PC

Pioneers of Pagonia Steam Key

Pioneers of Pagonia

In einer Welt aus zahllosen Inseln, die verstreute Dörfer beheimaten, ziehst du als Visionär umher. Unter deiner Leitung helfen die Dörfer einander, bauen Vertrauen auf und formen schließlich Allianzen. Sende deine Pioniere aus, um unberührtes Land zu entdecken, versteckte Ressourcen zu finden un...

Windows PC  Strategie
29,99€ -15% 25,49€ Zur Shop-Seite
13. Dezember 2023 – TomGPGP Team

WB empfiehlt: Pioneers of Pagonia - der Reiz des Wuselfaktors

Pioneers of Pagonia sind die Wusel-Wurzeln der Siedler-Reihe anzusehen. Ist es genau das, was sich Siedler-Fans erhofft haben? Writing Bull zieht ein Fazit.

Mit Pioneers of Pagonia setzt das Entwicklerstudio Envision Entertainment zusammen mit Siedler-Schöpfer Volker Wertich auf das bewährte Erfolgsrezept, auf den "Wuselfaktor", der das Siedeln zwischen Bergen und saftig grünen Wiesen besonders lebhaft macht. Neue Ideen bereichern dabei das Spiel. Das findet auch Writing Bull, der schon mit Preview-Fassungen vor der Veröffentlichung wortwörtlich Pionierarbeit leisten und fleißig Pagonia-Inseln besiedeln konnte.

WB EMPFIEHLT: Pioneers of Pagonia

Publisher: Envision Entertainment
Entwickler: Envision Entertainment


Wusel-Alarm! Eigentlich einmal wieder ein Siedler-Spiel, das diesen Namen verdient. Dabei heißt es gar nicht so! Sondern Pioneers of Pagonia – und stammt von Siedler-Erfinder Volker Wertich.

Wertich hat vor 30 Jahren das allererste Die Siedler im Alleingang programmiert und damit die legendäre Strategiespiel-Reihe begründet. Unter den Nachfolgern gab es etliche Top-Titel, aber leider auch ein paar Flops zuviel. Pioneers of Pagonia bringt Wertich als Creative Director mit seinem eigenen Studio Envision Entertainment auf den Markt: im Early Access mit einer bereits weit fortgeschrittenen Version, die die wesentlichen Spielmechaniken schon enthält, technisch richtig rund läuft und die Herzen der Siedler-Fans vor freudiger Aufregung zu Recht schneller schlagen lässt.

Der Titel knüpft an die Tugenden an, für die die Siedler-Spiele einst berühmt geworden sind. Mit unserem Schiff kommen wir auf einer fremden Insel an und lassen uns an der Küste nieder. Unsere Erkunder streifen durch die hügelige Wildnis, decken Wälder und Erzvorkommen auf und fruchtbare Täler für unsere Felder. Bald wuseln Hunderte, später sogar Tausende von Bürgern und Bauern, Handwerkern und Holzfällern durch das Land. Sie zimmern Häuser und Höfe, schleppen Wassereimer und Kisten, gehen auf die Jagd, schürfen nach Kohle und Kupfer, schmieden Werkzeuge – und auch Waffen!

Die brauchen wir bald, denn in unserem Paradies stoßen wir auf Schurken. Diebe verkleiden sich als friedliche Pagonier, schleichen durch die Dorfgassen und stehlen frech unsere Vorräte. Gut, dass wir ein paar Waldläufer ausgebildet haben! Ihrem scharfen Blick entgeht kein Eindringling.

Je nach gewähltem Schwierigkeitsgrad stoßen wir neben Dieben auch auf mordlustige Banditen, gruselige Geister oder gar Werwölfe. Vor allem diese Bestien können zu einer wahren Plage werden. Passen wir nicht auf, beißen sie unsere wehrlosen Zivilisten und infizieren sie. Dann torkeln die Armen willenlos zum Unterschlupf der Bestien und verwandeln sich dort in derengleichen.

Doch gegen diese Gefahren können wir uns wappnen! Wir stellen Wachen auf und schicken sie auf Patrouille. Für jeden Gegnertyp können wir eine Kontereinheit ausbilden und alle unsere Soldaten mit besserer Ausrüstung aufleveln. Gelingt es uns, unsere Schatzkammer mit Silbermünzen, Edelsteinen, seltenen Artefakten und anderen Kostbarkeiten zu füllen, stärkt das zudem das Selbstbewusstsein und die Kampfkraft unserer Truppen.

Wem das zu kriegerisch klingt: Pioneers of Pagonia liefert zum Partiestart verschwenderisch viele Möglichkeiten, sich eine Herausforderung maßzuschneidern. Für die Zufallskarten gibt es eine Fülle von Stellschrauben – der Titel ist eine Sandbox, in der ihr genau die Abenteuer erleben könnt, die ihr euch wünscht.

Möchtet ihr auf friedliche Einheimische stoßen, mit ihnen Handel treiben und Aufgaben erfüllen? Kein Problem! Ihr könnt mit diesen Dorfgemeinschaften sogar Allianzen erreichen – dann schließen sich ihre Siedlungen euch an und werden eure eigenen. Wenn ihr möchtet, könnt ihr eure Partien bald auch gemeinsam mit Freunden spielen: ein Koop-Modus ist fest geplant. Ob noch eine Solo-Kampagne und kompetitive MP-Matches dazustoßen werden, möchten die Entwickler nicht fest versprechen

Pioneers of Pagonia ist für Siedler-Fans ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. Frohes Wuseln!


Für Writing Bull hat Envision Entertainment überzeugende Wert(ich)arbeit abgeliefert.

Score: 8
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden

Shortlink: https://gplnk.com/353303