PC

Call of Duty: Black Ops Cold War Battle.net (Direct)

Call of Duty: Black Ops Cold War

Black Ops Cold War führt die Spieler in die Tiefen der geopolitischen Schlacht des Kalten Krieges in den frühen 1980er Jahren.

Windows PC  Action
59,99€ -10% 53,99€ Zur Shop-Seite
24. Februar 2021 – TomGPGP Team

Call of Duty: Neue Inhalte für Warzone und Cold War in Season 2 – Battle-Pass-Trailer

Call of Duty: Black Ops Cold War und Warzone starten am 25. Februar in die 2. Saison. Trailer zeigen jetzt die ersten neuen Inhalte für COD-Gamer.

Hardcore-Fans wissen es natürlich längst. Aber auch allen anderen Spielern von Call of Duty: Black Ops Cold War sei der neueste Trailer zum Start der zweiten Saison des Mehrspieler-Shooters ans Herz gelegt. Denn der gibt Einblicke in die Inhalte, die zum Teil schon ab dem 25. Februar mit dem nächsten Battle Pass den Bestseller inhaltlich erweitern. Rechnet mit neuen Waffen, Karten, Spielmodi, Blaupausen und mit dem Debut frisch ausgebildeter Operatoren. Laut Entwickler Treyarch könnt ihr Black Ops Cold War bereits am 24.2. auf die neue Version patchen. Mit dem Warzone-Update geht es am 25.2. früh morgens zwischen 6 und 8 Uhr los. Das Cold War-Update für PC soll es auf eine Download-Größe von immerhin 30,85 Gigabyte bringen.

Neue Waffen und neue Operatoren für Cold War und Warzone

Mal wieder sind es 100 Stufen (Tiers), die ihr im Battle Pass für Call of Duty: Black Ops Cold War und Warzone freizuspielen habt. Das lohnt sich richtig, denn schon zu Beginn stellt sich der neue Operator Naga vor und mit zwei neuen Waffen und diversen Bauplänen stärkt ihr eure Firepower. Der Battle Pass hält beispielsweise das FARA 83 Sturmgewehr bereit (Stufe 15) und auch das LC10 SMG (Stufe 31). Die Kiste mit Blaupausen enthält mitunter das leichte Maschinengewehr Glade Ripper und die Maschinenpistole Dragon Idol SMG.

Im Verlauf der Saison kommen vier weitere Waffen hinzu: die tödliche Armbrust R1 Shadowhunter, das Scharfschützengewehr ZRG 20MM, eine Machete für Nahkampf-Enthusiasten und das "E-Tool", die Schaufel für direkte Konfrontationen. Die hier erwähnten Waffen sind nicht nur für COD Black Ops Cold War gedacht, sondern auch für Battle-Royale-Gamer, die ihre COD Warzone-Erfahrung erweitern möchten.

Operator Naga ist der erste von vier neuen Operatoren aus der Roadmap der neuen Saison und direkt zum Start verfügbar. Noch im Bootcamp aber schon bald ebenfalls im Spiel: der weibliche Operator Maxis, bekannt aus der Zombies-Story, und die beiden Buddies von Woods, Rivas und Wolf. Für Warzone werden außerhalb der Zombie-Events neue Spielmodi erwartet: Resurrection Extreme und Exfiltration.

Neues Zombie-Event Outbreak-Challenge zum neuem Spielmodus

Am 25. Februar schaltet Entwickler Treyarch eine neue Challenge zusammen mit einem neuen Zombie-Spielmodus frei. Zeitgleich mit der Freischaltung des Zombie-Modus "Ausbruch" beginnt die Outbreak-Challenge für ZombiejägerInnen. Rechnet bei Teilnahme mit zahlreichen Belohnungen, wie etwa Waffen-Skins und Sticker. Spezielle Zombie-Modi wird es wohl auch in COD Warzone geben.

Vielleicht habt ihr bereits bemerkt, dass sich in COD Warzone auf der Verdansk-Karte im Bereich des Hafens Gewitterwolken aufgetan haben und ein größeres Schiff kommt täglich näher. Vermutet wird, dass der Kahn Zombies anschleppt, die euch künftig in Warzone das Leben noch schwerer machen. Vorausgesetzt, ihr startet den entsprechenden Zombie-Spielmodus.

Score: 1
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden

Shortlink: https://gplnk.com/230369