PC / Mac / Linux

Dead Cells Steam Key

Roguelike, Rogue-lite, roguelike-like, rogueschmike! Egal, wie auch immer du es nennst, die Welt kann immer noch eins gebrauchen! Darum möchten wie dir das uneheliche Kind des "rogueliken" und "metroidvanesken" Genres, das RogueVANIA vorstellen.

Dead Cells - Cover
  • Genre: Arcade & Indie / Action
  • Bewertung: 4.75 52 (52)
  • System: Windows PCApple MacLinux Microsoft WindowsApple OS XLinux
  • Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Japanisch
  • Auslieferung: Steam Key
  • Publisher: Plug In Digital
24,99€ -10% 22,49€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen

Alle anzeigen (1)
11. Juli 2018

Rogue-lite-Game Dead Cells verlässt Early-Access-Phase am 7. ...

Über ein Jahr lang war der Metroidvania-Plattformer Dead Cells in einer Early-Access-Variante verfügbar. Am 7. August 2018 wird sich das ändern: Die Entwickler planen den Release der fert...

Beschreibung von Dead Cells

Dead Cells jetzt als Steam Key kaufen.

Roguelike, Rogue-lite, roguelike-like, rogueschmike! Egal, wie auch immer du es nennst, die Welt kann immer noch eins gebrauchen! Darum möchten wie dir das uneheliche Kind des "rogueliken" und "metroidvanesken" Genres, das RogueVANIA vorstellen. Genug der Verkaufsgespräche, schauen wir uns den Titel einmal näher an.

Mit "metroidVania" reden wir wirklich über eine fixe, von Hand erschaffene und vernetzte Welt. Das Spiel findet auf einer immensen Insel statt, die sich niemals verändert. All die Biome, Bosse und Wege dazwischen sind mit dem Start direkt vorhanden. Dorthin zu kommen ist jedoch eine andere Geschichte...

Features

RogueVania: Die kontinuierliche Erkundung der vernetzten Welt bietet dir eine "rogue-like" Erfahrung und der drohende "Permadeath" lässt den Andrenalinspiegel nicht sinken.

"Souls-lite" Kämpfe: Muster-basierte Bosse und Gegner, Waffen und Zauber sorgen für ein einzigartiges Gameplay. Kämpfe mit dem was du hast und vergiss nicht zu rollen.

Nicht-linearer Fortschritt: Schalte mit jedem Tod neue Level frei und erforsche unentdeckte Gebiete des Schlosses, während du dich auf den unausweichlichen Bosskämpfe vorbereitest.

Erkundung: Geheime Räume, versteckte Passagen, bezaubernde Landschaften. Der Tod ist das neue Backtracking.

Miteinander verbundene Level und beständiger Zugangsfortschritt auf der Insel bieten großartige Anreize, um die Umgebung gründlich zu erkunden. Wenn man dann noch Möglichkeiten für die Evolution des Charakters und die Verbesserungen der Waffen bedenkt, dann wird klar, welche Bezüge Dead Cells zu der langen Reihe von MetroidVanias hat, die ihm vorausgegangen sind.

Letzten Endes sind es jedoch DEINE Fähigkeiten als Spieler, die hier den Ausschlag geben! In Rogue-lites geht es darum, immer besser zu werden – bis das Hindernis, das einst unüberwindlich schien, zum Kinderspiel wird. Gnadenlose Schlachten gepaart mit dem Fehlen jeglicher Sicherheitsnetze lassen jeden Durchgang zum Adrenalinrausch werden und bedeuten einen unerreichten Wiederspielwert.

weiterlesen…

Systemvoraussetzungen von Dead Cells

Systemvoraussetzungen Windows

Betriebssystem: Windows 7+
CPU: Intel i5+
RAM: 2 GB
Grafik: Nvidia 450 GTS / Radeon HD 5750 or better
DirectX: DirectX 9.1
Festplatte: 500 MB available space
Weitere:

OpenGL 3.2+

Systemvoraussetzungen Mac OS

Betriebssystem: Mavericks 10.9 or later
RAM: 2 GB
Grafik: OpenGL 3.2+
Festplatte: 500 MB
Weitere:

Notes: MacBook, MacBook Pro or iMac 2012 or later

Systemvoraussetzungen Linux

RAM: 2 GB
Grafik: Nvidia 450 GTS / Radeon HD 5750 or better
Festplatte: 500 MB
Weitere:

Notes: OpenGL 3.2+

Spiele Informationen

Community Videos

#001 Let's Play Dead Cells

Dein Let’s Play bei Gamesplanet zeigen?  
Hier gibt's alle Infos