PC

Shadow Gambit: The Cursed Crew Steam Key

Shadow Gambit: The Cursed Crew

Das ist Shadow Gambit: The Cursed Crew, ein brandneues Stealth-Strategy-Spiel , das dich in eine alternative Version des Goldenen Zeitalters der Piraterie entführt.

Windows PC  RPG (Rollenspiel) / Strategie
39,99€ -34% 26,50€ Zur Shop-Seite
17. August 2023 – TomGPGP Team

WB empfiehlt: Shadow Gambit - weil die verfluchten Piraten ein Segen sind

Entwickler Mimimi Games kennt sich mit Stealth-Taktik-Spielen bestens aus. So gut, dass Writing Bull der verfluchten Piraten-Crew von Shadow Gambit ein langes (untotes) Leben unter Taktik-Fans in Aussicht stellt.

Untote Piraten in handgezeichneter Umgebung mit karibischem Flair, Geisterschiffe und Voodoo-Magie. In Shadow Gambit: The Cursed Crew segelt aber nicht etwa Guybrush Threepwood unter Totenkopfflagge und unter neuem Namen. Habt ihr erstmal mit einem Steam-Key Mimimis Schatztruhe geöffnet, die Shadow Gambit zum Release am 17.8. freigibt, erwartet euch erlebnisreiche und humorvolle Stealth-Taktik-Strategie von den Machern gefeierter Vertreter des Genres.

Taktikexperte Writing Bull hat sich lange für den Test von Shadow Gambit unter von der Inquisition gejagten Piraten aufgehalten, war mit seinem Geisterschiff auf großer Fahrt und legt hier im sicheren Hafen von Gamesplanet an, um von seinen Erfahrungen mit Shadow Gambit zu berichten.

WB EMPFIEHLT: Shadow Gambit - The Cursed Crew

Publisher: Mimimi Games
Entwickler: Mimimi Games


Arrr! Mit untoten Piraten die Karibik unsicher machen, bigotte Inquisitoren jagen, mit List und Tücke aus dem Hinterhalt zuschlagen und die Leichen verschwinden lassen – auch der neueste Coup der Kult-Entwickler von Mimimi Games lässt Strategieherzen höher schlagen!

Mit den vielfach ausgezeichneten Titeln Shadow Tactics und Desperados 3 haben sich die Münchner bei allen Fans der Stealth-Strategie einen exzellenten Ruf erarbeitet. Und dabei so viel Beute gemacht, dass sie ihr neues Spiel komplett alleine finanzieren konnten. Einen Misserfolg, der die Entwickler in den Schuldturm bringen könnte, müssen sie nicht fürchten. Denn beim neuen Spiel Shadow Gambit: The Cursed Crew legen die Mimimis qualitativ noch einmal eine Schippe drauf!

Die Erfolgsformel ist geblieben: Mit einer kleinen Gruppe Elitekämpfer schleichen wir in Echtzeit über Karten, die mit gefährlichen Gegnern gespickt sind. Werden wir entdeckt, wird Alarm geschlagen und unser Haufen gnadenlos zusammengeschossen. Eine Chance haben wir nur, wenn wir die Laufwege und Sichtkegel der Wachposten genau beobachten und die Talente unserer Helden klug kombinieren.

Im Pausenmodus können wir jederzeit in Ruhe planen: wer wohin schleicht, wer für Ablenkung sorgt, wer Feinde blendet, betäubt, erschlägt oder erdolcht. Die Leichen müssen wir sofort im nächsten Gebüsch verstecken oder über eine Klippe werfen, sonst fliegen wir auf. Klingt herausfordernd? Ist es auch! Der Schwierigkeitsgrad ist heftig und das ist auch so gewollt: Das Tüfteln an der besten Taktik ist Teil des Spielspaßes und die Schnellspeichertaste unser wertvollster Verbündeter.





Die Vorgänger entführten uns ins mittelalterliche Japan und in den Wilden Westen. Nun schlüpfen wir in die Gestalten untoter Piraten, die unser Auftraggeber - ein sehr lebendiges Geisterschiff - an Bord nimmt und von einer Karibik-Insel zur nächsten verfrachtet. Auf der Suche nach einem legendären Schatz und dabei im Wettlauf mit der Inquisition, die allem Untoten den Garaus bereiten möchte.

Davon befreit, sich mit einem Publisher abstimmen zu müssen, haben die Entwickler alle Freiheiten genutzt, um der Fantasie freien Lauf zu lassen. Der neue Fantasy-Touch erlaubt ihnen, die aberwitzigsten Spezialaktionen zu kreieren. Unsere Gegner werden mal mit einer tragbaren Kanone aus der Ferne angesaugt und auf den nächsten Feind geschossen, ein anderes Mal von einem riesigen Schiffsanker, der vom Himmel fällt, zermatscht.

Die Reihenfolge unserer Missionen können wir über eine Karibik-Karte weitgehend frei wählen und auch, welche unserer Helden wir diesmal mitnehmen möchten. Das lädt dazu ein, auf den Missionskarten immer wieder neue Möglichkeiten auszuprobieren, sich den Weg durch die Wachen zu bahnen. Wer keine knackige Herausforderung sucht, sondern bloß die Spielwelt genießen und ein bisschen meucheln möchte, kann übrigens auch den entspannten Story-Modus nutzen.

Das Stealth Strategy-Game Shadow Gambit: The Cursed Crew ist ein feines Beispiel dafür geworden, wie Entwickler nach einem Kassenerfolg weiterarbeiten sollten: zu konservieren, was die treuen Fans des Studios an dessen Spielen innig lieben, und mit kreativem Mut hinzuzufügen, was neu und frisch ist und die Liebe wieder heiß macht!


Heiße Empfehlung: Taktik bis die Köpfe rauchen. Shadow Gambit erzeugt eine Bullenhitze in der Karibik.

Score: 1
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden

Shortlink: https://gplnk.com/344455