PC

DOOM VFR Steam Key

DOOM VFR

DOOM VFR

DOOM® VFR bringt das schnelle und brutale Gameplay das alle Fans der Serie lieben in die Dimensionen der virtuellen Realität. Tauche ein in die UAC Einrichtung auf dem Mars und die Untiefen der Hölle, während deine Fähigkeiten in harten Kämpfen und herausfordernden Puzzle-Aufgaben auf die Probe gestellt werden.

Windows PC  (21) 29,99€ -53% 13,99€ 29,99€ -53% 13,99€ Zur Shop-Seite

1. Dezember 2017 - TomGPGP Team

So läuft DOOM VFR auch mit der Oculus Rift

DOOM VFR unterstützt (vorerst) offiziell die Oculus Rift nicht. Wir zeigen euch, wie ihr die Dämonen trotzdem mit der Rift entfesselt.

Seit heute ist das mit Spannung erwartete DOOM VFR erhältlich und VR-Gamer freuen sich wie Bolle. Aber nicht alle, denn Bethesdas Shooter unterstützt zum Release offiziell nur HTC Vive und PlayStation VR. Ärgerlich, da Oculus mit seinem Rift-HMD einen nicht zu unterschätzenden Marktanteil beansprucht. Da aber Zenimax, die Mutterfirma von Bethesda, einen Rechtsstreit mit Oculus ausfechtet, unterstützt DOOM VFR vermutlich deshalb zunächst nicht offiziell die Oculus Rift. Der VR-Shooter läuft aber trotzdem mit dem Oculus-Gerät. Wir zeigen euch, wie das geht.

So startet ihr DOOM VFR mit der Oculus Rift

In nicht mal weniger als 24 Stunden nach der Veröffentlichung von DOOM VFR hat Valve SteamVR mit einem Update versehen. Das beseitigt einige Mängel, die Rift-User ansonsten zu beklagen hätten, und ermöglicht es, DOOM VFR mit der Rift ordentlich zu zocken. Den Patch gibt es zum jetzigen Zeitpunkt aber nur im Beta-Bereich von SteamVR. Wer nicht länger auf den offiziellen Patch warten möchte, kann die SteamVR-Beta so aktivieren:

  • Startet Steam und wählt aus der Bibliothek die Tools aus
  • Sucht nach SteamVR und wählt nach einem Rechtsklick den Eintrag "Eigenschaften" aus
  • Klickt auf den "Betas"-Reiter und wählt aus dem Ausklappmenü "beta - SteamVR Beta Update"
  • Schließt das Eigenschaften-Fenster und SteamVR Beta wird automatisch aktualisiert

Natürlich könnt ihr in dem Menü zu jeder Zeit auch wieder zurück zu den Standardeinstellungen gelangen. Jetzt aber viel Spaß mit DOOM in VR!

Hinweis: Wir haben DOOM VFR selbst mit der Oculus Rift ausprobiert. Abgesehen von den immensen Hardwareanforderungen (eine GTX 1070 wird empfohlen), läuft es mit der Rift-Hardware beinahe einwandfrei. Wir konnten lediglich feststellen, dass die Hände der Spielfigur nicht zu 100% an die Touch-Controller angepasst und damit leicht angewinkelt sind. Auf den Spielablauf wirkt sich das nur minimal negativ aus.

Score: 1
0 Kommentare

Meine Tools

Neue Diskussion starten
Beitrag melden
Shortlink: