PC

Hardspace: Shipbreaker Steam Key

Hardspace: Shipbreaker - Cover / Packshot
Hardspace: Shipbreaker - Cover / Packshot
24,99€ -10% 22,49€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Auslieferung: Steam Key

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen

Videos und Screenshots Hardspace: Shipbreaker

Hinweis

Dieses Early Access-Spiel ist noch nicht fertig und könnte sich in Zukunft verändern. Wenn dir das Spiel im aktuellen Zustand nicht gefällt, solltest du abwarten und sehen, wie sich das Spiel weiterentwickelt.

WAS DIE ENTWICKLER ZU SAGEN HABEN:

Wozu Early Access?
“Wir arbeiten bereits seit mehreren Jahren an Hardspace: Shipbreaker, kratzen aber erst an der Oberfläche des Potenzials, dass dieses neue Genre und diese Art von Spiel bieten. Was Funktionen, Gameplay-Ideen, Storytelling und vieles mehr angeht, sind wir nicht ansatzweise fertig – warum geben wir dem Spiel also nicht die Zeit, die es benötigt, und lassen ihm gleichzeitig die Unterstützung der Community angedeihen?

Wir wissen, dass wir das Spiel in unterschiedlichster Reihenfolge in beinahe unendlich viele Richtungen weiterentwickeln können. Wir würden uns deshalb über eure Hilfe freuen: Was gefällt euch am besten? Was muss am dringendsten behoben werden? Welche wichtigen Funktionen sollten als Nächstes implementiert werden? Wir werden euch diese Fragen regelmäßig stellen, um die Entwicklung in die richtige Richtung zu steuern und Hardspace: Shipbreaker zum bestmöglichen Spiel zu machen.”

Wie lange wird dieses Spiel ungefähr den Early Access-Status haben?
“Wir haben für die Entwicklung einen groben einjährigen Plan ab Sommer 2020 erstellt. Allerdings ist Spieleentwicklung ein langer, schwieriger und äußerst spaßiger Prozess, der schnell mehr Zeit in Anspruch nehmen kann als geplant, wenn man die hervorragenden Ideen einer großen Community einfließen lässt. Wir werden später entscheiden, an welchem Punkt wir das Spiel reif für Version 1.0 halten, möchten aber lieber so lange wie nötig im Early Access bleiben, anstatt früh auf ein imaginäres Zeitfenster zu verweisen, das wir uns selbst gesetzt haben.”

Wie soll sich die Vollversion von der Early Access-Version unterscheiden?
“Hier eine kurze Zusammenfassung unserer Pläne zur Erweiterung der oben genannten Punkte:

  • Eine vollständige Kampagne, in der ihr eure Schulden vollständig tilgen und zu den Sternen aufbrechen könnt. Wir schätzen die Spielzeit auf etwa 40+ Stunden.
  • Ein Sandbox-Modus ohne Einschränkungen, der Spaß mit prozedural generierten Schiffen bietet
  • Verschiedene neue Schiffstypen immer größeren Maßstabs
  • Mehr Missionen und Aufgabentypen
  • Bestenlisten und tägliche Herausforderungen, bei denen ihr euch mit anderen Spielern messen könnt
  • Modding-Unterstützung, damit ihr eure eigenen Schiffe und Herausforderungen entwerfen könnt
  • Eine Vielzahl von Fehlerbehebungen, Balancing- sowie „Quality of Life“-Verbesserungen und alles andere, was uns – und euch – einfällt.”

Was ist der derzeitige Stand der Early Access-Version?
“Die Early-Access-Version von Hardspace: Shipbreaker wird folgende Funktionen bieten:

  • Akt 1 der Kampagne mit 15+ Stunden einzigartigem Gameplay
  • Hunderte zusätzliche Stunden Inhalt durch den freien Sandbox-Modus und zusätzliche Aufgaben in Akt 1
  • Mehrfach verbesserbare Abbauwerkzeuge and Anzugteile
  • Zwei Raumschiffstypen, die zerlegt werden können
  • 999.999.999 Credits Schulden, die zurückgezahlt werden müssen”

Wird dieses Spiel während und nach Early Access unterschiedlich viel kosten?
“Inhaltliche Erweiterungen des Spiels werden wir zum Anlass nehmen, unsere Preisgestaltung zu überprüfen – der Zeitpunkt und die Höhe einer Preisanpassung werden von der Häufigkeit großer Updates und ihrem Mehrwert für die Spieler abhängen.”

Wie werden Sie versuchen die Community in den Entwicklungsprozess miteinzubeziehen?
“Auf jede erdenkliche Weise! Wir bei Blackbird Interactive und unser Publisher Focus Home Interactive nehmen euer Feedback gern via Discord, Forum, Social Media und auf jedem anderen Kontaktweg entgegen. Als erfahrene Spieleentwickler sind wir zuversichtlich, uns während des gesamten Prozesses problemlos und regelmäßig mit euch austauschen zu können. Während wir auf die Veröffentlichung hinarbeiten, werden wir außerdem regelmäßig streamen, Fragerunden veranstalten und die Community anderweitig einbinden.

Wenn die Entwicklung weiter vorangeschritten ist, werden wir zum Beispiel die Möglichkeit ins Auge fassen, einen „Beta“-Ableger für Tests und Community-Feedback zu starten. Während die Community wächst, werden wir herausfinden, wie wir Feedback am besten sammeln können und einen Zeitrahmen für seine Berücksichtigung bei der Entwicklung und seine Implementierung festlegen. Für den Anfang freuen wir uns am meisten darauf, die Leute das Spiel einfach spielen zu sehen und herauszufinden, welche Knackpunkte es gibt.

Wir hoffen, dass ihr beim Spielen ebenso viel Spaß habt, wie wir ihn bei der Entwicklung haben!”

10. Juni 2020

Hardspace: Shipbreaker – es knallt im Big Bang-Trailer

Was Elon Musk kann, schafft Focus Home Interactive schon lange – Dinge ins All schießen. Mit der ab 16. Juni erhältlichen Space-Sim Hardspace: Shipbreaker könnte es da draußen aber bald richtig knallen. Mit High-Tech-Ausrüstung erkundet ihr alte Raumschiffe und Raumstationen und sammelt wertvolle Ressourcen im All ein. Wehe, wenn dabei etwas schiefgeht. Rechnet dann mit...

Beschreibung von Hardspace: Shipbreaker

Hardspace: Shipbreaker jetzt als Steam Key kaufen.

Willkommen bei LYNX, dem führenden Schiffsbergungsunternehmen der Galaxie!

Erlebe den Alltag eines Schiffsbergers
Im Laufe deiner Karriere erhältst du das Privileg, die bei uns angehäuften Schulden abzubezahlen, indem du die Bergungsrechte an immer größeren und wertvolleren Schiffen erwirbst. Schneide sie auf und hole alles heraus, was dir wertvoll erscheint!

Modernste Technologie für die Bergung unter schwierigsten Bedingungen
Du bist mit der neuesten LYNX-Technologie ausgestattet. Fräse Eingangspunkte frei, berge wertvolle Materialen und Komponenten mit deinem Schneidewerkzeug oder zerlege Metallschrott aus jedem beliebigen Winkel in tausende Einzelteile, während du über dein einsames Dasein nachsinnst … Die Möglichkeiten sind unbegrenzt! Sei vorsichtig – dein Tod rentiert sich nicht.

Neue Upgrades erfüllen selbst die kühnsten Bergerträume
Wir empfehlen eine rasche Aufwertung deiner Werkzeuge sowie deines Helms und Schutzanzugs, um lohnenswertere Aufträge anzutreten – das Einzige, worum du dich sorgen musst, ist wie du das alles bezahlen willst!

Ab dem heutigen Tag belaufen sich deine Schulden auf: 999.999.999 Credits
Viel Erfolg bei der Arbeit, Berger!

Features

  • Erlebe den Alltag eines gewöhnlichen Raumschiffsbergungsarbeiters
  • Schneide und zerstöre in dieser Physiksimulation der nächsten Generation ganz nach Lust und Laune
  • Verbessere deine Werkzeuge und schalte neue Boni frei, um dich schwierigeren Aufträgen zu stellen

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen Hardspace: Shipbreaker

Systemvoraussetzungen Windows

Betriebssystem: Windows 7/8/10 (64-bit)
CPU: Intel i5-6600K / AMD Ryzen 3 1300X
RAM: 8 GB
Grafik: 4 GB VRAM, GeForce GTX 770 / Radeon R9 380
Weitere:

Requires a 64-bit processor and operating system.

30 FPS in 1920x1080. The game is an Early Access game, and minimum specifications may change during development. The game currently supports 1920x1080 monitor resolution. More resolutions will be supported at a later stage.

©2020 Hardspace: Shipbreaker, a game developed by Blackbird Interactive and published by Focus Home Interactive

Spiele Informationen

  • Single-Player
  • Full Controller Support

Probleme mit Hardspace: Shipbreaker?

» Gamesplanet Support

Community Videos

#001 Let's Play Hardspace: Shipbreaker

Dein Let’s Play bei Gamesplanet zeigen?  
Hier gibt's alle Infos