PC

Age of Empires IV: Anniversary Edition Steam Key

Age of Empires IV: Anniversary Edition

Das preisgekrönte Bestseller-Strategiespiel-Franchise feiert sein erstes Jahr, in dem es Millionen von Spielern weltweit begeistert, und setzt es mit der Age of Empires IV: Anniversary Edition fort. Dabei stehen Sie im Mittelpunkt noch epischerer historischer Schlachten, die die Welt geprägt haben.

Windows PC  Strategie
39,99€ -45% 21,99€ Zur Shop-Seite
27. Oktober 2021 – TomGPGP Team

Alles, was ihr jetzt zum Release von Age of Empires 4 wissen solltet

Erst die Remaster-Fassungen von Age of Empires 1-3, jetzt ein ganz neuer Teil: Age of Empires 4 entfacht das Retrofeeling, schafft aber auch den Sprung in die Gegenwart. Was euch mit der Fortsetzung erwartet, erfahrt ihr hier.

Was ist Age of Empires 4?

Im Oktober 1997 war der Startschuss für eine bahnbrechende Strategiespielreihe zu hören. Und er war laut! Kaum ein anderes Echtzeitstrategiespiel (RTS, Real Time Strategy) ist so gefeiert worden wie Age of Empires. Gut, wir hatten auch Command & Conquer (1995). Aber wer keine Panzer rollen lassen wollte, sondern lieber Köpfe unter blitzenden Schwertern, der war mit dem mittelalterlich anmutenden Setting von Age of Empires bestens bedient. Altertümliche Gebäude aus dem Boden stampfen, gezielt Massenschlachten initiieren, Früchte sammeln. Gegner am Spieß, also am Speer – auch sehr lecker.

Mit Age of Empires 4 wagt Entwickler Relic Entertainment keine großen Experimente. Warum auch? Die Formel für diese RTS-Reihe hat sich etabliert, sie funktioniert. Noch immer fangt ihr zumeist ganz klein auf den Karten an, wählt aus verschiedenen Fraktionen, wie etwa Mongolen, Engländern oder dem Heiligen Römischen Reich, sammelt Ressourcen, baut und entwickelt neue Gebäude, investiert in Einheiten. Die stellt ihr zum Ressourcen-Sammeln und Gebäudebau ab oder schickt sie in den Krieg gegen andere Fraktionen. Mal wieder geht es genretypisch um ganz große Eroberungen – und jetzt wird Age of Empires 4 das Herz von RTS-Fans erobern. Mit alter Formel in zeitgemäßem Gewand.

Acht Völker unterstehen in Age of Empires 4 eurem Kommando. Jede Fraktion forciert einen individuellen Spielstil, da sich jedes Volk auf die hauseigenen Entwicklungen und Schwerpunkte bei den Einheiten verlässt. Manche können besser mit dem Bogen, andere haben sich auf Seeschlachten oder berittene Kämpfer spezialisiert. Diese Unterschiede, die komplexen Forschungs- und Entwicklungsbäume, machen den großen Reiz von Strategiespielen wie Age of Empires aus. Der Wiederspielwert ist enorm hoch und hat man die vier Kampagnen mit mehr als 30 Missionen erst mal durchgespielt, lockt der Mehrspielermodus auf 17 Karten.

Einsteiger finden sich in Age of Empires 4 auf Anhieb gut zurecht. Schritt für Schritt entfaltet sich die Komplexität des Spiels. Langeweile? Fehlanzeige. Zunehmend entwickelt sich AoE4 im Verlauf der Kampagne weiter, denn neue Einheiten und Gebäude eröffnen neue Herangehensweisen. Keine steile Lernkurve, die Spieler überfordern könnte. Und dennoch bietet Age of Empires 4 mehr als genug Möglichkeiten für anspruchsvolle Strategen.

So wertet die Presse Age of Empires 4

Im Test von Computerbase fallen die Ähnlichkeiten zum bisher beliebtesten Teil der AoE-Reihe auf, Age of Empires 2. Dazu heißt es: "Die alten Konzepte wurden modernisiert, aber nur so viel wie nötig, sodass sich das Spiel sehr ähnlich wie das beliebte Age of Empires 2 anfühlt. Auf mutige Experimente wurde durchweg verzichtet, weswegen die alten Stärken geblieben sind." PC Games wertet Age of Empires 4 mit 8 von 10 Punkten und von Computer Bild gibt's sogar die Schulnote 1,7. Zitat: "Age of Empires 4 hat im Grunde genommen alles, was das Herz von Serien-Fans höherschlagen lässt."

Age of Empires 4 Startzeitpunkt

AoE 4 kommt am 28.10.2021 auf Steam zur Welt. Diese Uhrzeiten sind für euch wichtig:
Start des Preloads: Läuft bereits
Start von Age of Empires 4: 17 Uhr

Gamesplanet liefert die Steam-Keys für Age of Empires 4 schon jetzt aus. Das heißt: Legt mit dem Preload los!

Age of Empires 4 – die besten Trailer

Wie sieht es aus, wie spielt es sich, das neue Age of Empires? Wir haben sehenswerte Trailer zu Age of Empires 4 in eine große Playlist gesteckt. Popcorn auf den Tisch und los geht's!

Age of Empires 4 PC-Systemanforderungen

Wololo – möge euer PC gut gestärkt für die Kämpfe vorbereitet sein! Schafft euer System es, die epischen Schlachten in Age of Empires 4 ruckelfrei darzustellen? Gute Nachrichten: Age of Empires 4 ist im Vergleich mit vielen anderen Strategiespielen kein nimmersatter Ressourcenfresser. Hier seht ihr die offiziellen minimalen und empfohlenen Systemanforderungen von Age of Empires 4.

Minimale Anforderungen

  • setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • Betriebssystem: Windows 10 64bit | Windows 11 64bit
  • Prozessor: Intel Core i5-6300U oder AMD Ryzen 5 2400G | CPU mit AVX-Support
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafik: Intel HD 520 oder AMD Radeon RX Vega 11
  • DirectX: Version 12
  • Speicherplatz: 50 GB verfügbarer Speicherplatz

Empfohlene PC-Konfiguration

  • setzt 64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem voraus
  • Betriebssystem: Windows 10 64bit | Windows 11 64bit
  • Prozessor: 3.6 GHz 6-core (Intel i5) oder AMD Ryzen 5 1600 | CPU mit AVX-Support
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Grafik: Nvidia GeForce 970 GPU oder AMD Radeon RX 570 GPU mit 4GB of VRAM
  • DirectX: Version 12
  • Speicherplatz: 50 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Zusätzliche Anmerkungen: 4 GB Video-RAM und 16 GB System-RAM

Age of Empires 4: Vergleich der Editionen

Age of Empires IV PC Standard Edition Deluxe Edition
Hauptspiel (Steam Aktivierung)
DLC "Dawn of the Dukes" für Age of Empires II : Definitive Edition Vorbesteller Vorbesteller
- Der offizielle Soundtrack Age of Empires IV
- Eine Tabelle, die Aufschluss über die Einheitenkonter gibt
- Artwork-Sammlung des US-amerikanischen Künstlers Craig Mullins
- Ein besonderes Wappen
- Ein Profilportrait
- Ein Monument

Boni für Vorbestellende
Bestellt vor Veröffentlichung euren Age of Empires 4 Steam-Key auf Gamesplanet vor und erhaltet die Age of Empires II: Definitive Edition "Dawn of the Dukes"-Erweiterung als kostenlosen Bonus im Anschluss an den Kauf*.

*Für den Erweiterungsbonus ist die Vollversion von Age of Empires II: Definitive Edition erforderlich, separat erhältlich.

Probleme mit Age of Empires 4?

Unsere Kunden sollen ein möglichst reibungsloses Spielerlebnis haben. Ärgerlich, wenn direkt nach Release scheinbar unüberwindbare Probleme auftreten. Solltet ihr Hilfe benötigen, schreibt ihr uns entweder eine Mail (mit Bestellnummer) an [email protected] oder ihr tauscht euch in unserem Erste-Hilfe-Kasten zu Age of Empires 4 für PC mit uns und anderen Spielern in den Kommentaren aus.

Score: 1
2 Kommentare

Kommentare

» Kommentar schreiben
Gamesplanet Avatar
RINOLDO 1 0

Heute haben wir den 28.10.2021 17:00 Uhr und immer nocht nicht freigeschaltet.

reply
Gamesplanet Avatar
TomGPGP Team 1 0

AoE4 ist jetzt spielbar. Habe es soeben ausprobiert. Viel Spaß!

reply

Meine Tools

Beitrag melden

Shortlink: https://gplnk.com/248747