13. August 2019 - TomGPGP Team

24 Minuten Mehrspieler-Gameplay aus Call of Duty: Modern Warfare – schöner schießen in 4K

Battle Royale? Nicht mehr ganz so wichtig. Zumindest anfangs nicht. Stattdessen setzt Entwickler Infinity Ward beim in diesem Jahr erscheinenden Call of Duty: Modern Warfare auf klassische Mehrspieler-Gefechte. Eine Story-Kampagne wird es auch geben. Aber ihr kennt's bestimmt: Am Ende ist es der Multiplayer, der ewig an einen Shooter bindet.

Wie es sich mit und gegen andere Spieler in Call of Duty: Modern Warfare zockt, führt ein neuer Gameplay-Trailer vor. Mit hübscher 4K-Auflösung und mit einer Länge von immerhin 24 Minuten ist der Clip natürlich ein Must-Watch für alle COD-Fans und solche, die es noch werden möchten. Das hier gezeigte Material ist auf einer PlayStation 4 Pro aufgenommen worden. Ob das auf einem PC noch besser aussehen wird? Vermutlich.

Fünf unterschiedliche Spielmodi auf fünf Mehrspielerkarten zeigt das 4K-Video von Infinity Ward, darunter eine Nachtmission. Das neue Modern Warfare setzt den Fokus vor allem auf den "Ground War", einen Mehrspielermodus, der bis zu 100 Spieler gleichzeitig gegeneinander antreten lässt. Klingt nach Battle Royale, ist es aber nicht. Infinity hat im Interview verraten, die klassischen Mehrspielermodi zwar aufzublasen – dennoch wird es den Battle Royale höchstwahrscheinlich erst später geben.

Call of Duty: Modern Warfare erscheint am 25. Oktober 2019 für PC und wird in Kürze auch bei Gamesplanet vorbestellbar sein.

Source: https://www.youtube.com/watch?v=cJ-fuJRgqUc

Score: 1
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden
Shortlink: