kampagne von Assassin's Creed Origins nochmals durchspielen. Im offiziellen Blog beantwortet Ubisoft alle wichtigen Fragen zum neuen Spielmodus.

Score: 1
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden

Shortlink: https://gplnk.com/112625