PC

Anno 1800 Uplay (Ubisoft Connect)

Anno 1800

Anno 1800

Erlebe eine der spannendsten Phasen der Menschheitsgeschichte. Ein Zeitalter bahnbrechender Technologieentwicklungen, die Entdeckung neuer Kontinente und tiefgreifende Veränderung der Gesellschaft. Erschaffe eine neue Welt, erlebe die Industrielle Revolution, und gestalte deine eigene Geschichte!

Windows PC  (118)   Nicht verfügbar

8. April 2019 - TomGPGP Team

Anno 1800 Open Beta: Was ihr über Inhalte und die Termine wissen müsst

Einfach mal das kommende Anno 1800 gratis ausprobieren. Ubisoft macht's möglich und lädt alle Gamer ein, auch die ohne Game-Key, das Aufbauspiel vor Veröffentlichung (16. April 2019) kostenlos in der Open Beta an diesem Wochenende auszuprobieren.

Mit Anno 1800 veröffentlicht Ubisoft am 16.04.2019 das nächste Highlight in der preisgekrönten Aufbauspielreihe. Anno 1800 stellt schon allein visuell alle bisherigen Anno-Spiele in den Schatten und auch inhaltlich hat Ubisoft ordentlich Kohle für die industrielle Revolution am PC nachgelegt. Wie sich Anno 1800 spielt und ob euer PC mit der Entwicklung mithalten kann, könnt ihr völlig kostenfrei in der Open Beta des Spiels in Erfahrung bringen. Die Betaphase beginnt am 12. April – einen Game-Key werdet ihr für die Teilnahme nicht benötigen. Auch eine Registrierung ist im Vorfeld nicht notwendig.

Falls euch die Demofassung von Anno 1800 zusagt und ihr das Spiel günstig kaufen möchtet, könnt ihr das bis einschließlich 15. April bei Gamesplanet machen. Wir liefern Anno 1800 über Ubisoft Connect aus und legen auch Vorbestellerextras dazu. Ab Release am 16. April nehmen wir Anno 1800 aus dem Programm, da der Titel dann nur noch bei Ubisoft selbst und in einem bestimmten exklusiven Digital-Store verfügbar sein wird. Annonyme Annoholiker müssen sich ihren Stoff dann anderswo beschaffen.

Anno 1800: Startzeit der Open Beta

Ein ganzes Wochenende werdet ihr Anno 1800 suchten können, denn die Open Beta beginnt am Freitag und endet am Sonntag. Release von Anno 1800 ist am 16. April. Demnach dürften sich die in der Beta gezeigten Inhalte nicht mehr allzu sehr von denen der finalen Version unterscheiden. Ubisoft ermöglicht zudem den Preload der Betadaten ab dem 10. April.

Preload-Start: 10. April, 19 Uhr
Laufzeit der Open Beta: 12. bis 14. April 2019
Startzeit: 12. April, 2 Uhr (CEST)

Hinweis: Ubisoft hat bekanntgegeben, dass ihr während der Open Beta dauerhaft online sein müsst. Dieses "Always-Online" bezieht sich aber nur auf die Betaphase. Die Einzelspieler-Inhalte sind ab Release von Anno 1800 auch ohne Internetverbindung spielbar.

So spielt ihr in der Open Beta von Anno 1800 mit
Es ist ganz einfach: Öffnet den Uplay-Client und installiert darüber ab dem 10. April im Preload die Betadaten für Anno 1800. Eine Registrierung für die Beta ist nicht notwendig. Es reicht, wenn ihr euch in euer Uplay-Konto einloggt.

Systemanforderungen von Anno 1800
Ubisoft hat die (wahrscheinlich finalen) Systemanforderungen von Anno 1800 bekanntgegeben. Die stellen wir euch ausführlich in unserem Hilfebereich zum Spiel vor.

Mit diesen Inhalten dürft ihr in der Open Beta rechnen

Im Blog-Eintrag von Anno Union geht Ubisoft auf die zu erwartenden Inhalte in der Open Beta ein. So sei das Spiel "nahezu final" und die Open Beta basiert auf einem Stand des Spiels, der das Feedback der Community aus vergangenen Betaphasen bereits berücksichtigt hat. Aber, und das ist nur logisch, eine solche Beta hat auch ihre Grenzen. Die dritte Bevölkerungsstufe werdet ihr in Anno 1800 während der Beta erreichen können. Neu ist das erste Kapital der Kampagne von Anno 1800 – erstmals komplett in einer Beta spielbar. Und im Mehrspielermodus dürft ihr zusammen mit anderen Spielern um die Wette bauen.

Eine NDA gibt es nicht. Im Klartext: Streamer und YouTuber dürfen alles veröffentlichen, was sie in der Open Beta erleben. Ubisoft bittet sogar darum, dies zu tun. Etwa mit Hashtags wie #Anno1800, #AnnoUnion und #Anno1800OB. So überzeugt ist man vom eigenen Spiel in der Betaphase.

Speicherstände nach der Beta obsolet, Belohnungen für Teilnahme sind aber drin

Die Open Beta von Anno 1800 dient dazu, den Strategietitel nur auszuprobieren. Egal, wie liebevoll ihr eure Stadt errichtet: Den Beta-Spielstand werdet ihr zusammen mit der finalen Fassung des Spiels nicht nutzen können. Die Speicherstände sind also später inkompatibel. Ubisoft begründet es mit den KI-Routinen im Spiel. Die hätten offenbar Probleme damit, wenn nach der Veröffentlichung des Spiels plötzlich nicht mehr nur drei, sondern fünf Bevölkerungsstufen enthalten sind.

Auch die Spieldaten der Open Beta könnt ihr nach dem Ende der Demophase getrost löschen. Die Release-Fassung von Anno 1800 müsst ihr nach der Beta vollständig für eine Neuinstallation runterladen.

Belohnung für Beta-Teilnehmer
Ubisoft stellt allen Betaspielern eine kleine Belohnung in Aussicht. Und die dürft ihr später sogar im finalen Spiel nutzen! Alle Teilnehmer erhalten das exklusive Schachbrett-Ornament. Das schaltet ihr zum Release von Anno 1800 am 16. April einfach im Ubisoft Club als Clubbelohnung über den Uplay-Client frei.


Bestellt bis zum 15. April 2019 Anno 1800 auf Gamesplanet vor. Mit eurer Bestellung im Vorverkauf sichert ihr euch Vorbestellerextras (Anno-1602-Denkmal, Imperiales Flaggschiff und Imperialer Zug). Auf Gamesplanet bieten wir die Standard und die Deluxe Edition von Anno 1800 an. Ab dem 16. April wird Anno 1800 offiziell digital nur noch bei Ubisoft oder einem bestimmten exklusiven Digital-Store verfügbar sein.

Score: 1
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden
Shortlink: