PC

theHunter: Call of the Wild - Bloodhound Steam Key

theHunter: Call of the Wild - Bloodhound - Cover / Packshot
theHunter: Call of the Wild - Bloodhound - Cover / Packshot
  • Genre: Simulation
  • Bewertung: (1)
  • System: Windows PC
  • Sprachen:
    *Untertitel
    Deutsch*, Englisch, Französisch*, Spanisch*, Polnisch*, Portugiesisch*, Japanisch*
  • Auslieferung: Steam Key
  • Publisher: Expansive Worlds
3,99€ -5% 3,79€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Auslieferung: Steam Key

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen
Activates in United States

ZUSÄTZLICHER INHALT: Dieses Produkt benötigt das Hauptspiel theHunter: Call of the Wild.

Videos und Screenshots theHunter: Call of the Wild - Bloodhound

16. Februar 2017

theHunter - Call of the Wild: Trailer zeigt wunderschönes Lay...

Ab sofort erhältlich: theHunter - Call of the Wild! Wie schön es dank der Apex Engine aussieht. Tiere erschießen ist zwar nicht so schön, aber vielleicht kann man in dem Spiel auch Jäger zur Zielscheibe machen. Wer weiß es? Deathmatch zwischen Hirschen und Bisons. Ich glaub, das muss ich mal ausprobieren ... "Im Pazifischen Nordwesten Nordamerikas angesiedelt, bietet Layton...

Beschreibung von theHunter: Call of the Wild - Bloodhound

theHunter: Call of the Wild - Bloodhound als Steam Key bei Gamesplanet.com kaufen

Hier kommt der Bloodhound, dein neuer bester Freund und erster Jagdhund überhaupt in theHunter: Call of the Wild™. Lass ihn dem Blutgeruch verwundeter Beute nachspüren, passe seine Eigenschaften an deinen Jagdstil an und baue eine Bindung auf, die ein Leben lang halten wird. Der Bloodhound ist der effizienteste und treueste Begleiter, den sich ein Jäger wünschen kann.

EIN PARTNER MIT SCHNAUZE
Der Bloodhound ist für seinen erstaunlichen Geruchssinn berühmt. Er verfügt über etwa 300 Millionen Geruchsrezeptoren und kann Blutspuren selbst im dichtesten Unterholz mit Leichtigkeit aufspüren. Wenn du mit deinem Hund arbeitest, erhält dieser Erfahrung. Mit dieser kannst du ihn durch 30 Begleiterstufen und 15 Aufspürstufen aufsteigen lassen. Je mehr ihr zusammen jagt, desto effizienter wird er.

DER BESTE FREUND DES JÄGERS
Dein Hund kann sich besser konzentrieren, je stärker euer Band ist. Lobe oder streichle deinen Begleiter oder gib ihm Leckerli, um das Band zu stärken. Zeig deinem vierbeinigen Freund also etwas Liebe, nachdem ihr den ganzen Tag auf der Jagd wart.

EINZIGARTIG
Du kannst deinem Hund einen Namen geben, seine Fellfarbe aussuchen und die Eigenschaften festlegen, die er haben soll. Füge deinem Zwinger mehrere Hunde hinzu und wähle immer den richtigen für die Jagd aus. Wenn du dich dann bei der Trophäenhütte oder dem nächsten Außenposten ausruhst, wird dein aktiver Hund dort auf dich warten.

Der Bloodhound ist als Rüde oder Hündin sowie in sechs verschiedenen Fellfarben verfügbar: Schwarzes und hellbraunes Fell, schwarzer und hellbrauner Sattel, leberfarbenes und hellbraunes Fell, leberfarbener und hellbrauner Sattel, rot und schwarz gefleckt, rot und leberfarben gefleckt.

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen theHunter: Call of the Wild - Bloodhound

Windows Minimal

Betriebssystem: Windows 7
CPU: Intel Core i3 4170 | AMD CPU
RAM: 4 GB
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 660 @ 1 GB | AMD Radeon HD 7870 @ 1 GB
Festplatte: 60 GB

Windows Empfohlen

Betriebssystem: Windows 10
CPU: Intel Core i7
RAM: 8 MB
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 760 @ 4 GB | AMD Radeon R9 270X @ 4 GB
Festplatte: 60 GB


Informationen

  • Single-Player
  • Multi-Player
  • Co-op mode
  • Online Co-op
  • Steam Achievements
  • Full Controller Support
  • Steam Cloud

Altersfreigabe (USK)

USK16

Freigegeben ab 16 Jahren gemäß §14 JuSchG.
www.usk.de

Probleme mit theHunter: Call of the Wild - Bloodhound?

» Gamesplanet Support