PC

Dishonored 2 Steam Key

Dishonored 2

Dishonored 2

Schlüpfe ein weiteres Mal in die Rolle eines übernatürlichen Assassinen in Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske, dem nächsten Kapitel in der preisgekrönten Dishonored-Saga von Arkane Studios. Spiele auf deine Art in einer Welt, in der Mystik und Technologie kollidieren. Schlüpfst du in die Rolle von Kaiserin Emily Kaldwin oder ihres Kaiserlichen Schutzherrn Corvo Attano?

Windows PC  (755) 39,99€ -15% 33,99€ 39,99€ -15% 33,99€ Zur Shop-Seite

11. November 2016 - TomGPGP Team

[Hilfe] Wie kann ich die Grafik optimieren, damit das Game geschmeidig läuft?

Zugegeben, Bethesda hätte die PC-Version von Dishonored 2 vor Release ruhig noch ein bisschen optimieren können. So kann der Stealth-Action-Titel des Jahres bei bestimmten Einstellungen sogar eine Grafikkarte der GTX 970-Klasse zum Schwitzen bringen. Selbst dann, wenn nicht alles auf Ultra eingestellt worden ist. Bevor Bethesda einen Patch liefert, helfen aber ein paar generelle Anpassungen in den Einstellungen des Spiels.

Zuerst die üblichen Tipps: Grafikdetails langsam runterschrauben, neueste Treiber installieren, Anwendungen im Hintergrund schließen. Am Regler "Adaptive Auflösung" sollte nicht zu viel rumgespielt werden. Die Einstellung der adaptiven Auflösung kann unter Umständen mehr schaden als nutzen.

Grundsätzliches zur Vermeidung von Ruckelgrafik

  • Vermeidet den Wechsel von Anwendungsfenstern durch drücken von Alt+Tab. Und wenn ihr es doch getan habt und Dishonored 2 danach noch unrunder läuft - startet das Spiel neu.
  • Beendet alle unnötigen, im Hintergrund laufenden Anwendungen

Dishonored 2: Einstellungen in den Grafikoptionen

  • Bei Performance-Einbrüchen sollte die Auflösung reduziert werden. 1440p sollte nur dann ausgewählt werden, wenn ihr über eine High-End-GPU verfügt, wie etwa einer GTA 1070/1080 oder einer vergleichbaren Karte aus dem AMD-Lager
  • Lasst V-Sync eingeschaltet, um die FPS stabil zu halten
  • Wenn der FPS-Wert unter die 30 rutscht, könnte es hilfreich sein, die Adaptive Auflösung zwischen 50% und 75% einzustellen, also etwas geringer als der Standardwert

Erweiterte Einstellungen

  • Die "Auto"-Einstellungen sind generell zu bevorzugen
  • Wenn es dann trotzdem noch ruckelt: TXAA Anti-Aliasing deaktivieren und die Textur-Details runterschrauben
Score: 2
0 Kommentare

Meine Tools

Neue Diskussion starten
Beitrag melden
Shortlink: