PC

Red Dead Redemption 2 Rockstar Key

Red Dead Redemption 2

Red Dead Redemption 2

Red Dead Redemption 2, das von Kritikern gefeierte Open-World-Epos von Rockstar Games und eines der am besten bewerteten Spiele dieser Konsolengeneration, wurde jetzt für PC verbessert und bietet neue Inhalte für den Story-Modus, visuelle Upgrades und mehr.

Windows PC  (87) 59,99€ -5% 56,99€ 59,99€ -5% 56,99€ Zur Shop-Seite

4. November 2019 - TomGPGP Team

Alles, was ihr jetzt zum Release von Red Dead Redemption 2 für PC wissen solltet

Schwingt euch in den Sattel und duelliert euch im Wilden Westen: Am 5. November erscheint Red Dead Redemption 2 für PC. Wir fassen zum Release zusammen, was ihr jetzt über das Open-World-Spiel von Rockstar wissen solltet.

Was ist Red Dead Redemption 2?

Red Dead Redemption 2 ist die PC-Fortsetzung auf das konsolenexklusive Open-World-Wildwest-Abenteuer von Rockstar Games, dem namhaften Entwickler von beispielsweise Grand Theft Auto. Ursprünglich 2018 für Xbox One und PS4 veröffentlicht, schlüpft ihr in Red Dead Redemption 2 in die muffigen Cowboystiefel von Arthur Morgan, einem Mitglied der Van der Linde-Gang, die gezwungen ist, sich vor Gesetzeshütern aus dem Staub zu machen. Im Gegensatz zu den meisten Fortsetzungen finden die Ereignisse in RDR2 tatsächlich vor den Ereignissen des ursprünglichen Red Dead Redemption statt und ihr werdet eine Vielzahl von Charakteren treffen – einschließlich der Rückkehr des ursprünglichen Protagonisten John Martson und seiner Familie.

GTA 5 hat exzellent vorgemacht, wie hervorragende Open-World-Titel funktionieren: Ihr erkundet in Red Dead Redemption 2 eine riesige offene Spielwelt voller Aktivitäten. Unterwegs seid ihr zu Fuß, auf dem Pferd oder mit den Zügen jener Zeit. Zu tun gibt's für Cowboys und Cowgirls immer was. Vertreibt euch beispielsweise die Zeit beim Angeln oder bei der Jagd auf die (teils seltenen) Tiere des Wilden Westens. Ihr könnt seltene Tiere sogar gegen Belohnungen bei einem Händler eintauschen, was euch Zugang zu neuen Outfits und Schmuckstücken verschafft, die zusätzliche Vorteile gewähren. Je nach Spielstil entscheidet sich, ob ihr ein guter oder böser Cowboy oder Cowgirl seid – Red Dead Redemption 2 überlässt euch massig viele Entscheidungen. Raubt etwa Postkutschen aus, helft den Einheimischen bei Nebenaktivitäten oder der Van der Linde-Bande bei ihren ganz eigenen Problemen.

Das Spiel bietet eine umfangreiche Einzelspieler-Geschichte, die mehr als 60 Stunden dauern kann (oder mehr, je nachdem, wie viel ihr in Red Dead Redemption 2 abschließen möchtet). Die Welt selbst ist voller Sümpfe, schneebedeckter Gipfel, großer Seen und Wälder, die alle eine Augenweide sind, vor allem in der PC-Fassung von RDR2. Ums Schießen allein geht es in diesem Wildwest-Abenteuer nicht. Spielt Poker, sucht nach Schätzen oder spürt versteckte Geheimnisse auf der ausgedehnten Karte auf. Benutzt eine Vielzahl von Waffen, von Pistolen über Schrotflinten bis hin zu Gewehren, um es mit Feinden aufzunehmen, die euch im Weg stehen. Keine Bange – im Wilden Westen schauen die Gesetzeshüter auch gern mal weg. Ihr könnt auch ein zuverlässiges Lasso benutzen, um diejenigen zu fangen, die versuchen, euch zu entkommen und sie vor Gericht schleppen.

Mit der PC-Fassung kommt auch das mit Spannung erwartete Red Dead Online, also quasi das Wildwest-Äquivalent des vielfach gefeierten und ständig erweiterten GTA Online. In Red Dead Online erschafft ihr eure ganz persönliche Spielfigur für diverse Aktivitäten, die ein Jahr vor den Geschehnissen aus der Einzelspieler-Kampagne stattfinden. Stampft Camps aus dem Wüstenboden und verbündet euch online mit anderen Spielern. Kopfgeldjagden sind ein schöner Zeitvertreib. Auch Pokerspiele unter Freunden. Fühlt ihr euch über den Tisch gezogen, lassen sich Streitigkeiten bei Bedarf auch in den Deathmatch-Modi regeln.

Die PC-Fassung von Red Dead Redemption 2 wird zweifelsohne die beste sein, denn Rockstar spendiert hier einige Extras, wie etwa eine unbegrenzte Bildwiederholrate, höhere Auflösungen, HDR-Unterstützung, verbesserte Texturen für Gras und Felle, Multi-Monitor-Support, eine erweiterte Sichtweite und noch viel mehr. Darüber hinaus winken Extraboni für PC-Gamer, neue Waffen, Pferde, Bandenverstecke, Schatzkarten und Kopfgeld-Missionen eingeschlossen.

Red Dead Redemption 2 ist die ultimative Wildwest-Erfahrung für PC-Gamer. Wer Fan von Wildwest-Geschichten und -Filmen ist, oder schon mit Grand Theft Auto 5 Spaß hatte, kommt an diesem Titel nicht vorbei.

Red Dead Redemption 2 - die besten Trailer

Wir spielen euch nicht das Lied vom Tod, aber schöne Trailer vor. Hier sind sie, die bislang sehenswertesten Clips, verstaut in einer Satteltasche (Playlist).

Red Dead Redemption 2 PC-Startzeiten

Bereitet euch auf den morgigen Release vor, indem ihr heute schon die Spieldaten über den Rockstar Games Launcher ladet. Mindestens 110 Gigabyte müssen auf eurem Datenträger frei sein. Besser mehr, denn noch ist nicht abzusehen, wie groß das Game nach der Installation am Release-Tag tatsächlich sein wird.

  • Preload: Jetzt starten!
  • Release-Zeitpunkt (EU): 14 Uhr, 5.11.2019

Red Dead Redemption 2 PC-Systemanforderungen

Red Dead Redemption 2 für PC kaufen? Schaut euch vorher unbedingt die Systemanforderungen des Open-World-Knallers hier an, Cowboys und Cowgirls. Rockstar hat Red Dead Redemption 2 für PC aufgehübscht. Neue Inhalte und visuelle Upgrades – das kann angesichts der ohnehin schon sehr opulenten Grafik und je nach Grafikeinstellung eine Herausforderung für ältere PCs sein. Bleibt euer Rechner bei der Darstellung fest im Sattel? Bei höheren Auflösungen als Full HD werden antiquierte PCs unter Umständen so stark schnaufen wie ein durstiger Gaul nach einem langen Wüstenritt.

Minimale Anforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7 64 Bit SP1
  • CPU: Intel Core i5-2500K / AMD FX-6300
  • Grafik: Geforce GTX 770 2 GB / AMD Radeon R9 280 3 GB
  • RAM: 8 GB
  • Datenträger: 150 GB
  • Sound: DirectX kompatibel

Empfohlene PC-Konfiguration

  • Betriebssystem: Windows 10 64 Bit V1803
  • CPU: Intel Core i7-4770K / AMD Ryzen 5 1500X
  • Grafik: Geforce GTX 1060 6 GB / AMD Radeon RX 480 4 GB
  • RAM: 12 GB
  • Datenträger: 150 GB
  • Sound: DirectX kompatibel

Red Dead Redemption 2 PC-Editionsvergleich

Red Dead Redemption 2 Standard Edition Special Edition Ultimate Edition
Hauptspiel (Rockstar-Key)
Bonus: 25 Goldbarren für Red Dead Online (PC) Vorbesteller Vorbesteller Vorbesteller
Bankraub-Mission und ein Bandenversteck im Story-Modus
Schwarz geschecktes Vollblut (Pferd)
Talisman- und Amulett-Gameplay-Boni
Gameplay-Boosts
Geldboni und Rabatte
Outfit "Nuevo-Paraiso-Revolverheld"
Kostenloser Zugriff auf weitere Waffen
Bonus-Outfits für den Online-Charakter
Rang-Boni (online)
Schwarzfuchs-Vollblut (Pferd, online)
Kostenloser Zugriff auf Lagerstil "Überlebenskünstler" (online)

Wir schenken euch Gold: Alle drei Editionen mit Vorbestellerbonus

Egal, ob ihr auf Gamesplanet zur Standard-, Special- oder Ultimate-Edition von Red Dead Redemption 2 für PC greift – ein Vorbestellerbonus ist euch sicher, wenn ihr RDR2 vor dem Release am 5. November 2019 bei uns kauft. Alle Vorbesteller der PC-Fassung erhalten von uns 25 Goldbarren für den Online-Modus von Red Dead Redemption 2.

Probleme mit Red Dead Redemption 2? Wir helfen!

Unsere Kunden sollen ein möglichst reibungsloses Spielerlebnis haben. Ärgerlich, wenn direkt nach Release scheinbar unüberwindbare Probleme auftauchen. Solltet ihr Hilfe benötigen, schreibt ihr uns entweder eine Mail (mit Bestellnummer) an hilfe@gamesplanet.com oder ihr tauscht euch in unserem Erste-Hilfe-Kasten zu Red Dead Redemption 2 für PC mit uns und anderen Spielern in den Kommentaren aus.

Score: 2
3 Kommentare

Kommentare

» Kommentar schreiben
Gamesplanet Avatar
1 0 permalink report

Und wieder keine Zeitangabe wann es bei uns soweit ist :(

reply
Gamesplanet Avatar
1 0 permalink report

Rockstar hat sich dazu leider nicht geäußert.

reply
Gamesplanet Avatar
1 0 permalink report
@chrisv

14:00 ohh schade wäre nice gewesen gegen 0:00 aber naja das bisschen sitzen wir auch noch aus^^

reply

Meine Tools

Beitrag melden
Shortlink: