PC / Linux

Warhammer 40,000: Gladius - Fortification Pack Steam Key

Warhammer 40,000: Gladius - Fortification Pack - Cover / Packshot
  • Genre: Strategie
  • Bewertung: (2)
  • System: Windows PCLinux
  • Sprachen:
    *Untertitel
    Deutsch*, Englisch, Französisch*, Spanisch*
  • Auslieferung: Steam Key
  • Publisher: Slitherine Ltd.
3,99€ -10% 3,59€ In den Warenkorb Verfügbarkeit: lieferbar
Wähle zwischen:
Steam Key GOG Key

Auf meine Merkliste
Kommentare & Diskussionen

Zusätzlicher Inhalt: Dieses Produkt benötigt das Hauptspiel Warhammer 40,000: Gladius - Relics of War.
Alle anzeigen (4)
17. Juli 2019

Warhammer 40k: Gladius – Chaos Space Marines Story-Trailer st...

"Die wollen bloß spielen"? Nö, die Chaos Space Marines kommen, um zu töten! Aber sie lassen mit sich spielen. Vorausgesetzt, ihr fahrt am 18. Juli euer Warhammer 40,000: Gladius noch mal ...

15. Januar 2019

Warhammer 40,000 Gladius: Tyranids-DLC startet mit Launch-Tra...

Unter der Oberfläche von Gladius Prime lauert im brandneuen Tyranids-DLC für Warhammer 40,000: Gladius etwas Schreckliches, das ihr mit dem Kauf von Gladius Tyranids erweckt. Die wilden T...

Beschreibung von Warhammer 40,000: Gladius - Fortification Pack

Warhammer 40,000: Gladius - Fortification Pack jetzt als Steam Key kaufen.

Das Fortification Pack ist eine Erweiterung für Warhammer 40.000 Gladius - Relics of War, die jeder Fraktion eine neue defensive Einheit bringt und die bestehende Liste stark erweitert. Mit insgesamt sechs neuen Einheiten ist dieser DLC ein Muss und wird die strategischen Optionen für alle Spieler erweitern.

Während der Krieg weitergeht, greifen alle Fraktionen, die sich in einem heftigen Kampf um die Vorherrschaft über Gladius Prime befinden, zu mächtigen Bollwerken und dem Einsatz neuer hochmoderner Verteidigungswaffen.

Space Marines - Aquila Makro-Kanone
Makro-Kanone Aquila Stützpunkte sind massive Befestigungen, die oft als Bastionen in kaiserlichen Verteidigungslinien verwendet werden. Jedes besteht aus einem Munitionssilo, das von einem großen Turm überragt wird, der die riesige Makro-Kanone beherbergt, die dem Stützpunkt seinen Namen gibt. Das Munitionssilo ermöglicht es der Aquila Macrocannon, spezielle "Quake Shells" abzufeuern, von denen jede mehrere Terraner-Fuß lang ist und eine starke Ladung hat, die bewirkt, dass die Granaten beim Abfeuern der Macrocannon eine hyperschallische Geschwindigkeit erreichen.

Astra Militarum - Void Schild-Generator
Voidschilde sind normalerweise lokalisierte Kraftfelder, die dem Schutz der monolithischen Titanen des Adeptus Mechanicus vorbehalten sind, aber statische Generatoren können errichtet werden, um als Grundlage für andere wichtige Ziele zu dienen. Die größten Void Schild-Generatoren können sogar eine unsichtbare Energieblase über einen großen Teil des Schlachtfeldes projizieren, die sowohl Truppen als auch strategisch wichtige Schlachtfeldstandorte beherbergt, indem sie die Energie eingehender Munition absorbieren oder ablenken.

Chaos Space Marines - Noctilith Crown
Noctilith Crowns sind brutale Gebäude, die von den Chaos Space Marines errichtet wurden, um die Grundlagen der Realität zu schwächen. Diese riesigen psychischen Resonatoren, die aus dem mysteriösen Material Blackstone hergestellt wurden, verdünnen den Schleier bis zur tödlichen Wirkung, schützen Ihre eigenen Einheiten und schädigen feindliche Psyker.

Necrons - Gauß-Pylon
Die mysteriösen Verteidigungstürme der Necron, die von denjenigen, die ihnen ursprünglich begegnet sind, als "Pylone" bezeichnet wurden, wurden erstmals in der unbekannten Welt von WDY-272 dokumentiert. Plötzlich aus dem Wüstensand aufsteigend, eröffneten die Gauß-Pylone ohne Vorwarnung und mit verheerender Wirkung das Feuer, Panzer und gepanzerte Träger brannten, als die halbmondförmigen Waffen durch die ahnungslose imperiale Wachsäule rissen und gleichzeitig allen Rückschüssen widerstehen konnten.

Orks - Big Mek
Besonders talentierte oder beliebte Mekboyz werden bald eine Anhängerschaft anziehen, die sie über eine wachsende Bande von Untergebenen lenkt. Ein Mek mit so viel Schlagkraft wird als Big Mek bezeichnet und kann sich für den lokalen Warboss mit seinem Wissen über Shokk-Angriffskanonen, Kraftfeldtechnologie und Tellyporta-Rigs als unverzichtbar erweisen.

Tyranide - Biovores
Ein Biovore ist eine gedrungene, aufgeblähte Kreatur - und doch nicht weniger tödlich für all das. Tief in seiner lumpenförmigen Form pflegt der Biovore eine Reihe von Sporenminen - lebende Bomben, die den Feind in Säuren, Giften und schrapnellgroßen Chitinstücken bedecken. Biovores donnern im Kampf nach vorne, knöcherne Vorsprünge an ihren Vorderbeinen verankern sich im Boden, während sie ihre abscheuliche Nutzlast in einem einzigen schaudernden Krampf freisetzen.

Seit dem 1. Januar 2019 hat Steam offiziell die Unterstützung der Windows Betriebssysteme XP und Vista eingestellt. Quelle: Steam

Systemvoraussetzungen von Warhammer 40,000: Gladius - Fortification Pack

Systemvoraussetzungen Windows

Betriebssystem: Windows 7 / 8 / 10 (64-bit) - Requires a 64-bit processor and operating system
CPU: Intel Core i3 or equivalent
RAM: 4 GB
Grafik: Vulkan support (Nvidia GeForce 600 series / AMD Radeon HD 7000 series / Intel HD Graphics 500 series)
Festplatte: 4 GB

Systemvoraussetzungen Linux

Betriebssystem: Requires a 64-bit processor and operating system
CPU: Intel Core i3 or equivalent
RAM: 4 GB
Grafik: Vulkan support (Nvidia GeForce 600 series / AMD Radeon HD 7000 series / Intel HD Graphics 500 series)
Festplatte: 4 GB