2. September 2019 - Harald FränkelGP Buchstabenschubser

Homeworld 3 angekündigt: Das Imperium kehrt zurück

Die texanische Firma Gearbox Publishing, die am 13. September Borderlands 3 veröffentlicht, hat nun ein weiteres Projekt angekündigt: Homeworld 3.

Entwickelt wird die neue Episode der legendären 3D-Echtzeitstrategie-Reihe von Blackbird Interactive in Kanada. Für dieses Studio arbeiten etliche Veteranen, zum Beispiel ehemalige Beschäftigte von Relic Entertainment – aus diesem Hause kamen 1999 beziehungsweise 2003 die beiden ersten Spiele.

Da viele Gamesplanet-Kunden zum Release von Homeworld und Homeworld 2 noch mit Lego Duplo spielten oder gar noch in der Ursuppe ihrer Väter schwammen, sei an dieser Stelle erwähnt, dass die internationale Presse das vor 16 Jahren erschienene zweite Science-Fiction-Abenteuer mit durchschnittlich 83 von 100 Punkten bewertete.

Der 20 Jahre alte Vorgänger erreichte gar unfuckingfassbare 93 von 100 Punkten, was ihn zu einem der besten Computerspiele seit Pong macht. Nachzulesen ist das bei Metacritic.com

Homeworld 3 erzählt die Hintergrundgeschichte der strategischen Weltraumoper weiter, allerdings frühestens im vierten Quartal 2022.

Oben haben wir den Ankündigungs-Trailer verlinkt.

Source: https://www.youtube.com/watch?v=J675BQaIuQs&t=4s

Score: 1
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden
Shortlink: