PC

Close Combat - Gateway to Caen Steam Key

Close Combat - Gateway to Caen - Cover / Packshot
36,99€ -10% 33,29€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar
Auslieferung: Steam Key

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen

Weitere Spiele der Serie

Close Combat: Last Stand Arnhem 33,99€ -12% 29,99€ Close Combat: Last Stand Arnhem
Close Combat - Panthers in the Fog 36,99€ -10% 33,29€ Close Combat - Panthers in the Fog

Beschreibung von Close Combat - Gateway to Caen

Close Combat - Gateway to Caen jetzt als Steam Key kaufen.

Close Combat: Gateway to Caen ist die neueste Version der von Kritikern gefeierten Close Combat-Serie und die endgültige Version der aktuellen Game Engine. Gateway to Caen konzentriert sich auf die größte, konzentrierte britische Offensive seit der Landung in der Normandie, um die deutschen Linien westlich von Caen zu durchdringen und den Odon River zu überqueren, um den festgefahrenen Fortschritt wieder in Gang zu bringen.

Mit Close Combat: Tor zu Caen kannst du auf strategischer und taktischer Ebene spielen und dich in die Fußstapfen der Generäle und Zugführer begeben. Du kannst deine Schlachtgruppen auf der strategischen Ebene bewegen oder kombinieren und über das Ergebnis von Kämpfen auf der taktischen Ebene entscheiden. Du befehligst Truppen in Nahkampfsituationen mit Kleinwaffen, Mörsern, Maschinengewehren, gepanzerten Autos und Panzern, um gegen den Feind zu siegen. Du befiehlst Artillerie- und Mörsersperren und sogar Luftangriffe. Du lernst einzelne Soldaten, Züge, Bataillone und die größeren Brigaden und Kampfgruppen kennen, die sie bilden.

Die Spieler können die verzweifelte Situation der zahlenmäßig unterlegenen, aber gut bewaffneten Panzergrenadiere oder die beängstigende Offensivmission der vollständig unterstützten britischen Infanterie erleben, die über das tückische Odon Valley vorrückt. Unter deinem Kommando stehen Churchill, Cromwell, Firefly, Sherman, Stuart Panzer und mehr. Panther-, Tiger-, Stug- und Mk.IV-Panzer werden ankommen, um die deutschen Panzergrenadiere bei ihrem Versuch zu unterstützen, die Linie gegen einen konzertierten britischen Angriff zu halten.

Der historische Umfang der Operation Epsom wird in einzelnen Kämpfen, Operationen und der großen Kampagne festgehalten. Das strategische Schlachtfeld bietet über zwei Dutzend einzelne Schlachtfelder mit über drei Dutzend präzise dargestellten deutschen und britischen Kampfgruppen. Die Geschichte des britischen Infanterieregiments spiegelt sich im Namen der verschiedenen Bataillone wider. Du kannst deine Bataillone einsetzen, während sie tatsächlich im Kampf um die Odons gekämpft haben. Das Spiel enthält alle neuen Karten und eine Reihe von verbesserten Effekten.

Das Setting
Mit dem Erfolg der alliierten Landungen in der Normandie und ihrer Dominanz von Luft und Meer waren die Erwartungen hoch, dass die Dynamik an Land anhalten würde. Es sollte nicht so sein. Obwohl zunächst überrascht und überwältigt, erholte sich die Bundeswehr schnell, mobilisierte und griff gegen sie an. Feldmarschall Rommel bildete in der Normandie eine leistungsfähige Verteidigung, die den Fortschritt der Alliierten teuer machte. Hochrangige alliierte Artillerie und Luftkraft konnten die deutschen Linien nicht durchbrechen. Obwohl die normannische Stadt Caen ursprünglich ein britisches D-Day-Ziel war, würde ihre Gefangennahme der 21. Armee von Montgomery für die kommenden Wochen entgehen und sie frustrieren. Operation Epsom war der erste konzentrierte Versuch von Field Marshall Montgomery, die Stadt und den Odon River zu umrunden und das sich verstärkende deutsche Bollwerk zu durchbrechen. Das neu angekommene britische VIII. Korps, unterstützt von 700 Geschützen der Königlichen Artillerie, machte es sich auf einer vier Meilen langen Front zwischen Rauray und Carpiquet bequem. Verteidiger dieser Front war die berüchtigte 12. SS-Panzerdivision. Obwohl sie um Wochen schwerer Kämpfe reduziert wurden, blieben sie ein starker und erfahrener Gegner. Auch die Deutschen hatten offensive Pläne, aber die Briten schlugen zuerst zu, und das 2. SS Panzer Corps, das letzte der deutschen Offensivreserven in der Normandie, war stattdessen entschlossen, den britischen Durchbruch am Odon zu stoppen. Kannst du als Montgomery und seine Kommandanten den Verlauf der Normandie-Kampagne neu bestimmen und sich gegen die deutschen SS-Panzerdivisionen durchsetzen? Kannst du als Deutsche Montgomery wieder stoppen oder die Geschichte ändern und die Briten ganz zurückdrängen?

Merkmale

  • Völlig überarbeitete Grafiken, die Kampfeffekte, Einheiten und Karten auf eine neue, detaillierte Ebene in der Close Combat Series heben.
  • Dreißig neue Schlachtfeldkarten spiegeln das Odon Valley westlich von Caen, Frankreich, genau wider.
  • 65 Fahrzeuge, 36 Infanterieeinheiten, 77 Waffen.
  • Neue Fahrzeuge und Geschütze einschließlich Churchill, Cromwell, M-10 Achilles und Firefly Panzer; 17-pdr AT Geschütze, Loyd Carriers und mehr.
  • Verbesserte Grafiken und Effekte und neue Soldatenstimmen.
  • Überarbeitete Geländedateien, die die spezifischen Bedingungen des Schlachtfeldes von Odon darstellen: hohe Maisfelder und behinderte, schlammartige Bewegungen bei Regenwetter.
  • Neue Funktionen wie Rollsperren und eingegrabene/getarnte Panzer und Panzerabwehrkanonen.
  • Historische Regimentsnamen und Bataillonsorganisation.
  • Montieren Sie Truppen oder Waffen auf Fahrzeuge.
  • Integrierte Multiplayer-Lobby und Matchmaking-Foren.
  • Verbesserter Szenario-Editor - Erstellen Sie Ihre eigenen "Was wäre wenn"-Szenarien.

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen von Close Combat - Gateway to Caen

Systemvoraussetzungen Windows

Betriebssystem: Windows XP SP2+ / Vista / 7/8/10
CPU: 800 MHz CPU
RAM: 1 GB RAM
Grafik: 256MB Video RAM
DirectX: DirectX 9.0c
Festplatte: 3 GB

Spiele Informationen

Community Videos

#001 Let's Play Close Combat - Gateway to Caen

Dein Let’s Play bei Gamesplanet zeigen?  
Hier gibt's alle Infos