PC

Far Cry: New Dawn Uplay (Ubisoft Connect)

Far Cry: New Dawn

Far Cry: New Dawn

Tauche ein in ein post-apokalyptisches Hope County 17 Jahre nach der Atomkatastrophe. Führe den Kampf gegen die Highwaymen an, die sich die letzten verbleibenden Ressourcen sichern wollen.

Windows PC  (65) 44,99€ -11% 39,99€ 44,99€ -11% 39,99€ Zur Shop-Seite

21. Februar 2019 - TomGPGP Team

Video-Grafikvergleich mit Far Cry: New Dawn – lohnt sich das HD-Texturen-Paket?

Grafisch lässt sich Far Cry: New Dawn mit Ubisofts optionalem HD-Texturen-Paket aufpeppen. Manches Detail soll damit besser zur Geltung kommen. Aber sind die Unterschiede wirklich gravierend? Lohnt sich der dicke Download und wie wirkt sich das auf die Performance aus? Wir haben uns das im Grafikvergleich auf PixelPerfect angeschaut.

Zweifelsohne sieht Far Cry: New Dawn auch ohne HD Texturen brillant aus. Vor allem bei 4K-Auflösung und Ultra-Voreinstellungen. Für unseren Video-Grafikvergleich auf unserem Kanal PixelPerfect haben wir bewusst auf 4K und Ultra-Settings gesetzt, denn so sollten die Unterschiede bei installiertem HD-Texturen-Paket umso besser auffallen. Nach dem Vergleich aber war uns klar: So gravierend wirkt sich die Installation der HD Texturen gar nicht mal aus. Man muss schon genau hinsehen, um Unterschiede auszumachen. Seid ihr zu Fuß oder per Fahrzeug unterwegs, fallen die Vorteile von HD Texturen naturgemäß noch weniger ins Gewicht.

Mit dem Grafikvergleich möchten wir die Frage beantworten, ob sich die Installation wirklich lohnt. Auch den spielinternen Benchmark-Test haben wir einmal mit und einmal ohne HD Texturen durchlaufen lassen, denn eigentlich sollten sich die detaillierteren Oberflächentexturen auf die Performance auswirken. Das Ergebnis überrascht. Zumindest eine GTX 1080Ti steckt die optionalen Daten locker weg. Im Gegenteil: Mit aktivierten HD Texturen ist der durchschnittliche FPS-Wert sogar minimal höher. Was ist da los? Schaltet Ubisoft die Texturen für den Benchmark ab? Auch im Spiel haben wir die Probe gemacht und haben den Zähler im Auge behalten. Keine nennenswerten Unterschiede. Klar, mit weniger schnellen Grafikkarten könnte das anders aussehen. Die Benchmark-Tests starten im Clip bei 3:37.

Gefällt euch das Video? Dann abonniert bitte unseren Kanal. Darüber freuen wir uns sehr.

Far Cry: New Dawn – 4K-Grafikvergleich mit und ohne HD Texturen | PC UHD

Hinweis: Bei unseren Aufnahmen für den PixelPerfect-Kanal achten wir darauf, möglichst aussagekräftige Szenen ohne Qualitätsverlust aufzunehmen. Für den Videoschnitt sind dann die Profis von unserem Partner Caseking zuständig.

PixelPerfect ist ein Gemeinschaftsprojekt von Caseking, Overclockers UK und Gamesplanet. Wir liefern die Games – Caseking die Hardware (Overclockers UK ist ein Hardware-Anbieter aus England).

Die Ausstattung des Aufnahme-PCs

  • Intel Core i7-7700 CPU @ 4.20 GHz
  • 16 GB RAM (DDR4)
  • Nvidia GeForce GTX 1080 Ti Founder's Edition
  • GeForce Game Ready Driver 418.91
  • Mainboard ASRock Z270 Pro4
  • Windows 10 Home (64 Bit)
Score: 1
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden
Shortlink: