PC / Mac / Linux

Dead Cells Steam Key

Dead Cells

Dead Cells

Roguelike, Rogue-lite, roguelike-like, rogueschmike! Egal, wie auch immer du es nennst, die Welt kann immer noch eins gebrauchen! Darum möchten wie dir das uneheliche Kind des "rogueliken" und "metroidvanesken" Genres, das RogueVANIA vorstellen.

Windows PCApple MacLinux  (73) 24,99€ -10% 22,49€ 24,99€ -10% 22,49€ Zur Shop-Seite

11. Februar 2020 - TomGPGP Team

Dead Cells: The Bad Seed DLC – Trailer gibt Startschuss zum Release

Dead Cells hat quasi eine Zellteilung vorgenommen und präsentiert heute einen neuen Spross: The Bad Seed ist ab sofort als Inhaltserweiterung für nur 4,49€ bei Gamesplanet erhältlich. Schaut euch hier den Trailer zur heutigen Veröffentlichung an.

Der Roguelike-Titel Dead Cells von Motion Twin habe sich nach Herstellerangaben bereits über 2,5 Millionen Mal verkauft. Kein Wunder also, dass Motion Twin mit Dead Cells: The Bad Seed jetzt einen kostenpflichtigen DLC abliefert. Bevor jetzt alle erzürnt brüllen "Warum nicht kostenlos?!" – The Bad Seed hat sehr viele Inhalte unter der Haube und trotzdem kostet Bad Seed bei uns zum Release nur 4,99€. Fans des Spiels dürfte der Preis also nicht weh tun.

Dafür tun alte und neue Gegner in Dead Cells mächtig weh. In den neuen Biomen des Sidescroll-Hack'n'Slays lauert nicht nur das übliche Kleinvieh, das sich mit wenigen Hieben eliminieren lässt. Einer der neuen Bosse soll sogar vom Schwierigkeitsgrad auf einer Stufe mit dem Portier sein. Am besten schaut ihr euch das selbst heute noch an und findet mit Dead Cells: The Bad Seed zur alten Roguelike-Sucht zurück. Spätestens wenn ihr das Arboretum erreicht, das fast schon paradiesische Zustände verspricht, werdet ihr wieder mitten drin im Dead Cells-Feeling stecken. Und so schnell wohl nicht mehr von dem Spiel loskommen.

Die Features von Dead Cells: The Bad Seed

  • Das verfallene Arboretum: Ein „entspannendes und friedliches“ Pflanzenhaus, bewohnt von einem Clan „friedliebender“ Pilze mit dem allzu verständlichen Verlangen, den Enthaupteten zu töten.
  • Der Morast der Verbannten: Ein giftiges Gebiet, das von einer Bande in Bäumen lebender Mutanten mit spitzen Stöcken, hinterhältigen Schützenfröschen und einem Haufen tödlicher Blutsauger beherrscht wird.
  • Das Nest: Das Reich der Zeckenmutter. Wenn ihr Starship Troopers gesehen habt, könnt ihr euch ungefähr vorstellen, worum es geht ...

Dead Cells: The Bad Seed erscheint heute, am 11.02.2020, und ist ab sofort bei Gamesplanet erhältlich. Neu unter den Toten? Dann empfehlen wir das Dead Cells: The Bad Seed Bundle, das Hauptspiel und DLC enthält.

Score: 1
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden
Shortlink: