PC

Ymir Steam Key

Ymir - Cover
  • Genre: Strategie
  • Bewertung: (4)
  • System: Windows PC
  • Sprachen: Englisch, Französisch
  • Auslieferung: Steam Key
  • Publisher: Thibaud Michaud
29,99€ -10% 26,99€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen

Hinweis

Dieses Early Access-Spiel ist noch nicht fertig und könnte sich in Zukunft verändern. Wenn dir das Spiel im aktuellen Zustand nicht gefällt, solltest du abwarten und sehen, wie sich das Spiel weiterentwickelt.

Beschreibung von Ymir

Ymir jetzt als Steam Key kaufen.

Ymir ist ein 4X Multiplayer-Strategiespiel in Kombination mit einem City-Builder, bei dem jeder Spieler eine Zivilisation von Schweinemenschen ab der Steinzeit entwickelt.

Das Spiel ist in 2 Hauptinterfaces unterteilt: eine Weltkartenansicht und eine regionale Ansicht. Jede Weltkarte entspricht einer einzigartigen, prozedural erzeugten isometrischen Zone, die von den Spielern erforscht, besiedelt und aufgebaut werden kann. In jedem einzelnen Bereich finden die Spieler zufällige Ressourcen wie Erze, Tiere oder Pflanzen, je nach Klima, Relief und Vegetation der Region.

Merkmale

  • Schweine mit Kleidung.
  • Mehrspieler-Modus auf lokalen oder dauerhaften Servern.
  • Komplexer sozioökonomischer Simulator für eine herausfordernde Solo-Erfahrung im Städtebau.
  • Technologische Evolution mit hunderten Technologien, von der Steinzeit bis zur Post-Eisenzeit.
  • Vollständig prozedurale Welten, in denen jede Region zufällig und einzigartig ist.
  • 7 Biome, jedes mit seinen eigenen spezifischen Ressourcen, um den Spielerhandel zu fördern.
  • Fortgeschrittene diplomatische und wirtschaftliche Instrumente zur Ausarbeitung von Verträgen (Durchfahrtsrecht, Steuern, Zahlungen, Handelsabkommen...) und Handelsrouten zwischen den Akteuren.
  • Echtzeit-Kämpfe.
  • Wird frei von jeglichem Pay-to-Win bleiben.

Wirtschaft

  • Keine direkte Kontrolle über Bevölkerung und Wirtschaft: Sie züchten, altern, arbeiten und kaufen Dinge den Regeln der Simulation entsprechend.
  • Die Bevölkerung ist in soziale Schichten mit spezifischen Einkommen, Kaufkraft und Erträge unterteilt.
  • Dynamische Ressourcenpreise basierend auf Angebot/Nachfrage, Seltenheit und Produktionskosten.
  • Auch die vom Spieler verbrauchten Ressourcen werden berücksichtigt: Materialien für Gebäude müssen zu Marktpreisen geliefert werden, um den Produzenten Einkommen zu generieren und die Wirtschaft zu beeinflussen.
  • Ein Simulator statt eines Satzes unabhängiger Spielregeln: Alle Variablen und Aktionen beeinflussen sich gegenseitig auf manchmal unvorhersehbare Weise, was die Dinge frustrierend herausfordernd macht.
  • Zu viel von etwas zu produzieren kann genauso schädlich wie zu wenig sein, was die Logik des Spiels ganz anders macht als bei klassischen Managementspielen. (z.B.: anstatt positive Effekte zu haben, kann die Verteilung einer neuen Ressource tatsächlich Ihre Wirtschaft destabilisieren, wenn Sie nicht vorsichtig sind).

Militär

  • Echtzeit-Kämpfe werden nicht instanziiert und finden tatsächlich in deinen Städten statt.
  • Bauen und gestalte deine Festungen mit Mauern, Brücken, Toren, Treppen, Türmen und Zinnen.
  • Ändere mit den Geländewerkzeugen die Geländehöhen, um die natürlichen Verteidigungsanlagen wie Klippen und Hügelgipfel optimal zu nutzen.
  • Wassertruppen, die mit langsamen, verwundbaren Flößen an Bord gehen und überqueren: Grabe Kanäle um deine Festungen, sichere deine Brücken oder baue eine Zitadelle auf einer Flussinsel mit befestigten Brücken.
  • Ein strategisches Werkzeug ermöglicht es den Spielern, ihre lokale Verteidigungsstrategie in jeder ihrer Städte im Falle eines Angriffs zu entwerfen: die Schaffung von Verteidigungszonen, die Festlegung der ersten Einsatzpositionen der Truppen und die Festlegung ihres Verhaltens im Kampf.
  • Kämpfe starten nicht unvermittelt und kriegerische Gegner können Verstärkung schicken, während ein Kampf noch im Gange ist.
  • Kämpfe können unbegrenzte "Mannschaften" zur gleichen Zeit umfassen, von denen jedes nach seinen Loyalitäten kämpft.
  • Die Kampftruppen während eines Kampfes werden alle von der KI kontrolliert (so dass Kämpfe unabhängig von der Anwesenheit des Spielers stattfinden können).
  • Dutzende von Einheitentypen, darunter Reitkamele, Elefanten und gepanzerte Mammuts.

Hauptspielmodi

  • Echtzeit-Modus: ein klassischer Modus, der allein oder mit ein paar Freunden gespielt werden kann, der die ständigen Anwesenheit aller Spieler voraussetzt und über mehrere Spielsitzungen gestoppt bzw. fortgesetzt werden soll.
  • Persistent mode : ein "MMO"-Modus, bei dem der Spielserver rund um die Uhr in Betrieb bleiben soll, auch wenn die Spieler offline sind und bei dem die Aktionen viel länger dauern als im Echtzeitmodus. Es sollte täglich mit der maximalen Anzahl von Spielern gespielt werden, wobei die Spiele mehrere Wochen dauern.

WICHTIG

  • Dieses Spiel ist ein Ein-Mann-Projekt: Die Entwicklung ist langsam.
  • Dieses Spiel wird wahrscheinlich für immer ein experimenteller Work-in-Progress bleiben und nie die Qualität, Stabilität und Optimierung eines Endprodukts erreichen: Kauf es nur, wenn du denkst, dass es sich JETZT lohnt, und nicht aufgrund zukünftiger Erwartungen.
  • Solospiel ist möglich, aber der Schwerpunkt dieses Spiels liegt auf dem Mehrspieler-Modus.
  • Das Spiel ist in mehr Sprachen als Englisch verfügbar, aber die Lokalisierung erfolgt durch die Community und kann teilweise und unvollständig sein.

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen von Ymir

Systemvoraussetzungen Windows

Betriebssystem: Windows 8
CPU: Intel core i5
RAM: 4 GB
Grafik: AMD Radeon HD 7800, screen resolution 1920x1080
Festplatte: 2 GB

Spiele Informationen

Community Videos

#001 Let's Play Ymir

Dein Let’s Play bei Gamesplanet zeigen?  
Hier gibt's alle Infos