PC

Call of Duty: Black Ops Cold War Battle.net (Direct)

Call of Duty: Black Ops Cold War

Black Ops Cold War führt die Spieler in die Tiefen der geopolitischen Schlacht des Kalten Krieges in den frühen 1980er Jahren.

Windows PC  Action
59,99€ -10% 53,99€ Zur Shop-Seite
11. Dezember 2020 – TomGPGP Team

4K-Grafikvergleich, 2080 Ti vs 3080: COD BO Cold War auf dem Benchmark-Prüfstand

Call of Duty: Black Ops Cold War ist selbst bei 4K-Auflösung vergleichsweise anspruchslos und erreicht auch mit vielen Grafikdetails noch erstaunlich hohe Bildwiederholraten. Wir lassen im Vergleich eine RTX 2080 Ti gegen eine RTX 3080-Grafikkarte antreten und schauen auf unserem Vergleichskanal PixelPerfect auf die Grafikdetails.

Als Activision vor einigen Wochen Call of Duty: Black Ops Cold War veröffentlicht hatte, staunten wir nicht schlecht über die stabile Bildwiederholrate bei 4K-Auflösung. Selbst am Release-Tag lief das Spiel schon wie geschmiert. Zumindest mit einer 2080 Ti klammerte sich das Game stark an der entscheidenden 60 FPS-Grenze. Nur bei aktiviertem Raytracing müsst ihr vorsichtig sein. Klar ist, dass bei einer solchen Auflösung mit schwächeren Grafikkarten Abstriche in Kauf zu nehmen sind. Dann fahrt ihr schrittweise die Grafikdetails runter und beobachtet die Auswirkungen auf den FPS-Zähler.

Für unseren Grafikvergleich auf PixelPerfect (abonnieren macht schön und klug) nehmen wir nicht nur die Grafikdetails bei den drei Voreinstellungen Ultra, Medium und "am niedrigsten" unter die Lupe, sondern schauen auch mal nach, wie sich eine RTX 2080 Ti im Vergleich mit einer neueren RTX 3080 schlägt. Die FPS-Anzeige haben wir daher in den meisten Szenen eingeblendet gelassen. So könnt ihr euch selbst ein Bild davon machen, ob sich ein Umstieg von einer 2080 Ti auf eine RTX 3080 lohnt.

Gefällt euch das Video? Dann lasst bitte ein Like da und abonniert bitte unseren Kanal. Darüber freuen wir uns sehr.

Grafikkarten im Vergleich: RTX 2080 Ti gegen RTX 3080 in COD Black Ops Cold War

COD Black Ops Cold War 4K-Grafikvergleich – 2080 Ti vs 3080 / Raytracing/DLSS on/off | PC | 4K UHD

Hinweis: Bei unseren Aufnahmen für den PixelPerfect-Kanal achten wir darauf, möglichst aussagekräftige Szenen ohne Qualitätsverlust aufzunehmen. Für den Videoschnitt sind dann die Profis von unserem Partner Caseking zuständig.

PixelPerfect ist ein Gemeinschaftsprojekt von Caseking, Overclockers UK und Gamesplanet. Wir liefern die Games – Caseking die Hardware (Overclockers UK ist ein Hardware-Anbieter aus England).

Die Ausstattung des Aufnahme-PCs

  • AMD Ryzen 9 3900X 12-core
  • 16 GB RAM (DDR4)
  • Zotac RTX 3080 Trinity 10 GB and Nvidia GeForce RTX 2080 Ti
  • GeForce Game Ready Driver 457.30
  • Mainboard ASUS Crosshair VI Hero
  • Windows 10 Home (64 Bit)
Score: 1
1 Kommentar

Meine Tools

Beitrag melden

Shortlink: https://gplnk.com/223467