PC / Mac / Linux

Truberbrook Steam Key

Truberbrook

Truberbrook

Begib dich auf eine abenteuerliche Reise in ein Paralleluniversum der 1960er Jahre – in der deutschen Provinz! Ein Sci-Fi-Mystery Adventure Game mit handgebauten Kulissen.

Windows PCApple MacLinux  (25) 29,99€ -20% 23,99€ 29,99€ -20% 23,99€ Zur Shop-Seite

11. März 2019 - TomGPGP Team

Trüberbrook: Darum ist das Adventure von den Neo Magazin Royale-Machern so besonders

Trüberbrook ist ein Point-and-Click-Adventure aus der deutschen bildundtonfabrik (ZDF Neo Magazin Royale) und erscheint am 12. März 2019. Das Spiel ist in mehrfacher Hinsicht eine Besonderheit. Warum, erfahrt ihr hier.

Irgendwo zwischen Twin Peaks und Berlin liegt das verschlafene, fiktive Örtchen Trüberbrook. Trüberbrook, das im Englischen auch ohne Umlaut auskommt (Truberbrook), dafür ein geschickt platziertes Hirschgeweih am ansonsten schnörkellosen Schriftzug trägt, ist Schauplatz für ein klassisches Point-and-Click-Adventure und gleichzeitig das erste Vollpreisspiel, das sich bei der Berliner bildundtonfabrik (btf) verorten lässt. Federführend bei der Entwicklung ist der Game-Designer Florian Köhne, während sich der Dürener Publisher Headup Games um die Vermarktung kümmert. Aus der bildundtonfabrik wiederum stammen nicht nur die ZDF-Produktion Neo Magazin Royale mit Jan Böhmermann, sondern auch die beiden Vorgänger zum Spiel: Game Royale - Jäger der verlorenen Glatze und Game Royale - The Secret of Jannis Island. Beide Mini-Adventures könnt ihr als Testläufer für Trüberbrook einordnen. Trüberbrook selbst konnte sich dann als "erfolgreichstes deutsches Crowdfunding-Spiel 2017" durchsetzen und profitierte zudem von einer 80.000-Euro-Förderung durch das Medienboard Berlin-Brandenburg.

Point-and-Click in der deutschen Provinz

Ende der 1960er-Jahre, inmitten des Kalten Kriegs, reist der superschlaue Quantenphysiker Hans Tannhauser ins westdeutsche Trüberbrook. Eigentlich macht er das nur, um abzuschalten. Aber von wegen Idylle: Gleich nach dem Check-in in der Unterkunft Waldeslust erleichtert ihn ein Dieb um seine Abhandlungen in Quantenphysik. Schnell bricht eine Verkettung von Ereignissen los. Tannhauser macht Bekanntschaft mit der Paläoanthropologin Gretchen Lemke, die sich als Sidekick mit eigenen Ambitionen im Mystery-Abenteuer als wichtige Protagonistin etabliert. Warum jagt die Frau germanische Kulte? Und was steckt hinter den Verschwörungstheorien des seltsamen Typen aus dem Baumhaus?

Hans Tannhauser taumelt in Trüberbrook unfreiwillig in ein Beziehungsgeflecht bizarrer Charaktere, steht dabei mit mindestens einem Bein in Paralleluniversen (ja, ernsthaft) und muss nicht weniger als die Welt retten (auch kein Witz). Die Entwickler der bildundtonfabrik orientierten sich thematisch am deutschen Heimatfilm und schaffen es dabei, Mystery-Elemente aus TV-Serien wie Twin Peaks, Akte X oder auch Stranger Things einfließen zu lassen. Wobei natürlich auch der Humor nicht zu kurz kommt, auch wenn den Deutschen Humorlosigkeit nachgesagt wird. Da können wir nur drüber lachen. Denn das ist eine mittlerweile fossilierte Behauptung, die das Neo Magazin Royale längst widerlegt haben dürfte.

Kulissen entstanden in aufwendiger Handarbeit

Einen Orden haben die Entwickler der btf für die aufwendige Gestaltung der Kulissen verdient. Der Grundaufbau entspringt nämlich nicht einfach nur irgendwelchen teuren 3D-Programmen. Für Trüberbrook hat das Entwicklerteam echte, physische Modelle gebastelt und Aufnahmen per Photogrammetrie für die Nachbearbeitung am Computer digitalisiert. Diese Daten finden am Ende des Gestaltungsprozesses in der Unity-3D-Engine zusammen. YouTuber und Gamesplanet-Community-Mitglied Writing Bull war vor Ort bei den Entwicklern und hat sich die Modelle persönlich zeigen lassen. Die und einige Gameplay-Szenen seht ihr in diesem Video.

Namhafte Sprecher für die Spielfiguren

Selbst ein Point-and-Click-Adventure alter Schule kommt ohne Vertonung der Charaktere längst nicht mehr aus. Gesprochene Dialogzeilen müssen die Erzählung lebhaft vorantreiben. Die Macher des ZDF Neo Magazin Royale haben also mit hauseigenem Vitamin B namhafte und weniger namhafte Synchronsprecher ins Studio locken können. Jan Böhmermann höchstpersönlich ist in seiner Rolle in Trüberbrook als Dr. von Streck zu hören. Auch am Mikro: Schauspielerin, Moderatorin und Musikerin Nora Tschirner als Greta und Sänger und Gitarrist Dirk von Lowtzow (Tocotronic) als Lazarus Taft. Sie alle haben nicht nur für die deutsche Fassung von Trüberbrook im Aufnahmestudio gestanden, sondern auch für die internationale Ausgabe des Adventures. Dadurch haben die Charaktere auch mit englischer Sprachausgabe einen authentischen deutschen Akzent. Hier hört ihr die deutsche Stimme von Hans Tannhauser, gesprochen von Dominik Wirth. Schauspieler Justin Beard leiht Tannhauser in der internationalen Fassung seine Stimme, für glaubhaftes American English. Hört euch ein Sprach-Sample über diesen Dropbox-Link an. Ein Beispiel mit der Stimme von Greta Lemke findet ihr abspielbereit unter diesem Link.

Musik!

Und was wäre ein Adventure ohne passende Musikuntermalung? Der Soundtrack zu Trüberbrook ist laut Hersteller lange Zeit vor der Fertigstellung des Spiels eingespielt worden. Natürlich auch wieder in Handarbeit. Game-Designer Florian Köhne hat sich für die musikalische Hintergrundbeschallung im Vorfeld mit den beiden Produzenten Sebastian Nagel und Albrecht Schrader zusammengesetzt, das Spiel im Interview komplett durchgespoilert, um am Ende mit Stücken das Tonstudio zu verlassen, die auf die Atmosphäre des idyllischen Orts Trüberbrook kräftig einzahlen. Der 40-minütige Soundtrack ist eine Reminiszenz an Werke von Lynchs Haus- und Hofmusiker Angelo Badalamenti, Tom Waits, Timber Timbre und auch Bohren & The Club of Gore. Hören wir uns aber dieses Soundtrack-Sample an, dann stellen wir fest, dass sich die Musiker eindeutig auch von den Frühwerken der französischen Air inspiriert lassen haben. Diese Musik untermalt auch den Interrogation-Trailer, den ihr euch hier noch mal anschauen könnt. Den Launch-Trailer haben wir in einem anderen Artikel zum Spiel untergebracht.

Weitere Besonderheiten von Trüberbrook

  • Rätsel! Spannung! Aufregung! Ein atemberaubendes Singleplayer Adventure!
  • Begleite den Amerikaner Tannhauser, der sich im Deutschland der späten 60er Jahre noch fremder fühlt als du
  • Nie dagewesener Genremix aus Sci-Fi, Heimatfilm und Mystery
  • Inspiriert von Twin Peaks, Akte X, Stranger Things & Star Trek
  • Eine mitreißende Story, spannende und herausfordernde Puzzles
  • Allerlei seltsame Bewohner und Kurgäste – liebevoll entworfene, schrullige Charaktere
  • Universelle Themen wie Liebe, Freundschaft, Loyalität, Entwurzelung und Dinosaurier
  • Aufwändig handgebaute Miniaturkulissen
  • Umgesetzt mit der geheimnisvollen Technik der Photogrammetrie
  • Deutsche & englische Sprachausgabe, sorgfältig besetzt mit bekannten und (noch) unbekannten Stimmen: Justin Beard, Dominik Wirth, Nora Tschirner, Jan Böhmermann, Dirk von Lowtzow, Katjana Gerz uvm.
  • Ein atmosphärischer, stimmungsvoller Soundtrack
  • 7 bis 10 Stunden spannender Spielspaß ohne Pause!

Trüberbrook (oder Truberbrook) günstig kaufen? Das Adventure von bildundtonfabrik und Headup Games erscheint am 12. März 2019. Pünktlich zum Release ist das Spiel auch bei Gamesplanet mit einem Rabatt günstig erhältlich.

Score: 2
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden
Shortlink: