PC

Tank Warfare: Tunisia 1943 Steam Key

Tank Warfare: Tunisia 1943 - Cover / Packshot
Tank Warfare: Tunisia 1943 - Cover / Packshot
44,99€ -10% 40,49€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Auslieferung: Steam Key

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen

Videos und Screenshots Tank Warfare: Tunisia 1943

Beschreibung von Tank Warfare: Tunisia 1943

Tank Warfare: Tunisia 1943 - taktische Kampfsimulation auf Bataillonsebene. Fortsetzung der Graviteam-Taktik-Serie an der Westfront.

Das Spiel besteht aus zwei Modi:

  • Operativer Modus - rundenbasierter Modus, in dem du Kräfte in die gewählte Richtung verschieben und bündeln, Einheiten nachladen und ersetzen, Fahrzeuge reparieren und betanken kannst.
  • Taktisch - Echtzeit-Modus, in dem du ein Brandgefecht mit dem Feind führst, Territorium einnimmst, Fahrzeuge und die feindliche Arbeitskraft zerstörst.

Großangelegte Einsätze für die US-Armee und die Wehrmacht mit realistischer Organisationsstruktur. Die Kampagne zeigt mehr als 50 detaillierte Fahrzeuge, die in Deutschland, den USA und Großbritannien produziert wurden. Über 400 Quadratkilometer realistische Landschaften wurden aus topographischen Karten sowie Foto- und Videomaterial rekonstruiert.

Features

  • Verbesserte Benutzeroberfläche: Funktionsschnittstelle verschiedener Panels, Menü für radiale Ordnungen und andere Verbesserungen.
  • Schnittstellenaussehen und Anpassung: Drei Erscheinungsvarianten sind enthalten, anpassbare Einheitenmarkierungen (Wehrmacht, NATO, Rote Armee).
  • Hohe Wiederspielbarkeit und erweiterte KI,, die die beste Strategie basierend auf dem Verhalten auswählt, nicht ein vorgegebenes Skript.
  • Fortgeschrittenes Management der Streitkräfte in der Betriebsphase: Verstärkungsstrategien und Management der Reserven.
  • Die Leistung jeder Einheit wird aufgezeichnet (Kills, Verluste, Auszeichnungen, etc.). Nach jedem Kampf werden Schäden und Zustände von Streitkräften und Fahrzeugen sowie die Telemetrie in der Statistik nach dem Kampf angezeigt.
  • Schlachtfeldsimulation: Realistische Sichtgeräte, Rauch- und Fackeln, Erstellung von Gräben, Explosionskrater. Reste früherer Schlachten bleiben bis zum Ende des Einsatzes auf dem Schlachtfeld.
  • Realistisches Soldatenverhalten: Jeder Soldat hat mehrere wesentliche Parameter, wie Erfahrungsstand, Ausdauer und Moral, die sein Verhalten und seine Wirksamkeit beeinflussen.
  • Detaillierte Waffenmodellierung und realistische Ballistik: Kugeln und Projektile folgen ballistischen Flugbahnen unter Berücksichtigung von Wind, Temperatur und anderen Parametern.
  • Fortschrittliche Panzerungsdurchdringung: Modellierung auf der Grundlage ballistischer Histogramme ohne Vereinfachung probabilistischer Methoden, Generierung sekundärer Fragmentierungsfelder berücksichtigt viele Parameter, wie z.B. die Änderung der Feldform im Raum, Fragmente und Panzereigenschaften, Panzerdicke und Schadensbedingungen.
  • Komplexes Fahrzeugschadensystem: Motor, Aufhängung, Visiere, Waffen und Zielmechanismen können separat beschädigt werden, was die Kampffähigkeiten beeinträchtigt.
  • Zerstörbare Umgebung: Fast alles kann gesprengt und zerstört werden, von der Landschaftsoberfläche und Gebäuden bis hin zu Fahrzeugen und feindlichen Verteidigungsanlagen.
  • Erweiterte Kontrolle der Off-Map-Artillerie, mit verschiedenen Zündereinstellungen und Granatentypen.
  • Informations- und Bewegungsmodi: Linien und Spalten, Bewegung auf der Straße und im Verborgenen, Infanterie hinter Panzern, Einstellung einer Verzögerung, Brandabschnitte, etc.
  • Automatische Verlegung von Rauchschirmen: Einheiten richten Rauchschürzen ein, wenn der Feind entdeckt wird.
  • Dynamische Veränderung der Tageszeit, Lichtquellen und Wettereffekte beeinflussen den Verlauf der Schlacht, die Sichtbarkeit und die Durchlässigkeit der Fläche.

Außerdem kannst du detaillierte Informationen zu jeder Einheit in der interaktiven Enzyklopädie einsehen, und ein interaktives Tutorial erklärt die meisten Aspekte des Spiels.

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen Tank Warfare: Tunisia 1943

Systemvoraussetzungen Windows

Betriebssystem: Windows 8.1 (64-bit only)
CPU: AMD FX-8320/Intel Core i3-4160
RAM: 4 GB
Grafik: AMD Radeon 7570/nVidia GeForce GTX 650 1GB
Audio: DirectX 9 Compatible
DirectX: DirectX 9.0c
Festplatte: 12 GB
Weitere:

Requires a 64-bit processor and operating system

Informationen

Probleme mit Tank Warfare: Tunisia 1943?

» Gamesplanet Support

Community Videos

Dein Let’s Play bei Gamesplanet zeigen?  
Hier gibt's alle Infos