Dieses Spiel ist Teil der Wochenangebote » Alle Angebote anzeigen
PC / Linux

Warhammer 40,000: Gladius - Adeptus Mechanicus Steam Key

Warhammer 40,000: Gladius - Adeptus Mechanicus - Cover / Packshot
Warhammer 40,000: Gladius - Adeptus Mechanicus - Cover / Packshot
Flash
12,49€ -32% 8,50€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Wähle zwischen: Steam Key GOG Key

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen
Activates in United States

ZUSÄTZLICHER INHALT: Dieses Produkt benötigt das Hauptspiel Warhammer 40,000: Gladius - Relics of War.

Videos und Screenshots Warhammer 40,000: Gladius - Adeptus Mechanicus

17. Juli 2019

Warhammer 40k: Gladius – Chaos Space Marines Story-Trailer st...

"Die wollen bloß spielen"? Nö, die Chaos Space Marines kommen, um zu töten! Aber sie lassen mit sich spielen. Vorausgesetzt, ihr fahrt am 18. Juli euer Warhammer 40,000: Gladius noch mal ...

15. Januar 2019

Warhammer 40,000 Gladius: Tyranids-DLC startet mit Launch-Tra...

Unter der Oberfläche von Gladius Prime lauert im brandneuen Tyranids-DLC für Warhammer 40,000: Gladius etwas Schreckliches, das ihr mit dem Kauf von Gladius Tyranids erweckt. Die wilden T...

Beschreibung von Warhammer 40,000: Gladius - Adeptus Mechanicus

Warhammer 40,000: Gladius - Adeptus Mechanicus als Steam Key bei Gamesplanet.com kaufen

"Es gibt keine Wahrheit im Fleisch, nur Verrat. "
"Es gibt keine Stärke im Fleisch, nur Schwäche. "
"Es gibt keine Beständigkeit im Fleisch, nur Verfall. "
"Es gibt keine Gewissheit im Fleisch, nur den Tod. "

  • Credo Omnissiah

Ihr vom Adeptus Mechanicus - dem Kult des Maschinengottes - habt den Omnissiah schon verehrt, lange bevor das Imperium auf eure Welt Mars kam. Seinem Edikt folgend habt ihr nie an eurer Berufung gezweifelt und nie aufgehört, sie zu verfolgen - Wissen zu sammeln und es einzusetzen, um noch mehr zu sammeln. In diesem Bestreben habt ihr die Geräte und Maschinen gebaut, die es dem Imperium ermöglichten, die Galaxis vor 10.000 Jahren zu erobern und sie bis heute zu erhalten.

Gladius Prime war also mehr euer Planet als der des Imperiums - welche Hive-Welt war das nicht? Seine Städte, seine Satelliten, seine Einöden - sie alle wurden mit der Technologie des Mars erbaut und unterstanden nur dem Adeptus Mechanicus, das heißt Ihnen. Es war nicht schwer, die Forschungen des Adeptus Mechanicus über die Tyraniden hier zu verstecken, in einer Anlage tief unter der Aschenwüste.

Doch nun wurde eure Einrichtung kompromittiert, eure Skitarii-Truppen wurden versprengt und eure Untertanen sind geflohen. Ihr müsst die Anlage wieder aufbauen, wiederherstellen und die Geheimnisse von Gladius Prime für euch beanspruchen. Denn ihr habt eine Mission zu erfüllen, die vom Omnissiah selbst kommt...

Eine neue Fraktion schließt sich dem Krieg um Gladius Prime an
Das Adeptus Mechanicus ist ein Imperium innerhalb des Imperiums, mit einer eigenen Agenda, einem eigenen Gott ("Der Allmächtige") und einem eigenen fanatischen Ziel - der Entdeckung von Wissen und Technologie. Obwohl sie das technische und wissenschaftliche Fachwissen des Imperiums zur Verfügung stellen, besitzen sie auch ihre eigenen Elitearmeen aus bionisch verbesserten Soldaten. Ob Xenos oder Mensch, wer sich ihnen in den Weg stellt, wird von ihnen vernichtet.

Gameplay-Mechanik
Gesänge des Omnissiah: Singt Hymnen des Mechanicus, um eure Einheiten zu verstärken, die mit jedem betenden Krieger an Kraft gewinnen.

Doctrina Imperatives: Setzt Skitarii-Subroutinen außer Kraft, um einige Kampfaspekte zu verstärken und andere zu verringern.

Bienenstockstädte: Errichtet mehr Gebäude pro Kachel, indem ihr die Fähigkeit des Adeptus Mechanicus nutzt, geschichtete Konstruktionen aus Felsbeton und Adamantium zu errichten.

Monolithische Gebäude: Erhöhter Ausstoß von Gebäuden desselben Typs auf einer Kachel. Verringert den Ausstoß von Gebäuden unterschiedlichen Typs auf einer Kachel.

Machtwelle: Erhöht die Leistung von Gebäuden auf einer Kachel durch starke Intensität.

Versklavt an die Vergangenheit: Erhöhte Forschungskosten. Die Fähigkeit, wirklich innovativ zu sein, ist schon lange verloren gegangen. An ihre Stelle ist die Ehrfurcht vor den Zeiten getreten, in denen die Menschheit ihr Schicksal selbst in die Hand genommen hat.

Kastelanischer Roboter umprogrammieren: Fangt feindliche Kastelan-Roboter mit den Programmierritualen der Cybernetica-Datenschmiede.

Bionik: Adeptus Mechanicus-Einheiten haben eine hohe Schadensresistenz. Im Allgemeinen sind künstliche Gliedmaßen haltbarer als ihre biologischen Gegenstücke.

Integration der Nachbarschaft: Adeptus-Mechanicus-Upgrades erhöhen die Gebäudeleistung mit jedem benachbarten Gebäude.

Kompletter Einheitenplan

  • Archaeopter Transvector
  • Archäopter Stratoraptor
  • Cybernetica Datasmith
  • Fulgurite Elektro-Priester
  • Ironstrider Ballistarius
  • Kataphron Zerstörer
  • Knight Crusader
  • Onager Dunecrawler
  • Pteraxii Sterylizor
  • Serberys Sulphurhound
  • Sicarian Infiltrator
  • Skitarii Marschall Skitarii Vorhut * Skitarii Vorhut
  • Skorpius Desintegrator
  • Skorpius Dunerider
  • Tech-Priester Dominus
  • Tech-Priester Manipulus

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen Warhammer 40,000: Gladius - Adeptus Mechanicus

Systemvoraussetzungen Windows

Betriebssystem: Windows 8 (64-bit)
CPU: Intel Core i3 | AMD CPU
RAM: 4 GB
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 660 | AMD Radeon HD 7000 | Intel HD 500
Festplatte: 1 GB

Systemvoraussetzungen Linux

Betriebssystem: 64-bit
CPU: Intel Core i3 or equivalent
RAM: 4 GB
Grafik: Vulkan support (Nvidia GeForce 600 series / AMD Radeon HD 7000 series / Intel HD Graphics 500 series)
Festplatte: 1 GB

Informationen

  • Single-Player
  • Multi-Player
  • Online Multi-Player
  • Local Multi-Player
  • Co-op mode
  • Online Co-op
  • Shared/Split Screen
  • Cross-Plattform Multiplayer
  • Steam Achievements
  • Steam Trading Cards
  • Steam Workshop
  • Steam Cloud