PC

Warhammer 40,000: Gladius - Specialist Pack Steam Key

Warhammer 40,000: Gladius - Specialist Pack - Cover / Packshot
Warhammer 40,000: Gladius - Specialist Pack - Cover / Packshot
5,69€ -10% 5,12€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar

Wähle zwischen: Steam Key GOG Key

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen
Activates in United States

ZUSÄTZLICHER INHALT: Dieses Produkt benötigt das Hauptspiel Warhammer 40,000: Gladius - Relics of War.

Videos und Screenshots Warhammer 40,000: Gladius - Specialist Pack

17. Juli 2019

Warhammer 40k: Gladius – Chaos Space Marines Story-Trailer st...

"Die wollen bloß spielen"? Nö, die Chaos Space Marines kommen, um zu töten! Aber sie lassen mit sich spielen. Vorausgesetzt, ihr fahrt am 18. Juli euer Warhammer 40,000: Gladius noch mal ...

15. Januar 2019

Warhammer 40,000 Gladius: Tyranids-DLC startet mit Launch-Tra...

Unter der Oberfläche von Gladius Prime lauert im brandneuen Tyranids-DLC für Warhammer 40,000: Gladius etwas Schreckliches, das ihr mit dem Kauf von Gladius Tyranids erweckt. Die wilden T...

Beschreibung von Warhammer 40,000: Gladius - Specialist Pack

Warhammer 40,000: Gladius - Specialist Pack als Steam Key bei Gamesplanet.com kaufen

Mit dem Specialist Pack kommen neue Einheitentypen für alle Fraktionen ins Spiel.

Jede der neuen Einheiten bringt etwas Neues für ihre Fraktion: Unterstützungsfähigkeiten, überlegene Feuerkraft, verheerende Psyker-Kräfte und mehr.

Astra Militarum - Rattlinge
Scharfschützen-Infanterieeinheit, die sich nach dem Schießen bewegen kann.

Obwohl sie weniger widerstandsfähig sind als ihre menschlichen Kameraden, sind Ratlings von Natur aus ausgezeichnete Schützen. Es heißt, dass Ratling-Scharfschützen einem Ketzer aus über einem Kilometer Entfernung den Kopf abschlagen können. Zusammen mit ihrer Fähigkeit, sich aus der Gefahrenzone herauszuhalten, macht dies die Ratlings zu ausgezeichneten Scharfschützen, die überlegenen feindlichen Kräften einen überraschenden Tribut abverlangen können.

Chaos Space Marines - Dark Disciples
Infanterieeinheit, die die Verteidigung von Chaos-Einheiten erhöht.

Dunkle Jünger tragen profane Ausrüstungsgegenstände der Verehrung ihres Meisters und plappern die niederträchtigen Worte nach, die er in seinen unheilvollen Gebeten spricht. Viele dieser Jünger wurden verstärkt, um ihrer Rolle besser gerecht zu werden - ihre Haut ist gestreckt und mit grimmigen Litaneien eingefärbt, oder ihre Münder sind mit von Dämonen berührten Vox-Grillen ausgestattet, um ihre Stimmen in den Warp zu projizieren. Inmitten des Kampfgetöses stimmen sie in die Gesänge ihrer Dunklen Apostel ein und flehen die Chaosgötter an, ihre Segnungen zu manifestieren.

Craftworld Aeldari - Hexenmeister
Psyker-Infanterieeinheit, die sich auf dem Schlachtfeld teleportieren und ihre Feinde auslöschen kann.

Wenn die Hexenmeister der Handwerkswelten ihren Geist vereinen, kann das Schicksal der Welten von ihren Handlungen abhängen. Als wahre Söhne von Khaine stürzen sich diese militanten Psyker bei der geringsten Provokation in den Kampf. Hexenklingen und singende Speere werden in anmutigen Bögen geschwungen und hinterlassen leuchtende Energiewirbel, während sich die Konklave durch die Reihen ihrer Gegner schneidet. Sie tun dies mit Freude in ihren Seelen, denn von allen Sehern der Eldar-Horden sind die Hexenmeister die wildesten und gewalttätigsten von allen.

Necrons - Canoptek Wraiths
Extrem mobile Infanterieeinheit, die sich mit gleicher Leichtigkeit durch Gelände und Feinde bewegt.

Canoptek Wraiths huschen über das Schlachtfeld wie die Gespenster der ruhelosen Toten. Mit Hilfe ihrer dimensionalen Destabilisierungsmatrizen sind diese seltsamen Konstrukte in der Lage, nach Belieben in die Realität hinein- und aus ihr herauszutreten. Diese einzigartige Technologie bedeutet, dass die Canoptek Wraiths, obwohl sie nicht mehr als hirnlose Drohnen sind, im Krieg vielseitig einsetzbar sind. Befestigungen sind für einen Wraith kein Hindernis, und sie sind in der Lage, mehr oder weniger unentdeckt durch die Mitte des Feindes zu gelangen, was sie zu außergewöhnlichen Spionen und Attentätern macht. Außerdem sind Canoptek-Wraiths effektive Terrortruppen, die wie aus dem Nichts auftauchen, um wichtige Ziele in der Mitte des Feindes anzugreifen. Hier wirbeln die Wraiths durch das panische Geschützfeuer des Feindes und flackern schnell in und aus der Phase mit der Realität, wobei Schüsse und Klingen harmlos durch ihre undeutlichen Formen hindurchgehen.

Orks - Kill Bursta
Superschweres Fahrzeug mit einem großen Kannon und der Fähigkeit, Angriffe zu transportieren. Kill-Panzer sind ein Ork-Schwerpanzer-Design, das auf der doppelten Ork-Liebe zu Geschwindigkeit und extremer Gewalt basiert. Die Hauptkanone des Kill Bursta ist ein riesiger, weitreichender Belagerungsmörser, der in der Mitte der vorderen Wanne montiert ist, ähnlich wie bei einem Space Marine Vindicator, nur viel, viel größer! Die riesige, raketenbetriebene Munition, die von der Bursta-Kanone abgefeuert wird, hat zwar eine erschreckend kurze Reichweite, ist aber mächtig genug, um einen gehärteten Bunker oder eine Verteidigungsbastion in Stücke zu sprengen, und es wurde beobachtet, wie sie im direkten Beschuss imperiale superschwere Panzer mit einem einzigen Schuss zertrümmerte, was sowohl auf Glück als auch auf dem guten Urteilsvermögen der Kanoniere beruhte.

Space Marines - Devastator Centurion
Sehr sperrige Infanterieeinheit mit massiver Bewaffnung.

Devastator Centurions bombardieren ihre Feinde mit einem erbarmungslosen, unerbittlichen Feuerregen. Alles, was in den Zielbereich der Centurions gerät, wird blutig niedergestreckt. Die Treffsicherheit der Piloten wird durch die grimmigen Maschinengeister ihrer Kriegsanzüge unterstützt. Die Decimator-Protokolle steuern die servogestützte Rückstoßabsorption und die orakelhafte automatische Zielerfassung, um sicherzustellen, dass die Centurions eine hohe Feuerrate beibehalten. Denn sollte der Feind einen Angriff starten, um die Geschütze der Devastator Centurions zum Schweigen zu bringen, muss er sich mit der enormen Stärke der Anzüge und der Waffenkunst der Piloten auseinandersetzen.

T'au - Krootox-Reiter
Schleichende Infanterieeinheit mit Fern- und Nahkampffähigkeiten.

Die Krieger der Kroot Carnivore Squads tauchen aus dem Unterholz auf und stürzen sich mit wildem Gebrüll auf ihre Opfer. In ihrer Mitte tummeln sich massive Krootoxen, auf deren Rücken Kanoniere sitzen, die sägende Salven schweren Feuers auf den Feind richten.

Tyraniden - Venomthrope
Infanterieeinheit mit giftigen Angriffen und einer schützenden Sporenwolke.

Der Venomthrope dient als lebender chemischer Waffenspender für die Schwärme der Tyraniden-Schwarmflotten. Seine peitschenartigen Tentakel tropfen mit einer Vielzahl von Alien-Giften. In der Tat sind diese Gifte so stark, dass man glaubt, dass die Berührung eines Venomthrops den sicheren Tod bedeutet.

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen Warhammer 40,000: Gladius - Specialist Pack

Windows Minimal

Betriebssystem: Windows 7 (64-bit)
CPU: Intel Core i3 | AMD CPU
RAM: 4 GB
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 660 | AMD Radeon HD 7000 | Intel HD 500
Festplatte: 1 GB

Windows Empfohlen

Betriebssystem: Windows 10
CPU: Intel Core i5
RAM: 8 GB
Grafik: NVIDIA GeForce GTX 900 @ 3 GB | AMD Radeon RX 400 @ 3 GB
Festplatte: 2 GB


Informationen

  • Single-Player
  • Multi-Player
  • Online Multi-Player
  • Local Multi-Player
  • Co-op mode
  • Online Co-op
  • Shared/Split Screen
  • Cross-Plattform Multiplayer
  • Steam Achievements
  • Steam Trading Cards
  • Steam Workshop
  • Steam Cloud