PC / Linux

Warhammer 40,000: Gladius - Relics of War Steam Key

Warhammer 40,000: Gladius - Relics of War

Warhammer 40,000: Gladius - Relics of War

Warhammer 40,000: Gladius – Relics of War versetzt dich in eine Welt voller Schrecken und Gewalt. Vier Fraktionen kämpfen in einem erbarmungslosen Krieg um die Kontrolle der Rohstoffvorkommen auf dem Planeten.

Windows PCLinux  (50) 33,99€ -12% 29,99€ 33,99€ -12% 29,99€ Zur Shop-Seite

12. Juli 2018 - TomGPGP Team

Warhammer 40,000: Gladius - Relics of War – so spielt sich die Orks-Fraktion

Nur noch wenige Stunden bis zum Release des 4X-Strategiespiels Warhammer 40,000: Gladius - Relics of War vom deutschen Entwickler Proxy Studios aus Erlangen. In einem neuen Preview-Video zeigen uns die Macher, wie sich die Orks im Spiel schlagen. Die Orks sind eine von vier Fraktionen, die ihr in Gladius - Relics of War spielen könnt. Muskelpakete und grundsätzlich aggressiv eingestellt - die möchte man nicht unbedingt auf einer Dinner-Party haben.

Erwartungsgemäß zeigen sich die Orks im Strategiespiel von Proxy Studios als typische Haudrauf-Armee. Sie lieben den Kampf und mit jeder gewonnenen Schlacht wächst der Einfluss der Grünhäute. Je größer der Einfluss, desto mehr Schaden verursachen Ork-Einheiten. Und bei geringem Einfluss leiden Ork-Armeen unter Abzügen. Das macht sie sogar so wütend, dass sie anfangen, sich selbst zu bekämpfen. Die aggressiven Trottel profitieren jedoch auch von ihrer Fähigkeit, Ressourcen aus erobertem Kriegsgerät zu gewinnen. Mit denen verstärken Orks wiederum die eigene Kriegsmaschinerie. Für Gegner vielleicht am schlimmsten: Orks sind in der Lage, Gesundheit zu regenerieren. Es wäre also klug, Orks nicht einfach nur verletzt abdampfen zu lassen, sondern sich ihrer schnell zu entledigen.

Warhammer 40,000: Gladius - Relics of War kommt heute Nachmittag zur Welt. Bestellt noch schnell vor, um zum Preis der Standard Edition die Deluxe Edition abzugreifen!

Source: https://www.youtube.com/watch?v=DT383Lq3mAw

Score: 1
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden
Shortlink: