PC

Between the Stars Steam Key

Between the Stars

Between the Stars

Werde zum Kapitän eines interstellaren Kreuzers und durchquere die Galaxie, um die Republik zu retten. Während deiner Reise musst du wichtige Entscheidungen treffen, die Waffen deines Schiffes verbessern und gegen zahlreiche Feinde kämpfen.

Windows PC  (20) 19,99€ -10% 17,99€ 19,99€ -10% 17,99€ Zur Shop-Seite

31. Mai 2019 - TomGPGP Team

Between the Stars: Unser Interview mit Entwickler Alex Poysky

Mit Between the Stars hat Indie-Entwickler Isolated Games ein ordentliches Weltraum-Actionspiel mit RPG-Elementen abgeliefert. Wir haben uns mit Entwickler Alex Poysky zusammengesetzt und ihm schwarze Löcher in den Bauch gefragt.

In Between the Stars von Isolated Games kommt Schwung ins Weltall. Das (günstige) Weltraum-Actionspiel ist seit dem 28.05. dank der Zusammenarbeit mit dem Entwickler bei Gamesplanet erhältlich. Aktuell kann der Titel ein "sehr positiv" in den User-Ratings auf Steam vorweisen. Wir hatten die Ehre, Entwickler Alex Poysky, der auch für Meeple Station verantwortlich zeichnet, in einem Interview für euch auszuquetschen. Alex ist auch für seine Arbeiten an Regions of Ruin bekannt. Da müssen wir mal nachhorchen ...

Between the Stars: Interview mit Alex Poysky

Gamesplanet: Was hebt dein Science-Fiction-Spiel von anderen Spielen gleichen Genres ab?
Alex Poysky: Between the Stars ist eine einzigartige Interpretation der traditionellen Sci-Fi-Action-Titel. Wir haben über 200.000 Wörter Text, Multiple-Choice-Textereignisse und sogar Würfelwürfe für Kampfmanöver und Gefechte außerhalb des Weltraumkampfes aufgenommen. Außerdem haben wir ein vollwertiges RPG-System sowohl für den Kapitän als auch für die Crew eingerichtet, das sicherstellt, dass Spieler ihre Crew-Mitglieder am Leben erhalten wollen und sie sich sowohl in den textlastigen Adventure-Teilen als auch im Basisspiel auf sie verlassen können!

GP: Zieht Between the Stars irgendwelche Inspirationen aus Buch- oder Filmvorlagen?
AP: Between the Stars bezieht sich auf alle Klassiker, Star Trek (in all seinen Formen), Star Wars, sowie auch Battlestar Galactica. Da ist sogar ein bisschen Firefly drin. Wir alle hier im Team sind Sci-Fi-Fans und wir arbeiten gerne mit Materialien, dir wir als Hommage an all die großen literarischen Werke da draußen betrachten.

GP: Wie weit seid ihr bei der Entwicklung des Spiels, das sich noch im Early Access befindet? Gibt es einen Story-Modus?
AP: Ja, es gibt eine Hauptkampagne, die zwischen 15 und 20 Stunden dauert, um das Ende zu erreichen. Die spielt man aber sicher mehrmals. Keine zwei Durchgänge werden gleich sein. Das finale Spiel (1.0) braucht noch eine Weile in der Entwicklung, da die EA-Version "nur" 3 der 5 Kapitel enthält.

GP: Wie oft soll Between the Stars im Early Access aktualisiert werden? Gibt es schon ein Zeitfenster für den finalen Release?
AP: Wir legen den Fokus zur Zeit auf wöchentliche Updates. Später könnten die Abstände größer sein, wenn wir größere Patches ausspielen. Im Early Access kann es auch schon mal zu täglichen Fixes kommen – es ist schon ziemlich anstrengend, stets pünktlich am Ball zu sein.

GP: Ist geplant, den Preis für die Zeit nach dem Early Access anzuheben?
AP: Das steht noch nicht fest, aber der Preis wird wahrscheinlich steigen. Zur Zeit liegt der UVP bei 19,99 Euro.

GP: Gibt es im Spiel etwas, auf das du besonders stolz bist? Irgendein Feature oder eine Design-Entscheidung?
AP: Die Text-Abenteuer sind einzigartig, erinnern an Sunless Sea und sind ein völlig exklusives Feature in diesem Spiel. Wir haben noch nie einen anderen Sci-Fi-Action-Titel mit so tiefgehendem Text gesehen, der definitiv auf den Wiederspielwert einzahlt. Stellt euch einen Mix aus Everspace und Sunless Sea vor, dann habt ihr eine ungefähre Vorstellung vom Inhalt.

GP: Ist für die Zukunft VR-Unterstützung geplant?
AP: Das ist tatsächlich etwas, über das wir bislang gar nicht gesprochen haben. Wer weiß. Zeichnet sich ab, dass es ein beliebtes Feature wäre und haben wir dann genug Manpower für die Umsetzung, würde dem VR-Support nichts im Weg stehen.

GP: Auch wenn es ein Science-Fiction-Spiel ist, war die echte Milchstraße in irgendeiner Art und Weise Vorbild beim Design des Alls? Spielen astronomische Daten irgendeine Rolle?
AP: Das Spiel findet in unserer Galaxie statt und es gibt Hinweise auf bestimmte Dinge in unserer Galaxie, die es unvergesslich machen, aber ich möchte potenzielle Spieler nicht spoilern. Allerdings sind die meisten Namen der Sektoren zufällig, wobei einige von unseren Mitspielern und Kickstarter-Geldgebern genannt wurden.

GP: Habt ihr im Spiel Easter Eggs versteckt? Dürfen wir mit einer vorbeifliegenden Nostromo rechnen?
AP: Spieler können in Between the Stars viele Easter Eggs entdecken. Eine Nostromo gibt es bislang nicht (aber ... ihr habt mich gerade auf eine Idee gebracht!).

GP: Könnt ihr euch vorstellen, in der Zukunft Planetenlandungen zu ermöglichen? So wie es Frontier mit Elite Dangerous gemacht hat.
AP: Das wird es wohl leider nicht im Spiel geben. Zur Zeit gibt es landbasierte Schlachten mit Würfeln, die wir ggf. irgendwann erweitern.

GP: Kommt vielleicht irgendwann ein Mehrspielermodus?
AP: Nein, das ist allein eine Einzelspielererfahrung.

Wir bedanken uns herzlich bei Alex Poysky für die Beantwortung unserer Fragen. Wer jetzt Lust hat, selbst durchs All zu düsen, kann sich Between the Stars jetzt mit 15% Rabatt für nur 16,99€ zulegen. Wir haben Steam-Keys vorrätig.

Score: 2
3 Kommentare

Kommentare

» Kommentar schreiben
Gamesplanet Avatar
(editiert) 4 0 permalink report

Und genau wegen sowas ist GamesPlanet meine erste Anlaufstelle für Digital Games -- wo andere Keyseller, auch die legalen, oft nur rein "Kauf oder hau ab"-Prozedere fahren, hat sich GamesPlanet über die Jahre richtig schön eine eigene Nische am Markt aufgebaut.

Store mit sehr fairen Preisen, hervorragender Kundendienst und -kontakt, und dann noch redaktionelle Inhalte und jede Menge Unterstützung auch nach dem Kauf.

Weiter so, meine Lieben!

reply
Gamesplanet Avatar
3 0 permalink report

Hey :D Danke für das Lob!

reply
Gamesplanet Avatar
2 0 permalink report
@Mina

Hey Mina. =)

Immer gern, danke für die gute Arbeit!

reply

Meine Tools

Beitrag melden
Shortlink: