PC

Jurassic World Evolution 2: Late Cretaceous Pack Steam Key

Jurassic World Evolution 2: Late Cretaceous Pack - Cover / Packshot
Jurassic World Evolution 2: Late Cretaceous Pack - Cover / Packshot
7,99€ -10% 7,19€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Auslieferung: Steam Key

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen
Activates in United States

ZUSÄTZLICHER INHALT: Dieses Produkt benötigt das Hauptspiel Jurassic World Evolution 2.

Videos und Screenshots Jurassic World Evolution 2: Late Cretaceous Pack

9. November 2021

Jurassic World Evolution 2 ist da – schaut euch hier den Laun...

Spielt Gott, spielt mit Dinosaurier-Genetik – aber passt gut auf die wiederbelebten Ur-Wesen eures Dinosaurier-Parks auf. Jurassic World Evolution 2 kam heute aus dem Ei geschlüpft. Hier seht ihr den Launch-Trailer. Jurassic World Evolution 2 bietet als Fortsetzung eine erzählerische Kampagne, die an Jurassic World: Fallen Kingdom anknüpft und euch ermöglicht, als...

Beschreibung von Jurassic World Evolution 2: Late Cretaceous Pack

Jurassic World Evolution 2: Late Cretaceous Pack als Steam Key bei Gamesplanet.com kaufen

Präsentiere mit Jurassic World Evolution 2: Oberkreide-Paket vier atemberaubende neue urzeitliche Arten in deinem Park. Inspiriert von der faszinierenden Oberkreide sind in diesem Paket vier interessante Arten, die vor mehr als 65 Millionen Jahren Land, Luft und Wasser unsicher machten: von fliegenden, lautlosen Jägern der Lüfte bis hin zu einem der größten Dinosaurier, der je entdeckt wurde.

Dieses Paket enthält:

  • Barbaridactylus, der fliegende Räuber, der gegen Ende der Oberkreide lebte. Sein prächtiger Kopfschmuck macht Barbaridactylus zu einem beeindruckenden Neuzugang für deinen Park. Diese Art hat ihren Namen von der Barbareskenküste in Nordafrika, in deren Nähe sie entdeckt wurde.
  • Alamosaurus, ein gepanzerter Titan und einer der größten, je entdeckten Dinosaurier, mit Unterschenkeln, die größer sind als ein erwachsener Mensch. Mit seiner riesigen Wirbelsäule zwischen starken Schultern, die auf seinem langen Rücken und Schwanz entlangläuft, gilt der Alamosaurus als Koloss der Pflanzenfresser und stellte für potenzielle Raubtiere eine ernsthafte Herausforderung dar.
  • Australovenator, ein schneller und agiler Fleischfresser mittlerer Größe, war vor rund 95 Millionen Jahren in Australien heimisch. Mit seinem leichten Körperbau, seinen extrem scharfen Zähnen und flexiblen Armen zum Greifen war der Australovenator perfekt für die Verfolgungsjagd seiner Beute ausgerüstet.
  • Styxosaurus, ein Meeressaurier, der König der Wellen zur Zeit der Oberkreide. Sein stromlinienförmiger Körperbau sorgte gemeinsam mit großen Flossen für tödliche Schnelligkeit unter Wasser und machte den Styxosaurus zu einem der effizientesten Räuber seiner Zeit. Sein Genom kann mit diversen biolumineszenten Musterfarben modifiziert werden.

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen Jurassic World Evolution 2: Late Cretaceous Pack

Systemvoraussetzungen Windows

Betriebssystem: Windows 10 64bit (min version 1809)
CPU: Intel i5-4590 | AMD FX 8370
RAM: 8 GB
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 1050Ti @ 4 GB | AMD Radeon RX 470 @ 4 GB
DirectX: DirectX 12
Festplatte: 14 GB

Informationen

  • Single-Player
  • Steam Achievements
  • Full Controller Support
  • Steam Cloud
  • Stats

Probleme mit Jurassic World Evolution 2: Late Cretaceous Pack?

» Gamesplanet Support

Community Videos

#001 Let's Play Jurassic World Evolution 2: Late Cretaceous Pack

Dein Let’s Play bei Gamesplanet zeigen?  
Hier gibt's alle Infos