PC

The Surge Steam Key

The Surge

The Surge

Du hast den Job bei CREO, dem Konzern, der die Welt retten will! Leider wurdest du durch eine Katastrophe am ersten Arbeitstag bewusstlos ... und nach dem Erwachen findst du dich, ausgstattet mit einem schweren Exoskelett, in einem zerstörten Teil des Komplexes wieder. Durchgedrehte Roboter, wahnsinnige, technisch modifizierte Ex-Kollegen und eine Schurken-KI - alle wollen dich tot sehen.

Windows PC  (161) 29,99€ -15% 25,49€ 29,99€ -15% 25,49€ Zur Shop-Seite

29. Mai 2017 - TomGPGP Team

The Surge: So spielt ihr eigene Musik in der Station ab

Nach jedem Tod läuft sie wieder und wieder, die Musik am Medi-Bay der Service-Stationen in The Surge. "Zu eintönig!", klagen Spieler. Wir zeigen euch, wie ihr ganz einfach eigene Musik im Spiel einbindet.

"You cannot miss, what you've never seen before". Na, kommt's euch bekannt vor? Zwar ist das Musikstück längst nicht so mies wie Bibis How it is aber auf Dauer unfassbar nervig. Das Stück wird bei jedem Betreten einer Service-Station in The Surge abgespielt. Also auch nach jedem Tod. Und gestorben wird in The Surge fast so oft wie in Dark Souls. Dann ist es nicht nur frustrierend, seine Schrottteile zu verlieren, sondern wieder und wieder diesem Lied ausgesetzt zu werden. Aber Hilfe naht – und zwar von offizieller Seite! Hersteller Deck13 macht's schon jetzt mit dem Beta-Update für The Surge möglich, eigene Musik einzubinden und erklingen zu lassen. Noch laufen Testphasen mit dem Beta-Patch, aber schon bald soll das neue Feature auch ohne Freischaltung von Beta-Funktionen zugänglich sein. Wie ihr jetzt schon eigene Musik im Spiel einbindet, zeigen wir euch hier.

Zuerst klickt ihr mit der rechten Maustaste auf The Surge in eurer Steam-Bibliothek. Wählt dann "Eigenschaften" und klickt oben auf den Reiter "BETAS". Aus dem Pulldown-Menü wählt ihr danach den Eintrag "beta_patch - Several fixes" aus. Sofort wird ein Update für euer The Surge in die Download-Warteschlange eingereiht. Ein solcher Beta-Patch könnte noch fehlerhaft sein und vielleicht sogar Spielstände ruinieren. Also seid bitte vorsichtig bei einer solchen Maßnahme und legt vorher besser Sicherheitskopien von Spielständen an.

Jetzt müsst ihr noch einen neuen Unterordner in eurem Spielverzeichnis von The Surge anlegen und Musikdateien darin ablegen. Unterstützt werden zum jetzigen Zeitpunkt ausschließlich WAV-, OGG- und FLAC-Dateien. Die Unterstützung von MP3s soll noch folgen. Einen Zielordner mit dem Namen "songs" legt ihr unter Windows im Benutzerverzeichnis "Dokumente/The Surge" an. Da müssen dann eure Musikstücke drin liegen.

Ich habe es gerade selbst ausprobiert. Es funktioniert. Bei mir läuft jetzt Aphex Twin.

Score: 1
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden
Shortlink: