PC

Steel Division 2 - Tribute to D-Day Pack Steam Key

Steel Division 2 - Tribute to D-Day Pack - Cover / Packshot
Steel Division 2 - Tribute to D-Day Pack - Cover / Packshot
  • Genre: Strategie
  • Bewertung: (7)
  • System: Windows PC
  • Sprachen:
    *Untertitel
    Deutsch*, Englisch, Französisch*, Spanisch*
  • Auslieferung: Steam Key
  • Publisher: Eugen Systems
16,99€ -10% 15,29€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Auslieferung: Steam Key

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen

ZUSÄTZLICHER INHALT: Dieses Produkt benötigt das Hauptspiel Steel Division 2.

Videos und Screenshots Steel Division 2 - Tribute to D-Day Pack

21. Juni 2019

RTS-Fortsetzung Steel Division 2 jetzt erhältlich – Launch-Tr...

Das WWII-Echtzeitstrategiespiel Steel Division 2 von Eugen Systems ist jetzt erhältlich. Wagt euch in die Schlachten – mit Panzern, Flugzeugen und kampffreudigen Bodentruppen. Nach einig...

5. Juni 2019

Steel Division 2: Beta im Mai – hier die wichtigsten Termine bis zur ...

Steel Division 2 erscheint am 20. Juni 2019 für PC. Aber so lange müsst ihr bis zum Ostfront-Einsatz nicht mal warten. Eugen Systems verrät uns die nächsten Beta-Termine und das Early-Acc...

Beschreibung von Steel Division 2 - Tribute to D-Day Pack

Steel Division 2 - Tribute to D-Day Pack jetzt als Steam Key kaufen.

Die spektakuläre Erweiterung „Tribute to D-Day“ für Steel Division 2 bringt zum Gedenken an den Beginn von Operation Overlord sechs der stärksten Divisionen aus Steel Division: Normandy 44 auf die Schlachtfelder der Ostfront!

Dieser DLC für Steel Division 2 enthält:

  • Sechs Originaldivisionen aus Steel Division: Normandy 44 (je drei auf Seiten der Alliierten und der Achsenmächte), die ihr in den Einzelspieler-, Koop- und Online-Mehrspielermodi von Steel Division 2 in die Schlacht werfen könnt.
  • Truppen aus vier Nationen (Polen, Vereinigte Staaten, Großbritannien und Deutsches Reich). Befehligt U.S. Rangers, polnische Panzertruppen, Elitefallschirmjäger oder britische Luftlandeinfanterie.
  • Die beliebtesten Einheiten der Community feiern ihr Comeback: der Jagdpanzer M18 Hellcat, der Kreuzerpanzer Cromwell, der leichte Panzer Tetrarch, der Beutepanzer Sherman Firefly und mehr!

Neue Divisionen
Sechs neue Divisionen können unter euer Kommando gestellt werden. Für welche entscheidet ihr euch?

  • 2. US-Infanteriedivision „Indianhead“: Die Soldaten der sogenannten „Indianerkopfdivision“ steckten monatelang in der Heckenhölle fest und wurden dabei zu regelrechten Nahkampfexperten.
  • Britische 6. Luftlandedivision: Die Red Devils waren die ersten Truppen auf französischem Boden, als sie im Zuge des waghalsigen Lastenseglerangriffs an der Pegasusbrücke eingesetzt wurden.
  • 1. polnische Panzerdivision: Die „Flügelhusaren“ bekamen es mit zähen feindlichen Verbänden zu tun und trugen entscheidend zur Schließung des Kessels von Falaise bei.
  • Deutsche 17. SS-Panzergrenadier-Division: Die Volksdeutschen der mechanisierten „Götz von Berlichingen“-Division erwiesen sich unter feindlichem Beschuss als hartnäckige Kämpfer und sorgten mit ihren niedrigen StuGs bei den Alliierten für Angst und Schrecken.
  • Deutsche 3. Fallschirmjäger-Division: Die „Grünen Teufel“, wie die Alliierten die Elitefallschirmjäger nannten, bestachen dank ihres großen Arsenals an automatischen Infanteriewaffen in der unwegsamen Bocage-Landschaft.
  • Deutsche 12. SS-Panzer-Division „Hitlerjugend“: Diese fanatischen Soldaten bildeten wohl eine der besten Kampfformationen des Dritten Reiches und erwiesen sich in der Normandie als zähe Gegner.

Beliebte Einheiten kehren zurück
Der DLC „Tribute to D-Day“ erweitert Steel Division 2 um zahlreiche Lieblingseinheiten der Community aus Steel Division: Normandy 44.
Macht euch mit folgenden Einheiten bereit für den Kampf:

  • Jagdpanzer M18 Hellcat
  • Mehrere Ausführungen des Kreuzerpanzers Cromwell
  • Mehrere Ausführungen des leichten Panzers Tetrarch
  • Raketenwerfer Xylophone, T30 HMC
  • M4A1 Rhino, Crusader AA Mk, Centaur Mk IV
  • Panzer L6(i), BEF.SPW 202(e), Beutepanzer Firefly
  • Elite-Infanterieeinheiten: Fallschirmjäger, U.S. Rangers, britische Luftlandetruppen

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen Steel Division 2 - Tribute to D-Day Pack

Systemvoraussetzungen Windows

Betriebssystem: 64-bit Windows 10 / 8.1 / 7 with Service Pack 1
CPU: Intel Celeron G4920 (Legacy: i3-2100) , AMD Athlon 200GE
RAM: 4 GB
Grafik: Nvidia GeForce GT 1030 (Legacy: Nvidia GeForce GTS 450), AMD Radeon RX 460 (Legacy: ATI Radeon HD 5570)
Audio: DirectX Compatible Sound Card

Developed and published by Eugen Systems.

Spiele Informationen

  • Single-Player
  • Multi-Player
  • Online Multi-Player
  • Co-op mode
  • Online Co-op
  • Steam Achievements
  • Steam Trading Cards
  • Steam Workshop
  • Steam Cloud