PC

Decisive Campaigns: Ardennes Offensive Steam Key

Decisive Campaigns: Ardennes Offensive - Cover / Packshot
Decisive Campaigns: Ardennes Offensive - Cover / Packshot
Flash
40,86€ -34% 26,99€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Auslieferung: Steam Key

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen
Activates in United States

Videos und Screenshots Decisive Campaigns: Ardennes Offensive

Weitere Spiele der Serie

Beschreibung von Decisive Campaigns: Ardennes Offensive

Decisive Campaigns: Ardennes Offensive als Steam Key bei Gamesplanet.com kaufen

Decisive Campaigns: Ardennen-Offensive ist das vierte Wargame der Decisive Campaigns-Reihe. Es deckt die Schlachten in den Ardennen zwischen Dezember 1944 und Januar 1945 ab und erweckt Operational Wargaming zum Leben, indem es den Maßstab auf eine Ebene knapp über der taktischen Ebene senkt.

Durch die Verkleinerung des Schlachtfelds wird Operational Wargaming zum Leben erweckt, indem der Maßstab auf eine Ebene knapp oberhalb der taktischen Ebene gesenkt wird, auf der das Bataillon die Haupteinheit des Manövers ist. DC: Ardennen-Offensive ist ein echtes klassisches Wargame mit einem außergewöhnlichen Detailgrad.

Das Spiel enthält ein großes, vollständiges Kampagnenszenario, das sich über 16 Tage erstreckt, und mehrere kleinere Szenarien, die sich auf mehrere Tage Kampf an bestimmten Frontabschnitten (wie St. Vith und Bastogne) konzentrieren.

Du kannst den gesamten Ardennen-Feldzug auf einer 1 km/hex großen Karte mit Einheiten in Bataillonsgröße spielen, die dir zur Verfügung stehen.

Jeder Tag ist in 4 Runden aufgeteilt, einschließlich einer Nachtrunde.

Eigenschaften

Decisive Campaigns: Ardennes Offensive enthält Dutzende von Ergänzungen, Änderungen und Verbesserungen, die dem Umfang des Spiels angepasst sind und der Serie neue Impulse verleihen. Das Ergebnis ist ein extrem fesselndes operatives Kriegsspiel, bei dem intelligente Taktik mehr denn je den Ausschlag geben kann.

  • Das Wetter ist detaillierter als je zuvor, mit über 5 verschiedenen Verhexungszuständen, die verschiedene Kombinationen von Niederschlag, Schneedecke und Frost zeigen.
  • Kleine Dörfer und Weiler sind jetzt sichtbar, ebenso wie die Höhenstufen.
  • Die Ardennen-Offensive fügt der Decisive Campaign Series zum ersten Mal eine Sichtlinie hinzu: Hügel blockieren die Sichtlinie und die Aufklärung ist jetzt wichtiger denn je.
  • Sechsecke sind nicht mehr in Besitz. Du kannst damit rechnen, dass feindliche Truppen deine Linien infiltrieren, ohne dass du es bemerkst.
  • Das Nachschubsystem wurde überarbeitet. Diese Überarbeitung beinhaltet die Einführung von Regeln für Verkehrsstaus, die sich insbesondere auf die Treibstofflieferungen an Ihre Einheiten auswirken können.
  • Abfangfeuer macht das Vorrücken in offenem Gelände zu einer gefährlichen Angelegenheit, bringt aber auch Dynamik ins Spiel, da feindliche Einheiten agieren, während du deine bewegst. Entscheide dich: Wenn du deinen Einheiten keine Aktionspunkte lassen willst, können sie in der nächsten Runde nicht auf feindliche Bewegungen reagieren.
  • Du kannst deine Einheiten jetzt zwischen dem Marschmodus und dem Kampfmodus umschalten. Der Marschmodus erlaubt die doppelte Bewegung, macht deine Einheiten aber sehr anfällig für mögliches Abfangfeuer.
  • Wenn du ein Feld angreifst, kannst du nun auch zwischen verschiedenen Angriffsintensitäten wählen, von einem Probeangriff bis zu einem Totalangriff.
  • Ardennen-Offensive fügt die Ungewissheitsregel als optionales Feature hinzu. Wenn du mit dieser Regel spielst, erhält jede Einheit einen versteckten Kampfmodifikator, den du mit der Zeit entdecken wirst, wenn die Einheit mehr und mehr Kämpfe erlebt.
  • Es ist möglich, spontan Kampfgruppen zu bilden, Ausrüstung zu verschrotten und sogar LKW-Einheiten auf der Karte zu verwenden, um andere Einheiten zu transportieren.
  • Komplette Überarbeitung der Hex-Grafiken sowie der Einheiten-Grafiken. Das Ergebnis ist, dass DC: Ardennen-Offensive mit einer neu gestalteten Karte, Einheitenzählern sowie neuen und passenden Truppen- und Landschaftsillustrationen ausgestattet.
  • Die Benutzeroberfläche wurde an die Links-Rechts-Klick-Konventionen angepasst, um das Bewegen der Einheiten schneller und reibungsloser zu gestalten.
  • Die KI wurde stark überarbeitet und bietet auch im normalen Modus eine solide Herausforderung.
  • DC: Ardennen-Offensive ist der erste Titel der Serie mit zugänglichen und einfach zu bedienenden Editoren.

Ab dem 1. Januar 2024 stellt Steam offiziell die Unterstützung der Betriebssysteme Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1 ein. Nach diesem Datum funktioniert der Steam-Client nicht mehr auf diesen Windows-Versionen. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen Decisive Campaigns: Ardennes Offensive

Windows Minimal

Betriebssystem: Windows 8.1, Windows 10
CPU: Intel Core @ 1.5 Ghz
RAM: 2 GB
Grafik: 8 MB video memory, 1280x768 or higher resolution
Audio: DirectX Compatible 9 Sound Card
DirectX: DirectX 9.0c
Festplatte: 1 GB

Critics Read more: Opencritic.com

"Decisive Campaigns: Ardennes Offensive is a solid experience that might have some trouble finding an audience. I appreciate the battalion-level simulation, the care shown in..."

Informationen

Steam Deck: Nicht unterstützt
  • Single-Player
  • Multi-Player

Probleme mit Decisive Campaigns: Ardennes Offensive?

» Gamesplanet Support

Community Videos

Dein Let’s Play bei Gamesplanet zeigen?  
Hier gibt's alle Infos