PC

Destiny 2 (free to play) Battle.net Key

Destiny 2 (free to play)

Die Schöpfer des gefeierten Spiele-Hits Destiny präsentieren den heißersehnten Nachfolger. Ein Action-Shooter, mit dem du dich auf eine epische Reise durch das Sonnensystem begibst.

Windows PC  Action
  Bald verfügbar
10. Juni 2020 – TomGPGP Team

Destiny 2: Großes Add-on "Jenseits des Lichts" für Herbst-Saison angekündigt - Trailer

Der Sommer 2020 startet zwar erst noch richtig durch, aber Bungie kommt trotzdem schon mal mit einem erfrischenden Reveal-Trailer zur kommenden Erweiterung Jenseits des Lichts für die Herbst-Saison von Destiny 2 um die Ecke. Bedeutet auch: An Destiny 3 ist erst mal nicht zu denken.

"Jenseits des Lichts" heißt das nächste große Add-on für Destiny 2 und das wird im Rahmen der Herbst-Saison am 22. September 2020 auch für PC-Gamer veröffentlicht. Als Reiseziel hat Entwickler Bungie dieses Mal den Jupiter-Mond Europa auserkoren. Da Europa ziemlich lichtscheu und damit der Sonne fern ist, sollten sich Hüter den Umständen entsprechend warm anziehen. Es wird frostig in Destiny 2!

Auf Europas Oberfläche hat sich offenbar eine neue Macht im Universum von Destiny 2 breitgemacht. Oder wie es Bungie nennt: Es hat sich ein dunkles Imperium aus der alten Pyramide erhoben. Die monatelange Reise der Pyramidenschiffe erreicht anscheinend ihren Höhepunkt. Darum heißt die Saison auch "Saison der Ankunft". Wie das oft so ist mit der Dunkelheit, sollen Hüter diese nicht nur zurückdrängen, also vernichten, sondern sich die fremden Kräfte in Destiny 2 zukünftig auch zunutze machen.

Die neue Bedrohung wird zudem eine weitere, bislang unbekannte Macht auf den Plan rufen, die "Stasis". Mit der neuen elementaren Kraft werden Hüter in der Herbst-Saison (wohl auch darüber hinaus) die Schlachtfelder dominieren. Laut Bungie gehen nicht alle Hüter gleich mit der Macht um und zusätzliche Spezialisierungen lassen sich erahnen. Mehr Informationen zu Stasis will Bungie noch im Sommer veröffentlichen.

Das ist neu in Destiny 2: Jenseits des Lichts

- Neuer Einsatzort: Jupiter-Mond Europa. Mit alter Braytech-Einrichtung im eisigen Grenzland.
- Neues Element: Stasis. Neben Solar, Leere und Arkus kommt ein erfrischendes Eiselement hinzu.
- Neue Waffen, Relikte und weitere Items: Es überrascht kaum, dass Hüter in den eisigen Ruinen auch viele Relikte, neue Waffen und andere Annehmlichkeiten aufspüren werden.
- Neuer Raid: Ein frischer Raid für sechs Spieler in der Tiefsteinkrypta unter dem Eis von Europa.

Bungies Pläne für Destiny 2 sind so weitreichend, dass auf lange Sicht kein Destiny 3 zu erwarten ist. Die Roadmap sieht sogar Inhalte für Destiny 2 bis ins Jahr 2022 vor. Im Herbst 2020 rollen die Entwickler zunächst die Erweiterung "Destiny 2: Jenseits des Lichts" aus, gefolgt von "Destiny 2: The Witch Queen" in 2021. Und selbst für das Add-on in 2022 steht zumindest schon mal der Arbeitstitel fest: "Destiny 2: Lightfall".

Destiny 2: Jenseits des Lichts erscheint am 22.09.2020 für PC. Die Erweiterung wird in Kürze günstig bei Gamesplanet vorbestellbar sein.

Bildergalerie Destiny 2: Jenseits des Lichts

Score: 1
0 Kommentare

Meine Tools

Beitrag melden

Shortlink: https://gplnk.com/206573