Dieses Spiel ist Teil der Wochenangebote » Alle Angebote anzeigen
PC

Toki Steam Key

Flash
Toki - Cover
  • Genre: Adventure / Arcade & Indie
  • Bewertung: (4)
  • System: Windows PC
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch
  • Auslieferung: Steam Key
  • Publisher: Anuman Interactive
19,99€ -40% 11,99€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen

Beschreibung von Toki

Toki jetzt als Steam Key kaufen.

Neue Inhalte:

Ein Speedrun-Modus wurde hinzugefügt: Zum ersten Mal wird Toki diesen neuen Modus anbieten, der von Beginn des Spiels an zugänglich sein wird. Es wird in allen Schwierigkeitsgraden spielbar sein.

Grafikfilter hinzugefügt: Entdecke dieses Retro-Abenteuer dank 5 Filtern, die für alle Spielmodi geeignet sind. Der Effekt "Kathodisches Fernsehen" wird die Erinnerungen der nostalgischsten Spieler besonders begeistern!

Hinzufügen einer Jukebox: Insgesamt 32 Musiktitel, 24 davon von Raphael Gesqua komponiert, 8 Kompositionen aus dem Originalspiel.


Die Rückkehr des ausgeflippten Affen!

Toki bricht zu neuen Abenteuern auf! Das kultige Action-/Plattformspiel, das 1989 ursprünglich als Arcade-Automat erschien, ist mit einer aktualisierten, absolut affenstarken Version zurück! Von Hand komplett neu gezeichnet und ganz neu orchestriert!

Toki der Krieger lebt zusammen mit seiner Geliebten Miho friedlich im Dschungel. Wie aus dem Nichts tauchen der schreckliche Zauberer Vookimedlo und der widerliche Dämon Bashtar auf, entführen Miho und verwandeln den armen Toki in einen Schimpansen! Mit einem Mal ist er behaart, träg und ziemlich schräg! Seine Geliebte hat allen Grund, sich Sorgen zu machen ...

Entdecken Sie Toki 30 Jahre später wieder:

Schlüpfen Sie in die Haut von Toki und durchqueren Sie wunderbare Umgebungen, in denen es von scheußlichen Kreaturen wimmelt! Das Labyrinth, der Neptunsee, die Feuerhöhle, der Eispalast, der Dschungel der Schatten und der Goldene Palast werden von den Schergen Vookimedlos heimgesucht. Es wird kein Zuckerschlecken sein, Miho zu befreien! Diese abscheulichen Wesen, die liebliche Namen tragen wie Boloragog, Rambacha, Mogulvar, Zorzamoth und Bashtar jagen einem eiskalte Schauer über den Rücken. Und Tokis gemächliche Gangart wird Sie auch nicht gerade beruhigen!

Sie werden sich also mit den Mitteln begnügen müssen, die Ihnen zur Verfügung stehen, um sich aus diesem Schlamassel zu befreien. Toki kann glücklicherweise gehen, springen, schwimmen, klettern und spucken! Tatsächlich ist es der geschickte Einsatz von Spucke, der es Toki ermöglicht, sich seiner Gegner zu entledigen ...

Erleben Sie erneut die legendäre Schwierigkeit eines Videospiels aus dem goldenen Zeitalter:

„Insert Coin“ ... Eine Münze nach der anderen musste man einwerfen, um das Ende des Abenteuers zu erreichen! Die Arcade-Automaten haben Sie ruiniert? Es wird Zeit, dass Sie sich zum Ausgleich mal was gönnen, indem Sie unter etwas bequemeren Bedingungen spielen, auch wenn das Gameplay immer noch genauso anspruchsvoll ist. Die Highscore-Liste wartet auf Sie! Neuzugänge dürften es jedoch zu schätzen wissen, dass ein weniger schwieriger Modus enthalten sein wird.

Ein echtes Remake aus Meisterhand:

Das Spiel wurde komplett neu gezeichnet, und zwar von Philippe Dessoly, dem Illustrator so bekannter Mangas wie Captain Harlock und Goldorak sowie anderer Comics und Videospiele. Er war damals an der Amiga-Version von Toki beteiligt (1991) und fertigte auch Grafiken für das Spiel Mr. Nutz an (1992). Seine Skizzen machen es möglich, dass Toki zurückkehren kann – schöner und schräger als je zuvor.

Die Musik, die vom Komponisten Raphaël Gesqua vollständig neu orchestriert wurde, sorgt dafür, dass Ihr Abenteuer von Rhythmen untermalt wird, die sowohl retro als auch modern klingen. Dieser preisgekrönte Musiker hat bereits die Soundtracks von etwa hundert Spielen komponiert.

Was die Technik angeht, ist dieses atemberaubende Erlebnis der großartigen Arbeit von Pierre Adane zu verdanken. Der Entwickler war namentlich an Mr. Nutz beteiligt (1992) und schuf das Tennisspiel Top Spin (2003).

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen von Toki

Systemvoraussetzungen Windows

Betriebssystem: Windows 10
CPU: 2 Ghz
RAM: 4 GB
Grafik: 512 MB
DirectX: DirectX 11
Festplatte: 500 MB

Spiele Informationen

Community Videos

#001 Let's Play Toki

Dein Let’s Play bei Gamesplanet zeigen?  
Hier gibt's alle Infos